Greifenklaues First > Greifenklauen-Forenlesezirkel

GK Comic Challenge 2021 - Greifenklaue

(1/3) > >>

Greifenklaue:
So, dann starte ich mal, hier die Übersicht: 36 will ich schaffen.

1-12 Freebies
Ihr habt 12 Freebies, also 12 Freischüsse. Alles was nicht in andere Kategorien passt. Damit auch wirklich jeder seinen vorhandenen Comicstapel abarbeiten kann.
Freebie #1: #10  Avengers vs, X-Men Teil 2

13-24 Alte Kategorien
Hier könnt ihr zwölf Mal alte Kategorien nutzen, die von 2020 findet ihr hier.
20er-#43 Einen "VS"-Comic (Superheld vs Superheld als Beispiel): #9 Avengers vs, X-Men Teil 1
20er-#16 Ein Comic mit über 100 Seiten: #13 Star Wars Jedi-Chroniken: Das Goldene Zeitalter der Sith

25-36
Ein Comic mit min. einem außerirdischem Superhelden. - #11 Silver Surfer - Wie alles begann
Ein Superheldencomic, welches weder von DC noch von Marvel stammt
Ein Comic, mit einem Monster als Protagonist
Ein Comic, mit einem min. einem Mech (Kampfläufer zählen auch).
Einen waschechten Pulpcomic.
Nicht-Superhelden-Comic, der verfilmt wurde (ggf. die Superheldencomics auschließen)  (Bewegte Mann, Vendetta, From Hell)
Comis, der in ein Franchise eingebettet ist (Witcher , Star Wars, Star Trek, die Band Kiss,) #8 Jedi-Chroniken: Der Untergang der Sith
Comic mit weltlicher Handlung in der Jetztzeit, ohne fantasische Elemente (Ralf König, Haie von Largos , Largo Winch, Michael Vaillant)
Comic, welches dich begeistert und warum - Mouse Guard - Legenden der Wächter I
Comic mit Anthropomorphismus (Tieren in menschlichen Rollen: Micky Mouse, Donald Duck, Inspektor Carnado, Mouseguard) - #3 Mouseguard Herbst 1152
Comic mit richtigen normalen Tieren (Bessy, Black Furie, )
Comic, welcher in deinem Berufstand spielt (... Wir können eh nicht prüfen, ob du Raumfahrtschmuggler bist ...)

37-48
Comic um Autos (Batmobile, Cars, Michael Vailliant)
Comic mit romantischer Haupthandlung
Comic mit einer politischen Botschaft - #6 Captain America - Schatten des Krieges
Ein Western-Comic
Ein SF-Comic
Ein Sword & Sorcery-Comic
Comic, der auf einer literarischen Vorlage basiert
Comic mit Tentakeln - #12 Der alte Schrecken (MotU-Fanfiction)
Comic zur Zeit der Römer oder Griechen
Comic mit jugendlichen Protagonisten
Ein Detektiv-Comic
Ein Comic im Kleinformat - kleiner als A5.

49-60
Comic mit Flugzeugen.
Comic mit Riese(n).
Ein Comic mit Spielkarten(farben) (Pokerturnier, verrückte Harlekine)
Ein Comic im Hardcover - Mouse Guard - Die Schwarze Axt (#5)
Ein Comic im Tradepaperback.
Ein elektronischer Comic.
Ein Comic mit Göttern.9
Ein Comic mit Dimensionsreisen.ß
Ein Comic mit einem ungleichen oder zerstrittenem Team. - Die Defender - Der Tag der Defenders! (#1)
Ein Comic mit Geheimversteck. - Star Wars CC #28 - Blutbande II: Boba Fett ist tot (#2)
Ein Comic mit Kälte als (Neben-)thema. - Mouseguard Winter 1152 (#4)
Ein Comic, welches überwiegend in Innenräumen spielt.

Greifenklaue:
#1 Die Defender - Der Tag der Defenders! in Kat. 56: Ein Comic mit einem ungleichen oder zerstrittenem Team.

Dr. Strange, der Hulk und der Submariner finden durch Zufall zusammen und retten ein paar mal die Welt, bevor das Team wieder und wieder Umbrüche erfährt.

(beinhaltet: Marvel Feature 1-3 und The Defenders 1-5)

Greifenklaue:
#2 Star Wars CC #28 - Blutbande II: Boba Fett ist tot in Kat. 57: Ein Comic mit Geheimversteck.

Boba Fett ist tot? Nein, er ist auf der Spur seiner vermeintlichen Mörder und deren Auftraggeber - und das klappt besser, wenn die denken, dass man tot ist.

Ein Geheimversteck, quasi ein Save Room spielt auch eine kleinere Rolle.



Greifenklaue:
#3 Mouseguard Herbst 1152 in Kat. 34: Comic mit Anthropomorphismus

"Aufsehenerregende Dark Fantasy, wie sie noch nie zu sehen war! Die Stadt Lockhaven ist das Zentrum der Zivilisation für die Mäuse des Jahres 1152. Darum liegt sie auch im Schatten – unterirdisch erbaut, soll sie Schutz vor äußeren Feinden bieten. Handel und Kommunikation wurden auf das Nötigste beschränkt.

Die Angst ist berechtigt: erst zwei Jahre zuvor wurde ein großer Eroberungsfeldzug zurückgeschlagen. Seither darf keine Karte Lockhavens die Stadt verlassen. Die Stadt soll möglichst unangreifbar sein. Für die Einhaltung dieser Regel sorgt die Wache. Unermüdlich sind die Mäuse unterwegs und kontrollieren die Stadt und die äusseren Territorien.



Newcomer David Petersen entwirft in seinem Comic-Erstling ein wundersames Zwischenreich: die Geschichte einer Mäusezivilisation im Mittelalter. Versteckt agieren die Nager in dieser schweren Zeit, in der nicht nur Schlangen, Wölfe und Krabben schier gigantische Feinde sind, sondern auch machtgierige und intrigante Mäuse.

Wo kein Feind zu klein ist, um nicht auch ein großer Gegner zu sein, müssen die Mäuse der Wache besondere Größe zeigen. In jedem Moment ihres kurzen Lebens." (Produktseite)

Greifenklaue:
#4 Mouseguard Winter 1152 in Kat. 59: Ein Comic mit Kälte als (Neben-)thema.

"Ein Mäuseleben ist kurz und der Jahreszeitenwechsel kann viele Veränderungen mit sich führen. Seit der Rebellion von Mäusedissident Midnight im Herbst 1152 liegt das Land unter einer dicken Schneedecke. Der Winter ist angebrochen und mit ihm eine gefährliche Nahrungsmittelknappheit, die der angeschlagenen Mäusestadt Lockhaven zum Verhängnis zu werden droht.



Die Mäusewächter Saxon, Kenzie, Lieam, Sadie und der Graupelz Celanawe werden auf eine diplomatische zu den entlegen Mäusekolonien geschickt, auf der Suche nach Vorräten und Medizin für das bedrohte Lockhaven. Doch nicht nur die eisige Witterung macht die Reise zu einem riskanten Unterfangen. Hungrige Raubtiere machen auf und über den verschneiten Pässen zwischen den Maus-Ortschaften Jagd auf die kleinen Nagetiere. Das Frühjahr scheint eine Lebenszeit entfernt zu sein und nicht alle Mäusewächter werde diese Jahreszeit erleben..."

Imho nochmal stärker als der erste Teil, der Teil hat wirklich alles - inkl. klassischer Dungeons.

5 von 5 Graupelzen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln