GK-Rollenspieltreff am 9.-10.9.2006

Begonnen von Greifenklaue, 20. August 2006, 16:32:43

« vorheriges - nächstes »

hellhaim

Ich würde wahrscheinlich als Spieler erscheinen, tendiere zu Eberron oder Ptolus.
"Wer von euch ist hier der Oberdruide? Macht mir mal 'ne Verbindung mit Che Guevara!"

Toreador

Zitat
ZitatL5R und Space Master sagen mir nixxx

@L5R: Legend of the five rings - Rollenspiel im Fernen Osten.

@SpaceMaster: Die Weltraumregeln zu Rolemaster - Wandervogel wollte etwas Warhammer 40k-mäßiges schrauben.

Ansonsten darf er es noch weiter ausführen, was er genau plant!!!

L5R plz ._.

Greifenklaue

ZitatIch würde wahrscheinlich als Spieler erscheinen, tendiere zu Eberron oder Ptolus.
Öhm... Es gibt weder Eberron noch Ptolus  [25] Aber DnD - aber frag mich jetzt nicht, auf welcher Hintergrundwelt? Aereth? Oerth?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Argamae

Okay, mein weiteres Spielrunden-Angebot:

GAMMA WORLD (D20)
"Midnight in the Mystery Garden"

Adventure für 4-6 Mitspieler in der postapokalyptischen Gamma-Welt.
Die Gamma World ist die erste Endzeit-Welt im Rollenspielbereich gewesen und unterlief diverse Editionen im Laufe der Jahre. Mittlerweile ist ihre 5te Edition unter D20-Modern-Regeln erschienen (und auch schon wieder eingestellt).
Es ist ein in manchen Punkten "klassisches" Postapokalyptisches Setting, bietet aber auch manche "Fantasy"-Elemente - ist also nicht so beinhart "realistisch".

ZitatAber DnD - aber frag mich jetzt nicht, auf welcher Hintergrundwelt? Aereth? Oerth?
Nun, die Hintergrundwelt spielt für das Abenteuer, das ich leiten will, ehrlich gesagt keine Rolle. Wir köennen gern die Spielwelt nehmen, die die Mehrzahl der Spieler bevorzugt.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Joe Dever (1956-2016), Greg Stafford (1948-2018), Terry K. Amthor (1958-2021) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

So, hab vorne mal ein wenig aktualisiert... Und ja, das Wort "eventuell" taucht dort mehrmals auf...

Matze könnt sich noch für L5R begeistern.

Außerdem: Horst hat angerufen, eine blutjunge Gruppe pfadfinderischer Brettspieler mit Übernachtungsgelüsten sei auf ihn zugekommen, kurzum, da wir erst zwei Gruppen haben, würde es ihn erfreuen, wenn man sich einigen könnte - wobei ich kein Problem sehe, wenn sie den großen Tagesraum besiedeln, während wir den kleinen und den Schuppen nutzen.

Ich erhalte aber ehh erst morgen Rückruf von denen, ob das klappt!

@Gamma World: Auch nett!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Wandervogel

Die Pfadfinder könnte man doch sicher für SplatterPunk rekrutieren...
"Conan, what is good in GMing?" -
"Crush the PCs, see their character sheets stacked before you, and hear the lamentations of their players."

Argamae

ZitatAußerdem: Horst hat angerufen, eine blutjunge Gruppe pfadfinderischer Brettspieler mit Übernachtungsgelüsten sei auf ihn zugekommen, kurzum, da wir erst zwei Gruppen haben, würde es ihn erfreuen, wenn man sich einigen könnte - wobei ich kein Problem sehe, wenn sie den großen Tagesraum besiedeln, während wir den kleinen und den Schuppen nutzen.
Ich erhalte aber ehh erst morgen Rückruf von denen, ob das klappt!
Äh, wie ist das jetzt zu verstehen? Da toben also haufenweise Minderjährige rum, während wir unsere Rollenspiele machen??
*SEHR skeptisch blickt*  [22]
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Joe Dever (1956-2016), Greg Stafford (1948-2018), Terry K. Amthor (1958-2021) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

ZitatÄh, wie ist das jetzt zu verstehen? Da toben also haufenweise Minderjährige rum, während wir unsere Rollenspiele machen??
OKay, ich neige zu Übertreibungen... Blutjung heißt etwa 20 Jahre alt, das ist jedenfalls das Alter der Pfadfinderin, die das machen möchte. Und es geht um ihre Altersgenossinen.

Wenn die nur einen Raum brauchen und mit zehn Leuten übernachten, dann ist das etwas, was sich Horst (und auch ich) ungern entgehen lassen würde, die Fixkosten drücken... Um nicht zu sagen, die Einnahmen des Rollenspieltreffs decken laut Horst kaum Wasser- und Strom für die Leute... (Naja, ich hab es mir erspart ihn daran zu erinnern, dass wir noch Kerzen verbrauchen, Putzmittel und selbstverständlich auch keine Putzpauschale zahlen...) Und ihm mitgeteilt, dass da sicherlich ein Kompromiß möglich wäre, da es im Prinzip gut ins eigene Portfolio passt und wer weiß, vielleicht bekommt von denen auch einer Lust auf Rollenspiel (Zumal ich die betreffende schonmal in die große weite Welt des Rollenspiels eingeführt habe, mit PP&P, dem einzigen Rollenspiel mit dem nötigen Ernst...) Sind also alles 18- bis 22-Jährige Damen und Herren, Brettspielbegeistert, quasi junge Rekruten.

Mein heißester Tipp ist ehh: die sagen morgen ab...  [25] Daher diplomatischster Weg, wo möglich.

Überleg ich`s mir umgekehrt, ich sahh nein und bei den vielen vielleichts kommen fünf Leute, nunja, das würde die Anfrage für einen neuen Termin nicht vereinfachen...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Wandervogel

Laßt sie kommen, laßt sie kommen.  [24]
Pfadfinderinnen... hm...  [15]
"Conan, what is good in GMing?" -
"Crush the PCs, see their character sheets stacked before you, and hear the lamentations of their players."

Dead man walkin`

ZitatPfadfinderinnen... hm...

[229]  [15]

Gamma World hört sich auch net schlecht an, also ich werde da sein und entweder Kulten oder Gamma Worlden, muss ich mich jetzt entscheiden?
"Sein Helm beengte ihn. Er nahm ihm die Sicht. Und er muss weit sehen. Sein Schild war Schwer. Er nahm ihm das Gleichgewicht. Und sein Ziel ist weit entfernt..."

KULTist

Hm, Legende der 5 Ringe wäre auf jeden Fall interessant...aber ich mag ja nun mal keine vorgegebenen Charaktere...hm, allerdings habe ich das 2. Edition Spielerhandbuch...nur noch nie ausprobiert.. *grübel*

Also, wenn ich kommen würde, würde mich L5R natürlich interessieren!

KULT natürlich auch, jedoch ist da für mich das Problem mit den vorgegebenen Charakteren und die unterschiedliche Herangehensweise, wie jeder unterschiedlich KULT spielt und vor allem leitet!

Aber wie gesagt, ich weiß noch nicht, ob ich da überhaupt Zeit habe...
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Argamae

ZitatGamma World hört sich auch net schlecht an, also ich werde da sein und entweder Kulten oder Gamma Worlden, muss ich mich jetzt entscheiden?
@Dead Man: Ja, besser wär's, denn dann kann ich bzw. Wandervogel sich vorbereiten. Ich würd schon gern wissen, ob genug Leute zusammenkommen, damit es sich überhaupt lohnt, das zu leiten.

Generell: also das mit den Pfadfinderinnen... wieso hast Du das nicht gleich gesagt, daß es Frauen sind! [25]
Nee, mal im Ernst... Neulinge rekrutieren ist ja was feines. Vorausgesetzt, die wollen überhaupt "bekehrt" werden. Aber ich bezweifele doch stark, daß die sich mit den übrigen Rollenspielern vermengen. Solche Gruppen bleiben für gewöhnlich unter sich. Und solange die schön leise sind, wird's wohl auch niemanden stören!  [15]
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Joe Dever (1956-2016), Greg Stafford (1948-2018), Terry K. Amthor (1958-2021) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

ZitatGamma World hört sich auch net schlecht an, also ich werde da sein und entweder Kulten oder Gamma Worlden, muss ich mich jetzt entscheiden?
Zitat@Dead Man: Ja, besser wär's, denn dann kann ich bzw. Wandervogel sich vorbereiten. Ich würd schon gern wissen, ob genug Leute zusammenkommen, damit es sich überhaupt lohnt, das zu leiten.
Nein, muss er nicht - er kann auch beides spielen  [25] Gamma World ist ja am Sonntag und Kult / L5R oder (abgeschlagen) Spacemaster wär zusammen mit DnD am Samstag!

Deadman, Du mußt nur für beide Tage zusagen - aber fürchte Dich vor den Konsequenzen eines evtl.  [25]
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Dead man walkin`

Zitataber ich mag ja nun mal keine vorgegebenen Charaktere

ich im grunde auch nicht, aber es spart öfters ne menge an zeit!!!

könnte man bei Kult evtl nen Hotel-Pagen spielen, oder ähnliches? dat wäre fein, so ne spezialeinheit, hmmm ich weiß nich, aber würde mich natürlich fügen [25]

ZitatGamma World ist ja am Sonntag und Kult / L5R oder (abgeschlagen) Spacemaster wär zusammen mit DnD am Samstag!

nun, da werd ich noch mal sehen, ich werd mich dazu noch mal äußern

ZitatSolche Gruppen bleiben für gewöhnlich unter sich. Und solange die schön leise sind, wird's wohl auch niemanden stören!
aber das wäre doch schade...

"Sein Helm beengte ihn. Er nahm ihm die Sicht. Und er muss weit sehen. Sein Schild war Schwer. Er nahm ihm das Gleichgewicht. Und sein Ziel ist weit entfernt..."

Wandervogel

Mahlzeit!
Es gibt von meiner Seite nächsten Samstag KULT.
L5R werde ich dann beim Termin im nächsten (?) Monat anbieten.
Entsprechend haben wir dann Samstag die Differenzierung zwischen Fantasy und harter, grausamer Realität! Harharhar!!!

Ja, es wird vorgefertigte Charaktere geben, wobei ich 2-3 als notwendige Truppe und nochmal so 3 als zusätzliche Figuren konzipieren werde. Nein, das heißt nicht, daß besagte andere 3 startrekmäßige Redshirts sind.
Ich weiß, daß vorgefertigte Charaktere bei manchen Spielern auf wenig Gegenliebe stoßen, andererseits hätte eine Gruppe konkurrierender Hotelpagen verschiedener Hotels bei dem, was ich mir ausgedacht habe, wenig Chancen, und möchte ich zumindest am Anfang eine gemeinsame Basis für die Charaktere haben.

Es wird böse. Es gibt Splatter...  [15]

Ach ja - "Spezialeinheit" ist nicht das SWAT-Team oder ähnliches, sondern der arme Haufen, der Resultate liefern soll...

Wobei... hm... Splatter gäbe es vielleicht auch unter Hotelpagen verfeindeter Hotelketten...  [25]
Btw, ich habe zuerst Hotel-Pagan gelesen und mir einen satanistischen Hotelier vorgestellt.
"Conan, what is good in GMing?" -
"Crush the PCs, see their character sheets stacked before you, and hear the lamentations of their players."

Impressum: Dieses Forum wird betrieben von Linuxandlanguages.com, Inh. Maik Wagner / Seigerhüttenweg 52 / 38855 Wernigerode

 Kontakt unter wagnermaik [at] web [punkt] de

 Datenschutzerklärung