Autor Thema: Runequest (6. Ausgabe) & Mythras  (Gelesen 4532 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 58260
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Runequest (6. Ausgabe) & Mythras
« am: 05. Juli 2012, 17:47:17 »
Im Tanelorn entdeckt:



"Heute habe ich auf Umwegen erfahren, dass Pete Nash und Lawrence Whitaker (als Team unter dem Namen "The Design Mechanism") nun die offizielle sechste Edition von RuneQuest abgeschlossen haben. Sie ist auch bereits fertig gelayoutet und wird Ende August 2012 bei Moon Design Publications erscheinen.

Auf der Website von Moon Design (einem Spezialverlag für Glorantha und verwandtes Material, nicht zu verwechseln mit "Mongoose Publishing") wird bereits heftig dafür geworben. RuneQuest 6 steht dort gleich deutlich zu erkennen auf der Startseite und kann bereits vorbestellt werden, als PDF sowie als Print-Produkt."

"Die bekannten sieben Eigenschaften und das Prozentsystem basieren auf RQ1-3 mit ein paar Zugeständnissen an MRQ. Als ganz neue Magieform wird nun offenbar der Mystizismus eingeführt. Gleich mal vorab: Der Startwert für Mystizismus ist POW+CON in Prozent und ein Mystiker darf mystische Talente als separate Skills mit einer "Intensity" einsetzen, die maximal so hoch ist wie ein Zwanzigstel seines Prozentwerts in Mystizismus (vgl. S. 222 rechts). Zudem zählt offenbar jede einzelne mystische Schule als eigene prozentuale Fertigkeit."

-> http://moondesignpublications.com/product/runequest-6th-edition

Dort gibt es auch nen 15 Seiten-Preview.
« Letzte Änderung: 29. März 2017, 21:37:28 von Argamae »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #1 am: 05. Juli 2012, 22:25:57 »
Fein!  :)
RQ ist seit Anbeginn meiner Rollenspielerlaufbahn eines DER großen Fantasy-Standbeine in diesem Hobby. Gemocht habe ich das System schon immer, gespielt habe ich es jedoch ziemlich selten (und nun schon bestimmt ein Jahrzehnt lang nicht mehr). Ich bin sehr gespannt, fand jedoch LEGEND schon sehr gut. Mal sehen, ob RQ6 das noch toppen kann.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #2 am: 25. April 2013, 20:41:20 »
Heute bestellt, nachdem ich einige Kritiken gelesen habe (und das PDF schon eine Weile besitze, aber nur wenig drin lesen konnte). RQ6 scheint extrem gut gelungen zu sein und weist sinnvolle, aber behutsame Verbesserungen an einem Rollenspielsystem-Urgestein auf, denen man anmerkt, daß ihre Designer Geschichte und Mechanik dieses Prozentsystems außerordentlich gut verstehen.
« Letzte Änderung: 25. April 2013, 20:52:41 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #3 am: 30. April 2013, 09:43:08 »
In Sachen Layout schlägt RQ6 das DINA5-artige Legend deutlich - es ist äußerst angenehm zu lesen und augenschonend (durch einen gut lesbaren Schriftsatz und eine übersichtlichere Anordnung). Inhaltlich tun sich global betrachtet keine großen Unterschiede auf (angesichts der Tatsache, daß die Autoren beider Werke die selben sind), aber im Detail ist RQ6 an einigen Stellen noch polierter, aufgeräumter und runder geworden. Insbesondere wurde den namensgebenden Runen wieder mehr Platz und Bedeutung eingeräumt.
Meiner bescheidenen Meinung nach ist RuneQuest 6th Edition weltweit eines der besten Fantasy-Rollenspiele, die derzeit für Geld zu haben sind.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #4 am: 14. April 2014, 12:38:07 »
So, es wird Zeit, die bei Bangrim's kleinem Wettbewerb gewählte Runde anzubieten. Daher bereite ich zu einem der kommenden DinGer (Mai oder spätestens Juni) eine RQ6-Runde vor. Wenngleich die Charaktererschaffung wirklich interessant ist (Mischung aus Würfeln und Punkte verteilen), wird es vorbereitete Charaktere geben, denn der Zeitaufwand ist für eine Vorstellrunde zu groß. Ich habe mich jedoch noch nicht auf ein Milieu festgelegt.
Möglich wäre es z.B., ein bekanntes Setting zu nehmen (etwa eine D&D-Welt) und die RQ-Charaktere bekannten "Charakterklassen" nachzuempfinden. Da RQ ein klassen- und stufenloses System ist, das stark auf Kulturen, Berufen und Fertigkeiten aufbaut, hätte man so eine vielleicht interessante Vergleichsmöglichkeit und könnte erfahren, wie sehr ein Spielsystem das "Gefühl" für eine Spielwelt bestimmen und verändern kann.

Falls jene, die an RQ6 und der DinG-Runde Interesse haben, Vorschläge beibringen wollen - schießt los!


Hier die Deluxe-Ausgabe mit Schuber, Schutzumschlag, Lesezeichen und neuem Artwork, die ich per Kickstarter mitfinanziert habe. Ein wunderschönes Stück.

« Letzte Änderung: 14. April 2014, 12:51:11 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1756
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #5 am: 15. April 2014, 09:14:52 »
Falls jene, die an RQ6 und der DinG-Runde Interesse haben, Vorschläge beibringen wollen - schießt los!

1. Ich habe Interesse, bei einem der nächsten DinGe mitzuspielen.

2. Mein Vorschlag für ein Seeting ist etwas griechisch/helinistisch angehauchtes, wie auf dem Cover. Ich würde mich auch mit einer Sandalenfilm-Version zufrieden geben, muß nicht unbedingt historisch korrekt sein.  ;) "Die Fahrten des Odysseus" mit Kirk Douglas z.B. haben ja das eine oder andere phantastische Element zu bieten.
...   _.   ._   .._.   .._

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #6 am: 15. April 2014, 16:03:51 »
2. Mein Vorschlag für ein Seeting ist etwas griechisch/helinistisch angehauchtes, wie auf dem Cover. Ich würde mich auch mit einer Sandalenfilm-Version zufrieden geben, muß nicht unbedingt historisch korrekt sein.  ;) "Die Fahrten des Odysseus" mit Kirk Douglas z.B. haben ja das eine oder andere phantastische Element zu bieten.

Danke für Dein Interesse. Das entspricht dem im GRW angedeuteten "Default"-Setting.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #7 am: 10. Juli 2014, 12:19:58 »
2. Mein Vorschlag für ein Seeting ist etwas griechisch/helinistisch angehauchtes, wie auf dem Cover. Ich würde mich auch mit einer Sandalenfilm-Version zufrieden geben, muß nicht unbedingt historisch korrekt sein.  ;) "Die Fahrten des Odysseus" mit Kirk Douglas z.B. haben ja das eine oder andere phantastische Element zu bieten.

Da ich nun hoffentlich zum kommenden DinG endlich die RQ6-Runde anbieten kann, darf ich vermelden, daß es ein solches Abenteuer geben wird. Es enthält eine Hommage an den Ray-Harryhausen-Klassiker "The Golden Voyage of Sindbad" (dt. Sindbads gefährliche Abenteuer). :)
« Letzte Änderung: 17. Juli 2014, 16:01:26 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #8 am: 16. Juli 2014, 21:08:33 »


Für alle, die mal in RQ6 reinschnuppern wollen, gibt es jetzt die sogenannten RUNEQUEST ESSENTIALS als kostenlosen DOWNLOAD auf der Homepage von The Design Mechanism. Und das ist echt eine tolle Sache, denn mit über 200 Seiten wird ein sehr umfassender Einblick in eines der meiner Meinung nach besten Fantasy-Rollenspiele unserer Zeit geboten. Die kostenlosen Regeln eignen sich damit zu weit mehr als nur einem One-Shot zum Anfüttern.

Check it out!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1756
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #9 am: 16. Juli 2014, 21:24:53 »
Schon runtergeladen und zum großen Ordner/Haufen der noch zu lesenden Dinge verschoben.  ;D

Danke für den Hinweis!
...   _.   ._   .._.   .._

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2014, 18:09:55 »
Interessante Neuigkeiten! Wie Lawrence Whitaker soeben auf Google mitteilte, erwartet er eine deutsche PDF-Ausgabe der 6. Edition von RuneQuest noch dieses Jahr. Zumindest ist er sehr zuversichtlich.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 58260
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #11 am: 12. Oktober 2014, 19:34:13 »
Huch, wer macht die denn?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2014, 20:58:30 »
Huch, wer macht die denn?

Ich weiß es nicht, vermutlich aber Fans. Sonst gäbe es sicher schon entsprechende Ankündigungen. Wird wohl auch nur ein PDF-Produkt, soweit ich informiert bin.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 58260
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #13 am: 12. Oktober 2014, 23:21:21 »
Ahh, ich dachte, das ist einfach in den ganzen Ankündigungen untergegangen ...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 12392
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Runequest - Sixth Edition
« Antwort #14 am: 30. März 2015, 12:46:44 »
Viele tolle Quellenbände sind zu RQ6 in den letzten Monaten erschienen. Darunter das gewaltige Sandbox-Abenteuer MONSTER ISLAND (für alle möglichen Epochen, von Fantasy bis Pulp), das Kampagnensetting MYTHIC BRITAIN (Abenteuer zu Zeiten des sagenumwobenen Merlin) sowie das Kampagnensetting SHORES OF KORANTIA (aus der ROllenspielwelt des "Iron Simulacrum", zuvor für das LEGEND Spielsystem erschienen). Ebenfalls erwähnenswert: die Abenteuersammlung BOOK OF QUESTS, die es schon etwas länger gibt. Sie bietet mehrere Abenteuer um einen finsteren Hexenmeister, die zusammenhängend oder einzeln gespielt werden können.



In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Greg Stafford (1948-2018) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme