Autor Thema: Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen  (Gelesen 35554 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #30 am: 09. Juli 2008, 01:17:30 »
Der Almanach der 654 Zauber (Drachenland-Verlag)

"Alle bislang in den Abenteuern veröffentlichten Zauber der unterschiedlichen Charakterklassen (Adept, Druide, Hexer, Illusionist, Kleriker, Schamane, Zauberer) werden in dieser Zusammenstellung neben etlichen weiteren alphabetisch geordnet und nach Stufen gruppiert - ganz in der Art, wie Ihr sie aus den Abenteuern kennt. Zusätzlich wird es eine Erläuterung dazu geben, wie diese Zauber auch in einem Zaubersystem genutzt werden können - entweder für das eigene Spiel oder aber für die ausschließliche Verwendung für Nichtspielercharaktere.

Insgesamt wird es auf diese Weise 654 Zauber geben, die jeweils einzeln auf einer A5-Seite vorgestellt werden. Da ein solches Buch in einem Band viel zu dick ist, gedenken wir, die Veröffentlichung auf einer preisgünstigen CD zu erledigen. Andernfalls würden nur eine zwei- oder dreibändige Buchversion erfolgen können, was zu einem Verkaufspreis von rund 45 € (zusammen) führen würde.
Solltet Ihr entgegen unserer Einschätzung eher an einer Buchversion interessiert sein, sendet uns bitte eine kurze Email. Wir werden dann sehen, ob wir diesem Wunsch zusätzlich entsprechen können."

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/der-almanach-der-654-zauber/08-07-2008/
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #31 am: 09. September 2008, 23:30:50 »
DORP auch gedruckt? / Status der kommenden Neuerscheinungen



Wie Thomas Michalski im DORP-Blog berichtet gibt es in nächster Zeit zwei Druckwerke aus seiner Feder, allerdings ohne Rollenspielbezug.

Diese können aber als Versuchsballon angesehen werden für künftige DORP-Publikationen, etwa 1W6 Freunde.

Desweiteren wird der Status kommender Projekte verraten, etwa dem Pulp-Band für Savage Worlds oder Ruinen.

Hier findet sich das ganze: http://dorpblog.wordpress.com/2008/09/08/von-echten-buchern-dem-dorp-vertrag-und-kommenden-downloads/
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #32 am: 18. Oktober 2008, 16:56:33 »
Zitat
RPC-News von Nackter Stahl: Frostzone und AC satt zur Messen   



Beim Nackter Stahl-Verlag war auf der RPC zu erfahren, dass man einiges an Produkten zur Messe Essen im Oktober fertig haben will:
- Frostzone GRW
- Rhunir Quellenbuch für Arcane Codex
- Xirr Nagesh Quellenbuch für AC
- Veruna Quellenbuch für AC
- ein Roman betreffend AC

Da dürfte sich doch der ein oder andere Arcane Codex-Fan die Hände reiben und natürlich auch diejenigen, die sich auf das Endzeitrollenspiel Frostzone freuen.
Zumindest das Rhunir-Quellenbuch schafft es auch...

Til endir!
Das dritte Arcane Codex Länderquellenbuch: Rhunir, Das Land des Eiswinds, beschreibt das Reich im eisigen Griff des Winters.

Auf 312 Seiten findet sich alles, was Sie und ihre Kriegsbande auf dem Ritt nach Skirgard benötigen:
- Mit der Landkarte Rhunirs und der Stadtkarte Runegards behalten Sie auch bei Schneesturm und Nebel die Orientierung.
- Erleben Sie Äonen der Blutfehde vom Aufstieg und Sturz des Pantheaphenreiches zur unerbittlichen Herrschaft der grausamen Seeschlangengötter, der Bräll – bis zum Ringen der Skirengötter gegen die Thursen in der Finsternis der Fimbulwinter. Wird das Schicksalsvlies, gesponnen aus den Lebensfäden aller Sterblichen, die Giganten bis zur letzten Schlacht Malmhrid aufhalten? Oder kann ein einzelner Faden die Bestimmung Kreijors verändern?
- Das peitschende Schwarzwindmeer, das Knochengebirge und der mit Kobolden verseuchte Gafrwald erwarten Sie mit brachialer Urgewalt: Bezwingen Sie die Unholde des Frostriesenwaldes, erkunden Sie die Eisfestung Fensal oder stellen Sie sich im heiligen Viggraldr-Ritual dem König der Bräll!
- Das Land Rhunir wird in allen Themenbereichen wie Mode, Freizeit und Vergnügen, Architektur, Politik, Recht, Rohstoffversorgung, seiner sozialen Ordnung und seiner barbarischen Kunst beschrieben.
- Die Traditionen der ungezähmten Nordmänner sind bestimmt von gnadenloser Härte, Respekt und eherner Treue: Wer seine Waffe in der Hand hält, will auch kämpfen. Nur ein ehrloser Gast muss sie aber ablegen. Alle deine Taten fallen auf deine Vorfahren, deine Sippe und deinen Stamm zurück.
- Die Stammesgebiete Rhunirs und das abtrünnige Reich der Helsanger-Nekromanten faszinieren mit ihrer fremdartigen Wildheit: Entdecken Sie Labyrinthe aus Eis, Wallburgen, die über den Schluchten einstiger Frostriesenstädte errichtet wurden, verteidigen Sie die Polarlichtgrenze gegen den Ansturm der Seeschlangengötter, gehen Sie auf Raubfahrt oder führen Sie das Land auf dem Pfad des Handels in eine neue Zukunft!
- Reisen Sie mit den Mammutkarawanen der Svylten zu den Walkürenfrauen der Valgerdadottirs in den Ebenen von Nordhil, zu den Meisterschmieden des Dunsurdom, und den Kriegswerften der Eistaucher.
- Mit den neuen Fertigkeiten meistern Sie die Kunst der Kommunikation auf dem Schlachtfeld und bei der Jagd, und bewältigen weite Strecken in tückischen Gletscherlandschaften.
- Neue Vorzüge und Schwächen: Gleich ob Sie Jarl oder Hird sind, als Mitglied der Foradveidri Jagd auf aus dem Schlund entflohene Dämonen machen, mit den magischen Kyparungr-Tätowierungen ihre Legende auf dem Körper tragen oder das edle Heroenblut eines ehrwürdigen Altvorderen Ihnen mystische Kräfte verleiht: Selbst wenn Sie die Hellägri durchschwimmen, aus der Umarmung der Vernadrschlange entfliehen und den Hvergelmir umsegeln – werden die Weberinnen die Todesengel aussenden, um Sie und alle großen Helden auf den Pfad der Bestimmung zu bringen.
- Spielen Sie einen fleischhungrigen Frostriesen, der halb Bestie und halb göttlichen Ursprungs ist. Können Sie sich lange genug kontrollieren, um gemeinsam mit ihrem Erzfeind, den Menschen, den letzten Fimbulwinter abzuwenden?
- Als Adalrikr tauchen Sie auf den Grund der See, brechen Drachenkiefer mit bloßer Faust und baden im Jubel des Volkes.
- In den Reihen der Einherjar werden Sie unsterblich an Vanars Tafel bis zum Malmhrid sitzen und Axt und Schild meistern. Bis dahin werden Skalden Lieder über Ihre Taten singen.
- Wetteifern Sie als Thursentöter mit dem Adalrikr um den Ruhm des besten Monsterjägers: Sobald die Zahl der Riesen sich nicht mit Schwertsäge und der Faust Vanars überwinden lässt, senken Sie ihr Blut auf eisige Temperaturen und verschwinden aus der Sicht Ihrer Feinde.
- Die Todesengel sind Sendboten des Schicksals – die mit ihren Weberklingen Fleisch und Knochen genauso durchtrennen wie die gesammelten Lebensfäden ihrer Feinde, wenn die Bestimmung es verlangt. Rasen Sie auf Ihren Klingen Wände und Decken entlang, entfesseln Sie die mystische Kraft geraubter Lebensfäden und annihilieren Sie die Magie der Artefakte Ihrer Opfer genauso wie deren Seelen!
- Sklavenhalter und Blutschinder werden Sie als Tröllleidar geschimpft werden, denn im Ringen Thurse gegen Mensch sind Sie bereits als Sieger hervorgegangen und führen ihre Knechte für die gute Sache mit harter Hand ins Feld. Das magische Wydra – destilliert aus der Vitae Ihrer Untertanen – ist nur eine der Annehmlichkeiten, mit der Sie sich über Qual und Verlust erheben, während Ihre Thursen im Bann der Sklavenringe für Sie kämpfen bis zum letzten Tropfen Blut!
- Mit Fehdeschlag und Schwesternsühne zwingen Sie als Valkyrjar den Männern den Respekt ab, den Sie für ihre überlegene Weiblichkeit für angemessen halten: Denn Sie sind es, die deren zerschlagene Leiber einst nach Skirgard tragen wird. Auf Ihrem achtbeinigen Hestr donnern Sie unaufhaltsam einem ruhmvollen Tod entgegen.
- Als Angstgegner all jener, die Ihrem kehligen Drohruf ausgesetzt werden, kannibalisieren Sie selbst den zähesten Krieger, als Schwarzer Berserker zum Ruhm des finsteren Weltenverschlingers Nidhögg.
- Gewinnen Sie als Haudegen die Herzen der aufrechten Weiber und weissagen Sie Ihren Opfern als Runenscharlatan eine frei erfundene Zukunft, die sich aufgrund deren Ängste oder Sehnsüchte wie von selbst erfüllen wird.
- Die Eissporn-, Holmgang-, und Schildfresserrune sind nur eine Auswahl aus dem breiten Arsenal rhunischer Waffenmeister.
- Beschwören Sie die Frostwindwache oder lassen Sie die Eiszapfen tanzen: mit den neuen Wasser- und Eismagiezaubern bestimmen Sie, wann und wo der Winter anbricht.
- Rufen Sie Nixen mit dem Segen der Skiren herbei und bestechen Sie die Gunst der Schicksalsgöttinnen.
- Kveljar, Doppelbogen, Zackenaxt und viele andere warten auf die Faust eines unerschrockenen Recken.
- Das lautlose Silfring, das schwimmende Blana und der formbare Gimsteinn sind nicht die einzigen magischen Erze, die der Schoß Rhunirs in sich birgt – Blutaal, Wyrmgram und Wolfszahn die Gefährten standhafter Heroen im Angesicht geifernder Tiefenklauen und schnaubender Säbelzahneber. Lassen Sie sich von den Muskelkontraktionen untoter Kleidung wärmen oder verwandeln Sie ihre Haut mit dem Empfindsamen Goldleib in ein Abbild des prachtvollen Edelmetalls.
- Um an die Schätze sagenumwobener Pantheaphenkönige zu gelangen müssen Sie dem Ruf des Gebeinhorns und der Eisschmelze widerstehen.
- Starten Sie das Abenteuer sofort mit einem der spielbaren Archetypen wie dem Adalrikr, dem Thursentöter, dem prophetenhaften Schicksalsengel, dem Schwarzen Berserker, dem Eiswindmeerpiraten oder als Vorbote der Helsangerinvasion.
- Legenden dieser Zeit sind edle Jarls wie der wölfische Haldor und der ruhmsüchtige, Intrigen spinnende Einaar. Windige Eismagier wie Finril Agesson, erhabene Ewige Legenden wie Hogni Rollosson, der wahnsinnige Große Nidhöggvater Ingarr Blutbrecher und die gefallene Musterwalküre Valada Anjasdottir.
- Die Seuchen Rhunirs wie die Schneeblindheit, das giftige Eishexenelixier und alchemistische Gebräue wie die Liebesglut, das Vermächtnis der Skiren, ergänzen die Rüstkammer der zahlreichen neuen magischen Gegenstände, Artefakte und Relikte Rhunirs.
- Dem Spielleiter werden umfassende Informationen und Hilfen für die Leitung der schicksalhaftesten Rhunirkampagne geboten.
- Zahlreiche Abenteuerideen rund um den Überlebenskampf des Landes im Schein des Polarlichts: Ist Einaar wirklich der neue Konungr oder doch der Untergang Rhunirs? Lüften Sie das Geheimnis um Agirs Erbe, trotzen Sie den Omen des Fimbulwinters oder halten Sie den Sturm des Thursenheeres auf.
- Spuren im Schnee zeugen von Rhunirs tödlichen Kreaturen, wie dem gewaltige Zeuglodon, dem quirligen Säbelzahnhörnchen, dem verschlagenen Schattenwolf, den grausamen Wakorgr-Untoten und dem legendären Ureisbär. Aber auch von neuen Verbündeten, wie dem Mastodon, dem Falhöfnir-Pferd und dem treuen Hrotr.
- Kriegstrophäen und Beutegut bietet nicht nur eine Übersicht über den Wert der wichtigsten Güter, sondern auch eine breite Auswahl faszinierender neuer Ausrüstung wie dem Schneegleiterschlitten, der Orrskidra, oder dem abgerichteten Auerochsen. Vom Mammutkriegsturm, der Winterholzrüstung bis zur Haifischhaut.
- Dies und vieles mehr...

Erhältlich ab dem 23.10.08!









"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3641
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #33 am: 18. Oktober 2008, 17:08:16 »
Also nur das Rhunir Buch?

Aber das sieht ja schon geil aus und hört sich auch verdammt gut an.
Hoffe, das es mehr Goremound als Saphiria ist, aber scheint ja wirklich vollgestopft mit nützlichen Dingen zum spielen zu sein!

Will haben, haben, haben!!!  [246]

Äh, fährt jemand zur Messe?
Ansonsten muss ich mal bei unserem örtlichen Laden bestellen!
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #34 am: 18. Oktober 2008, 17:18:30 »
Es scheint so, als wäre es das einzige.

Ich bin nicht da, besorge Dir aber das Buch gerne!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3641
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #35 am: 10. November 2008, 19:58:45 »
Mittlerweile habe ich es ja in Dresden bekommen.
Auf den ersten Blick scheint es mich persönlich wesentlich mehr anzusprechen als das etwas missglückte Saphiria, aber an Goremound wird es wohl nicht heranreichen können.

Aber bisher nur oberflächlich betrachtet...
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Zy-Nist

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 723
    • Profil anzeigen
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #36 am: 10. November 2008, 20:13:14 »
Zitat
Mittlerweile habe ich es ja in Dresden bekommen.
Auf den ersten Blick scheint es mich persönlich wesentlich mehr anzusprechen als das etwas missglückte Saphiria, aber an Goremound wird es wohl nicht heranreichen können.

Also was Saphiria angeht muss ich dir recht geben sollten wir mal AC spielen UND sich die Arbeit lohnen (also was festes) werde ich
*trommelwirbel*
einen eigenen Hintergrund im indisch, malayisch, arabischen Konsens entwerfen
*Danke Publikum*

Nebenbei wenn ich so auf deine Sig schaue, glaubst du das Chris Martin spielt ??
Ich habe schon Probleme mit WELT 1.0 !
Was zum Geier soll ich dann mit WEB 2.0 ?

Das System und du:
1.) Das System gewinnt immer !
2.) Sollte das System irgendwann mal verlieren, bricht es zusammen !
3.) Bricht das System zusammen, dann hast du ganz andere Probleme als irgendein System !

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3641
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #37 am: 14. November 2008, 18:37:57 »
Hm, ich warte ja immer noch auf einen Drakia-SL, bei dem ich mit einem ängstlichen Erz-Ghul in den finsteren Bergen spielen kann. [15] [25]

Und sicher wird der Coldplay Sänger was mit Würfeln spielen...nur ob es Rollenspiel ist, weiß ich natürlich nicht...ich fand nur das Zitat so schön passend! [25]
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #38 am: 24. Dezember 2008, 00:53:24 »
Neues von NOVA

Aus dem NL:

2008 hat NOVA ein gutes Stück voran gebracht und wir freuen uns aufs nächste Jahr in dem wir endlich fertig sein werden!
 
1. Veranstaltungen 2009
2. Downloads
3. Exklusives Testspielmaterial: Raumschiffe!
 
1. Veranstaltungen 2009
Wir planen, im nächsten Jahr auf folgenden Veranstaltungen präsent zu sein:
 
-Buchmesse Leipzig 12.3-15.3.09
-RPC Germany 3.4.-5.4.09
-NordCon Hamburg 5.6.-7.6.09
-FeenCon Bonn 11.7.-12.7.09
-RatCon Dortmund August 09
-NEU: Spielemesse Essen 22.-25.10.09
-DreieichCon Dreieich bei Frankfurt November 09
 
Daneben wird es wohl auf kleineren Cons auch Supportrunden geben.
Wir freuen uns darauf, Dich zu sehen!
 
2. Downloads
Wer's noch nicht mitbekommen hat: Es hat im Downloadbereich sich im Verlauf des Jahres was getan: Ab sofort gibt es z.B. Spezieskurzreferenzkarten zum Schnelleinstieg mit Außerirdischen Charakteren zum Download, außerdem wurden die Beispielcharaktere überarbeitet und Du kannst in unserem Support- und Testspielprogramm Prämienpunkte sammeln und helfen, NOVA zu verbessern und vorab schon exklusives Testspielmaterial erhalten:
http://www.nova-rpg.de/nova_material2.html
Support/Testspiel:
http://www.nova-rpg.de/nova_material3.html
 
3. Exklusives Testspielmaterial: Raumschiffe!
Schöne Bescherung:
Es hat lange gedauert und nun ist der erste Teil des Raumschiffsbereichs fertig: Die Raumschiffskonstruktion!
Ab sofort können angemeldete Testspieler von uns all das erhalten, was sie zum Bau eigener Raumschiffe benötigen. Daneben gibt es viel Wissenswertes über das Reisen mit Raumschiffen in NOVA.
 
Bald folgt dann der Raumkampf (der sich stark am Bodenfernkampf orientiert) und Raumtaktiken sowie Waffensysteme und ein kleiner Raumschiffkatalog.
 
Daneben findest du seit heute im Testspielforum einige Regelmodule.
 
Wer noch keinen Zugang zum Testspielforum hat, sich aber dafür interessiert, kann sich gerne als Tester bewerben:
http://www.nova-rpg.de/nova_bewerbung1.html
 
Danach erhälst Du von uns Link und Freigabe.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #39 am: 20. März 2009, 22:20:00 »
In der dunkelsten Stunde

Eine Abenteuersammlung für Spherechild ist in der Pipe!

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/spherechild-abenteuerband/20-03-2009/
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #40 am: 08. April 2009, 01:03:24 »
Deadlands: Uhrwerk kooperiert mit Spielzeit

(Anm.: Uhrwerk, Spielzeit - war ja klar)

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/deadlands-deutschland/07-04-2009/

"Deadlands wird in Zukunft in Kooperation zwischen Spielzeit und dem Uhrwerk-Verlag erscheinen.

Das erlaubt es Volker von der Spielzeit, sich mehr um das Fertigstellen der Bücher zu kümmern, ohne das er sich um Vertrieb und Marketing kümmern muss. Das sollte in Zukunft das Erscheinen von weiteren Deadlands-Büchern um einiges beschleunigen. (Das – und das ich ihm regelmäßig in den Hintern treten werde, wenn sich nix tut )

Außerdem dürfte sich die Deadlands-Präsenz auf Cons dadurch wesentlich verbessern, da entweder Ulisses oder Uhrwerk auf wesentlich mehr Cons vertreten sind, als der Spielzeit Verlag es ist. Was in Verbindung mit mehr Demorunden etc. hoffentlich wieder zu mehr Spielern und einer Belebung von Deadlands führt.

Für mich persönlich ist diese Kooperation übrigens ein Schritt zurück zu den Wurzeln, da das deutsche Deadlands das erste Rollenspiel war, in dem ich meine Finger im Spiel hatte. Ich bin extrem begeistert, wieder etwas damit zu tun haben zu dürfen .

Wenn Fragen sind, könnt ihr die gerne an patric(at)ulisses-spiele.de oder patric(at)uhrwerk-verlag.de schicken."
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #41 am: 12. Juni 2009, 13:00:17 »
Kostenloses Spherechild-Abenteuer

Frisch vom Autor:

"wie angekündigt, befindet sich auf der Spherechild-Homepage (www.spherechild.de) ein Auszug zum am 11. Juli erscheinenden Abenteuerband „In der dunkelsten Stunde“. Das PDF-file kann kostenlos heruntergeladen werden.

Der erste Teil dieses Dokuments beschäftigt sich mit der Beschreibung des Dorfes Fillertal und der umliegenden Region auf der Fantasy-Welt Valcreon. Die wichtigsten Personen und Orte werden ausführlich beschrieben.

Im Abenteuer „Die Suche der Kelgharen“ müssen die Charaktere einer rätselhaften Mordserie auf den Grund gehen. Dort werden sie auf einen Feind treffen, mit dem sie nicht gerechnet haben.

