General Category > Phantastik Allgemeines & More

Brettspiel-NEWS/Gerüchte/Smalltalk (auch TCG, CMG, CSG, TT)

(1/44) > >>

Greifenklaue:
Hier mal News und Neuheiten zu den Brettspielen des phantastischen Genres.

Fühlt Euch frei, selbst News zu bringen!

Greifenklaue:
Dungeon Twister Collector Box



Seit der letzten SPIEL in Essen gibt es den Dungeon Twister. Kurz vor der SPIEL `06 erscheint nun die Dungeon Twister Collector Box, die seit Mai angekündigt war.

Zum Preis von über 60 Euro (das Grundspiel kostet knapp 20 Euro) erhält der Käufer mit der auf 1.000 Exemplare limitierten Edition neben dem Grundspiel ein komplettes Miniaturenset, den Sondercharakter Amazone als Aufsteller, eine von Erfinder Christophe Boelinger signierte Urkunde sowie ein Registrierungscode, der weitere Goodies umfasst.

http://www.dungeontwister.de/
bei Amazon

Greifenklaue:
www.lorp.de meldet:

Wer sich für Neuheiten aus dem Bereich der Gesellschaftsspiele interessiert, dem sei der brandneue Podcast von Stefan Franks empfohlen: www.poeppelpod.de
Dort werden Neuheiten von rund 20 Gesellschaftspieleverlagen vorgestellt.

Greifenklaue:
www.lorp.de meldet:

Spieleneuheiten von "Hans im Glück"

Thurn und Taxis - Glanz und Gloria

Für das Spiel des Jahres 2006 wird es die erste Erweiterung geben. Insgesamt 23 neue Städte stehen auf dem Fahrplan der Postkutschen. Auf dem neuen Spielplan geht es mit noch stärkeren Gespannen zu freien Reichsstädten an Rhein, Elbe, Weser oder Ostsee.

Spielerzahl: 2-4; Alter: ab 10 Jahren; Spieldauer: ca. 60 Minuten; Autor: Karen und Andreas Seyfarth; Grafik: Michael Menzel; Preis: ca. 18 Euro.

Wikinger

In diesem strategische Familienspiel schlüpft jeder Spieler in die Rolle eines Wikingerfürsten, um mit seinem Stamm eine unentdeckte Inselwelt zu besiedeln. Nach einem neuartigen Mechanismus entstehen dort Siedlungen, Kirchen und mystische Städte. Für gute Geschäfte sorgen Handwerker, Fischer und Adelige. Das friedliche Leben wird jedoch von bösen Nachbarn bedroht. Nun gilt es mit Spähern und Kriegern die Feinde abzuwehren. Dafür gibt es wertvolle Siegpunkte und Goldstücke.

Spielerzahl: 2-4; Alter: ab 10 Jahren; Spieldauer: ca. 60 Minuten; Autor: Michael Kiesling; Grafik: Harald Lieske; Preis: ca. 30 Euro.

Ponte del Diavolo

Die Lagunenstadt Venedig bildet die Kulisse für das neue taktisches 2-Personenspiel, das der Autor, Martin Ebel, als Hommage an Alex Randolph verstanden wissen will.
Angelehnt an das bekannte Spiel "Twixt" bauen nun die beiden Kontrahenten Stein um Stein ihre Brücken zu den Inseln Venedigs. Für jeden gelungenen Brückenschlag und für jede verbundene Insel gibt es Wertungspunkte.

Spielerzahl: 2; Alter: ab 10 Jahren; Spieldauer: ca. 30 Minuten; Autor: Martin Ebel; Grafik: Julien Delval und Christof Tisch; Preis: ca. 23 Euro.

Weitere Infos unter http://www.hans-im-glueck.de

Greifenklaue:
Das aus dem 'Piraten CSG' hervorgegangene Brettspiel „Quest for Davy
Jones' Gold“ (19,95 Euro) erfreut sich ja schon seit längerem großer
Beliebtheit. Jetzt gibt es mit „Piraten: Die Suche nach dem Gold von
Davy Jones“ (18,95 Euro) endlich auch die deutsche Version! Zwei bis
vier Kapitäne können sich mit ihren Schiffen hier auf die Jagd nach
sagenhaften Schätzen begeben. Ein wirklich rundum gelungenes
Brettspiel mit toller Ausstattung. Und es ist voll kompatibel mit den
Spielpacks des 'Piraten CSG'! Ob ihr jetzt das Brettspiel mit weiteren
Schiffen aus den Spielpacks ausbaut, oder die acht exklusiv nur im
Brettspiel vorkommenden Schiffe beim 'Piraten CSG' einsetzt, alles ist
möglich.

Quelle: F-Shop-NL

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln