Autor Thema: Wie gehts weiter am Dienstag  (Gelesen 3078 mal)

Liskom

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
Wie gehts weiter am Dienstag
« am: 03. August 2018, 15:01:24 »
Moin Kollegen. NAchdem Col jetzt ausgestiegen ist und steff lieber nen Anderes System zumindest Dienstags Spielen wollen würde, wollte ich mal kurz Fragen worauf ihr lust hättet? Un mal Vorschläge Sammeln.

Liskom

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #1 am: 03. August 2018, 16:15:18 »
Wenn wir was neues Spielen wollen würde ich Realm of terrinoth ins Rennen Werfen. Funktioniert auf basis des Genesys Systems was von Star Wars abgeleitet wurde.

Ookler

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #2 am: 04. August 2018, 01:28:11 »
Da ich sowohl der Neue hier bin, als auch relativer Vollnoob, halte ich mich mit Expertenmeinung mal zurück.  ;D
Ich kenne Buchstäblich nur 4 Systeme, deswegen kann es von mir auch etwas komplett Neuartiges sein.


Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1756
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #3 am: 04. August 2018, 10:59:21 »
 Na, erstmal spielen wir noch mein Splittermond-Abenteuer.
Erstens ist es schon fast fertig, und sonst hätte ich mir die Arbeit ja ganz umsonst gemacht.
Zweitens wäre es ja dumm von mir, nur zu glauben, daß ich die neu entstandene Crunch-Fluff-Charakterspiel-Balance nicht mögen würde, es aber gar nicht erst probiere.
Und drittens, wer weiß ob meine "hohen Ansprüche" an besagte Balance von irgend einem anderen System bedient werden? Jedenfalls Dienstag abends...  ;D

 Ich hab auch gerade kein Bock, mich in irgend ein neues System einzulesen. Vielleicht im Herbst wieder. Einem Herbst mit normalen Temperaturen...

 Allerdings habe ich hier noch ein mir bekanntes System rumliegen: Fantasy AGE.
Inklusive dreier selbst zusammengestellter und -ausgedruckter "Spielerhandbücher". Und einer selbst erdachten Sandbox-Kampagne.

Jedenfalls würde ich das Spielen an sich vom Wetter abhängig machen wollen. Den nächsten Dienstag hatte ich ja schon ausgeschlossen, aber für den 14.08. sieht es ja ganz gut aus, da sind laue 24° angesagt.  :)
...   _.   ._   .._.   .._

Liskom

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #4 am: 04. August 2018, 13:39:54 »
ok dann gehts also weiter ich dachte du wolltest was neues spielen ;)

Colgrevance

  • Star Wars Alphabet
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2077
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2018, 15:09:52 »
Wie wär's damit?


Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 58260
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2018, 22:10:13 »
Das soll sehr sandboxig sein, oder?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Colgrevance

  • Star Wars Alphabet
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2077
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2018, 00:56:19 »
Das soll sehr sandboxig sein, oder?

Ja, das Grundspiel ist wohl vor allem Hexcrawling und Aufbau eines eigenen Herrschaftsgebietes. Es gibt dann noch ein Kampagnenbuch dazu, aber das ist auch sehr sandboxig.

Liskom

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2018, 09:04:39 »
würd ich gern mal testen aber seit wann magst du sandbox sachen?

Colgrevance

  • Star Wars Alphabet
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2077
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2018, 11:26:38 »
Ich habe nix gegen Sandboxen, wenn sie gut gemacht sind, mich Welt und Regeln ansprechen und die Kampagne zeitlich beschränkt ist.

Außerdem passt meine bevorzugt story- und charakterspiellastige Spielweise (gerne auch mit komplexeren Regelsystemen) für die Dienstagsrunde nunmal nicht, aber vielleicht findet sich ja ein Spiel, mit dem alle leben können. Ich bin ausgestiegen, weil mir Splittermond in dieser Form nicht zugesagt hat - aber SpliMo ist anscheinend eh tot...

Colgrevance

  • Star Wars Alphabet
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2077
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #10 am: 31. März 2019, 11:42:19 »
So, Infinity RPG ist ja nun vorbei, aber ich würde gerne weiterhin dienstags mit euch zocken - finden sich noch ein paar Leute für eine regelmäßige Runde?

Meine Vorstellungen wären:
  • 4-5 Spieler (inkl. SL)
  • Kurzkampagne von ca. 3 Monaten mit gleichbleibendem SL (das Konzept hat sich m. E. bei Infinity bewährt)
  • Was Spielsysteme angeht, bin ich dann auch eher zu Kompromissen bereit, das wäre natürlich noch zu klären.
  • SL oder Spieler ist mir persönlich relativ egal, würde ich ggf. vom System abhängig machen.

Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1756
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #11 am: 31. März 2019, 13:24:34 »
Ich werfe mal Im Schatten des Dämonenfürsten in den Raum.
(Rezension)

Ich zitiere mal aus der Rezension:
 Der Unique Selling Point von „Der Schatten des Dämonenfürsten“ ist ohne Frage die Art der Kampagnengestaltung: nach 10 bzw. 11 Folgen ist Schluss, der Dämonenfürst erscheint und herrscht über die Welt, wobei das unterschiedlich gestaltet werden kann. Ebenso startet man auf Stufe 0 oder 1 und steigt am Ende des Abends / des Abenteuers eine auf. Daher sind auch die Abenteuer eher kurz – so geriert sich DSdDF als ideales Feierabendspiel, welches trotz wenig Vorbereitungszeit ein Kampagnenfeeling bietet.

 Und/oder ich könnte endlich mal mein Splittermondabenteuer zu Ende leiten...
...   _.   ._   .._.   .._

Colgrevance

  • Star Wars Alphabet
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2077
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #12 am: 31. März 2019, 14:09:16 »
Splittermond würde ich nicht mitspielen, da bin ich nicht ohne Grund ausgestiegen - das Kampfsystem und die Risikowürfe sind mir einfach zu nervtötend.

Ich werfe mal Im Schatten des Dämonenfürsten in den Raum.

Im Schatten des Dämonenfürsten ist durchaus interessant. Gibt es da eine vorgefertigte Kampagne, oder müsste man sich die Abenteuer von Stufe 1 bis 11 selbst ausdenken?

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 58260
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #13 am: 31. März 2019, 14:58:46 »
Die erscheint demnächst.

Aktuell gibt es einen Band mit 4 Abenteuern für den Lehrlingspfad und einen mit 4 für den Gesellenpfad.

Es folgt einer mit 4 für den Meisterpfad und einer mit zehn oder 11 als komplette Kampagne.

Ach ja - und ein Abenteuer im Rollenspielalmanach vom diesjährigen GRT.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Colgrevance

  • Star Wars Alphabet
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2077
    • Profil anzeigen
Re: Wie gehts weiter am Dienstag
« Antwort #14 am: 31. März 2019, 15:11:17 »
Die erscheint demnächst.
[...]

Du beziehst dich damit aber auf die deutsche Version, oder? Wie sieht es denn bei der englischen Fassung aus? Die deutschen Übersetzungen sind für mich ja eher von nebensächlichem Interesse...