Auf der Homepage werden außerdem noch einige Spherechild-typische Bezeichnungen erklärt, so dass auch Nicht-Spherechild-Spieler das Abenteuer nutzen können."
« Letzte Änderung: 12. Juni 2009, 13:36:16 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #42 am: 14. Oktober 2009, 21:46:09 »
SL-Schirm für Private Eye

"Damit haben Sie alles auf dem Schirm! Mit der Neuerscheinung für Private Eye.
Der Spielleiterschirm zeigt alle relevanten Regeln und Proben. Hinzu kommen die wichtigsten Übersichten und Listen.
Dem Spielleiterschirm sind zwei Hefte beigelegt:
Die Spielhilfe Detektivabenteuer spielen und leiten erklärt die besonderen Merkmale, die für Detektivabenteuer charakteristisch sind und gibt Hilfen und Tipps. Ob die Begrenzung der Schauplätze und Personen, ob Informationsmanagement oder die Platzierung der Hinweise, die Kenntnis dieser und anderer typischer Bestandteile erleichtern das Leiten und Spielen gleichermaßen. Außerdem werden Wege aufgezeigt, Detektivabenteuer selbst zu schreiben.
Das zweite Heft beschreibt Corbridge, ein kleines Städtchen an der Grenze zu Schottland, wegen der schönen Natur und guten Luft von den Ärzten empfohlen. Vorgestellt werden die Geschichte, ausgewählte Gebäude und natürlich Einkaufs- und Unterkunftsmöglichkeiten, hinzu kommen mehrere Pläne des Ortes und seiner Umgebung, einige Grundrisse sowie Beschreibungen möglicher Bewohner. Zwei Abenteuervorschläge über die Tücken des Erbens und Vererbens und über eine Fehde vor dem Hintergrund der Schwarzbrennerei zeigen, dass hinter der beschaulichen Fassade mehr steckt, und ein Urlaub der Detektive recht turbulent werden kann.
Eine kleine Zugabe ist /Die Frau im Koffer/, die den Detektiven einen schrecklichen Fund an der Charing Cross Station und viele Fragen beschert. Das kurze Abenteuer, erschienen als Kurzschocker #9, führt die Detektive auf Mörderjagd durch London.
Wir freuen uns auf einen Besuch möglichst vieler Detektive an unserem Stand 312 in der Halle 6."
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #43 am: 24. Dezember 2009, 01:45:17 »
Neuheiten vom Drachenland-Verlag hat der Rollenspielalmanach zusammengestellt.

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/2009/12/23/neues-aus-dem-drachenland
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 57848
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« Antwort #44 am: 26. Dezember 2009, 04:07:45 »
Aus dem NOVA-Newsletter:

1.) NOVAbasisbuch erscheint zur RPC 2010
Nachdem 2009 alle Texte fertig gestellt wurden und das Layout bereits zwei Drittel geschafft ist, freuen wir uns darauf, für das NOVAbasisbuch (ca. 450 Seiten Hardcover)endlich den offiziellen Releasetermin ankündigen zu können:
 
Erscheinungstermin ist der 17.4.2010, zur RPC Germany in Köln (Kölnmesse).
 
Weitere Informationen dazu werden vor Release noch bekannt gegeben.
Exklusives Preview der ersten beiden Kapitel gibt es auf unserer Website zum download - unser Weihnachtsgeschenk an Dich.
www.nova-rpg.de
 
NOVAlight-Besitzer können ihren Kaufpreis auf das Basisbuch anrechnen lassen. Ob es in Zukunft eine NOVAfreeware geben wird ist noch nicht geklärt.
 
2.) Verlag und Produkte
Außerdem möchten wir Dir mitteilen, dass wir in Verhandlungen mit einem Verlag sind, der sich für NOVA interessiert. Genaueres möchten wir aber erst nach Abschluss der Verhandlungen und der trockenen Unterschrift bekannt geben.
 
Außerdem haben wir seit einigen Monaten parallel zum NOVAbasisbuch-Layout die Arbeit an weiteren NOVA-Produkten aufgenommen. Auch hierzu gibt es im Frühjahr weitere Informationen.
 
3.) Veranstaltungen 2010
2009 waren wir auf der Buchmesser Leipzig, der RPC 2009, der Teckcon, der NordCon, der Ratcon und der DreieichCon. Der FeenCon ist für uns leider ausgefallen.
Für das kommende Jahr stehen auf dem Programm:
 
18.3.-21.3.10 Buchmesse Leipzig
17.4.- 18.4.10 RPC 2010 in Köln
4.6.-6.6.10 NordCon Hamburg
24.7.-25.7.10 FeenCon Bonn/Bad Godesberg
10.9.-12.9.10 RatCon Dortmund
21.10.-24.10.10 Spiel 2010 in Essen (wir hoffen es klappt dieses Jahr!)
November 2010 DreieichCon in Dreieich bei Frankfurt
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."