Autor Thema: Konzert am 18.2.04 im Labor / Hannover  (Gelesen 1512 mal)

Gast

  • Gast
Konzert am 18.2.04 im Labor / Hannover
« am: 07. Februar 2004, 12:06:21 »
Hallo Leute,

der Neue hat gleich etwas "Werbung" mitgebracht. [23]

Das Thema "Iron Maiden in Hannover" veranlasst mich, anzunehmen, dass hier ein paar Hannoveraner anwesend sind, die das interessieren könnte:

Am 18. Februar 2004 spielen im Labor in Hannover drei Bands unter dem Motto "Heavy Rock'n'Rollin' over Germany". Der Gig gehört zur gleichnamigen Deutschland-Tour des Headliners SPARZANZA mit HELL'N'DIESEL.
Die beiden Bands kommen aus Schweden und spielen super fetten, rotzigen Stoner Rock/Metal. Lokaler Support werden TOXIC INC. sein, die ihren Heimvorteil nutzen werden, um die Leute mit ihrem klassischen Heavy Metal ordentlich anzuwärmen.

Der Spaß kostet gerade mal 5 Euro und ab 20 Uhr könnt ihr rein.

Schaut auch mal auf http://www.bleeding.de vorbei (da gibt's auch noch  ein Review zu TOXIC INC. uvm.). [23]

Ansonsten... war ich heute seit Jahren das erste mal wieder bei ciao und bin über den guten Wishmaster auf shakeheads.de gestoßen. Da guck' ich doch mal rein. [23]

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 58260
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Konzert am 18.2.04 im Labor / Hannover
« Antwort #1 am: 07. Februar 2004, 14:25:24 »
Freut uns!!!

Eine Hannoveranerin haben wir in der Tat auf dem Board, aber der (Großteil) Rest kommt aus der Nähe, Wolfsburg, helmstedt!

Stoner Rock, dass reich ich doch mal weiter!!!

Bist du bei Ciao unter dem selben namen aktiv???
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."