Neuigkeiten:

Neue Funktion "Kalender" für eure Cons und Veranstaltungen aktiviert. Auch laufen Planungen für den kommenden Andachtscon 2023 auf Haus Wetterstein.

Hauptmenü

Stand Coronavirus in Niedersachsen

Begonnen von Greifenklaue, 13. März 2020, 10:21:14

« vorheriges - nächstes »

KULTist

Die Horrorfilmnacht im Delphin-Kino ist am Freitag verschoben worden.

Und leider schließt auch das Kulturzentrum Hallenbad und damit fällt auch das Rollenspiel-DinG auch bis auf weiteres aus.
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Blakharaz

Zwar nicht Niedersachsen sondern Hessen: Hier sind ab Montag auch alle Schulen und Kitas zu - schön das meine Kleine seit letzter Woche in die Kita geht, da werden wir die Eingewöhnungszeit in ein paar Wochen direkt wiederholen dürfen... zudem sind nahezu alle Veranstaltungen abgesagt und damit fallen auch meine Einnahmen größtenteils weg.
Schlimmer trifft es da aber meinen Bruder: Bei ihm steht einen Nierentransplantation an und die wird erneut verschoben (zum dritten Mal innerhalb der letzten 9 Monate) und er "darf" weiter jeden zweiten Tag zur Dialyse - eine Infektion wäre jetzt schon lebensbedrohlich und noch schlimmer, wenn es in der Heilungszeit nach der OP passieren würde.

Halt ne Scheißsituation, aber irgendwie bekommt man es halt hin. Man kann nur hoffen, dass sich das Ganze schnell wieder etwas normalisiert.

Besserwisserboy

Ja, das wird nur einer von vielen tragischen Fällen in Deutschland sein. Und gerade für solche Leute sollte man sich auch selber etwas einschränken um die Ausbreitung zu verlangsamen, selbst wenn man selber vielleicht nicht zu den Risikogruppen gehört.
Ich hoffe für deinen Bruder, daß er trotzdem keine größeren weiteren Komplikationen bekommt...
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Maniac

Zitat von: Besserwisserboy am 15. März 2020, 15:34:27
Ich hoffe für deinen Bruder, daß er trotzdem keine größeren weiteren Komplikationen bekommt...
Dem schließe ich mich an und wünsche auch alles Gute für die Selbständigkeit.
For those about to GURPS - We salute you!

Christophorus

Zitat von: Blakharaz am 15. März 2020, 13:46:41
Zwar nicht Niedersachsen sondern Hessen: Hier sind ab Montag auch alle Schulen und Kitas zu - schön das meine Kleine seit letzter Woche in die Kita geht, da werden wir die Eingewöhnungszeit in ein paar Wochen direkt wiederholen dürfen... zudem sind nahezu alle Veranstaltungen abgesagt und damit fallen auch meine Einnahmen größtenteils weg.
Schlimmer trifft es da aber meinen Bruder: Bei ihm steht einen Nierentransplantation an und die wird erneut verschoben (zum dritten Mal innerhalb der letzten 9 Monate) und er "darf" weiter jeden zweiten Tag zur Dialyse - eine Infektion wäre jetzt schon lebensbedrohlich und noch schlimmer, wenn es in der Heilungszeit nach der OP passieren würde.

Halt ne Scheißsituation, aber irgendwie bekommt man es halt hin. Man kann nur hoffen, dass sich das Ganze schnell wieder etwas normalisiert.
Oh man, da hilft nur Daumen drücken. Alles Gute Deinem Bruder und natürlich auch euch.
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Argamae

Ab morgen schließen im Werk sämtliche Kantinen, Betriebsrestaurants und Bistros bis auf weiteres. Mitarbeiter wurden angewiesen, sich selbst zu verpflegen.
SB-Automaten werden aber weiterhin befüllt.

Weitere Maßnahmen, was die weitere Betriebsfähigkeit des Werkes in Wolfsburg sowie anderer Standort in Deutschland angeht, werden für morgen erwartet.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Joe Dever (1956-2016), Greg Stafford (1948-2018), Terry K. Amthor (1958-2021) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

Merkel kündigt ja den bundesweiten "Shut down" an, u.a. Schließung von Nicht-Food-Läden und Schließung von Restaurants um 6 (aber: Lieferdienste haben weiter offen). Ab wann es gilt, blieb mir unklar, vermutlich weil es jedes Bundesland einzeln absegnen muss.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Christophorus

Bei uns werden ab morgen nach und nach gut 70% der Belegschaft ins Home Office verfrachtet, wovon auch meine Abteilung betroffen sein wird. Wann genau wissen wir noch nicht, aber höchstwahrscheinlich ab Anfang nächster Woche. Das wird ja ein Spaß werden...
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Christophorus

Zitat von: Greifenklaue am 16. März 2020, 21:30:04
Merkel kündigt ja den bundesweiten "Shut down" an, u.a. Schließung von Nicht-Food-Läden und Schließung von Restaurants um 6 (aber: Lieferdienste haben weiter offen). Ab wann es gilt, blieb mir unklar, vermutlich weil es jedes Bundesland einzeln absegnen muss.
Ja, so wie ich das verstanden habe ist es nur eine Empfehlung an die Länder.
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue


Greifenklaue

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Christophorus

#26
Ja.

//edit: Hier hätte eigentlich viel mehr Text stehen sollen. Tippen übers Smartphone ist hier einfach besch...eiden.
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Argamae

Zitat von: Greifenklaue am 17. März 2020, 10:19:18
VW fährt am Freitag die letzte Schicht und macht SA dicht!?!

-> https://www.news38.de/wolfsburg/VW/article228703515/VW-schliesst-erste-Werke-wegen-Corona-Droht-jetzt-der-Stillstand-Opel-Wolfsburg.html

Jein.

Was zunächst ab Samstag "dicht" macht, sind die Endmontagelinien der Fahrzeugproduktion. Dort wird es dann zu Kurzarbeit kommen (Autohäuser zu, ergo keine Kundenaufträge mehr). Mehr nicht.
Andere Bereiche im Hauptwerk bleiben besetzt und produktiv.
Auch meine "Ecke", nämlich die Logistik in Fallersleben, bleibt weiterhin geöffnet, da wir den Übersee-Kunden angehängt sind und daher rechtlich nicht in die Kurzarbeit gehen können.
Weitere Pläne sind derzeit nicht bekannt.

In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Joe Dever (1956-2016), Greg Stafford (1948-2018), Terry K. Amthor (1958-2021) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Argamae

UPDATE zum Volkswagenwerk in Wolfsburg:

Bereits am Donnerstag, den 19. März, wird VW die Endmontagelinien in Wolfsburg stoppen. Nicht, wie zuvor berichtet, erst am Samstag. Damit reagiert das Werk auf Kritik seitens des Betriebsrates, sofern mir bekannt ist.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009), Joe Dever (1956-2016), Greg Stafford (1948-2018), Terry K. Amthor (1958-2021) und Ingo Schulze (1977-2021)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Besserwisserboy

Naja, und Wenn VW dicht macht, wird das direkt oder indirekt jeden zweiten oder dritten Betrieb hier in der Umgebung betreffen. Ein Großteil sind ja Zulieferer oder VW ist ein Kunde in anderer Funktion...
Bleibt bloß die Frage wie lange das anhält. Ich kann mit nicht vorstellen, daß der Virus in ein paar Wochen oder einem Monat nicht mehr vorhanden ist bzw. eingedämmt ist. Bleibt die Frage wie lange das finanziell ein Land aushalten kann. Wobei die Lage ja auch mehr oder weniger in ganz Europa gleich ist...
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Impressum: Dieses Forum wird betrieben von Linuxandlanguages.com, Inh. Maik Wagner / Seigerhüttenweg 52 / 38855 Wernigerode

 Kontakt unter wagnermaik [at] web [punkt] de

 Datenschutzerklärung