Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Greifenklaue

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 3046
32
An DS, PF und 7te See (2nd) hätte ich Interesse.

33
Ein Kessel Würfel (BS) / Kessel am SA, 4.12.21
« am: 09. November 2021, 23:53:11 »
Nächste Termin wurde bekanntgegeben.

34
Rollenspiel / [Karneval] Antagonist:innen (NOV/DEZ 21)
« am: 09. November 2021, 23:27:38 »
"Egal ob man sie Schurk:innen, Bösewichte, Feind:innen, Gegner:innen, Rival:innen, Feind:innen oder was auch immer nennt, dieser Karneval ist all den Figuren gewidmet, die zwischen den SC und ihrem Ziel stehen. Denn die interessantesten Hindernisse auf dem Weg haben oft Gesichter.

Was wäre Star Wars ohne Darth Vader und Dune ohne die Harkonnen? (Um zwei populäre Beispiel zu nennen) Sicherlich wären sie weniger denkwürdig. Gute Antagonist:innen machen eine Geschichte immer besser. Vielleicht sind sie sogar essentiell dafür… Gerade im Rollenspiel würde ich das bejahen.

Zu diesem Thema gibt es deshalb einiges zu schreiben. Hier sind ein paar grundsätzliche Ideen:

   
Tipps & Tricks: Wie gestaltet ihr eure Antagonist:innen für die Runde und was könnt ihr für Tipps geben?
Regel: Regeltechnische Werte sind in den meisten Rollenspielen ein Thema und damit besonders für Gegner:innen. Was gibt es eurer Ansicht nach bei der regelseitigen Umsetzung zu beachten, wie unterscheidet es sich nach System?
Anekdoten: Welche:r Gegenspieler:in ist euch aus euren vergangenen Runden im Gedächtnis geblieben und warum? Welche Geschichten verbindet ihr mit dieser Figur?
Zum direkten Einsatz: Ausgefertigte Feind:innen inklusive Werten sind oft eine prima Sache, sei es zur Inspiration oder aus Gründen der Zeitersparnis.

Bestimmt fällt euch noch einiges mehr ein und freue mich, es zu lesen. Einen produktiven Karneval wünsche ich uns!"

-> https://doesrpgmanor.com/2021/11/09/karneval-antagonisten-gehassliebt/

-> https://forum.rsp-blogs.de/index.php?topic=3054

Fühlt Euch frei teilzunehmen, diverse Blogs nehmen auch Gastautoren an, dazu einfach bei rsp-blogs fragen.

35
Projekt BrickSlayers / Re: Interessante Figuren der Mini-Figs
« am: 09. November 2021, 22:58:03 »

37
Greifenklaue & Freunde / Re: [GKblog] Media Monday
« am: 08. November 2021, 10:37:39 »
Am Montag mit Captain Reynolds, Walking dead und vier Katzenrollenspielen ...

-> https://greifenklaue.wordpress.com/2021/11/08/media-monday-541/

38
D&D, Pathfinder & Co / Re: The Oerth Journal - Greyhawk-Fanzine
« am: 07. November 2021, 20:53:05 »
Fundstücke: 35 Greyhawk-Fanzines für lau: das Oerth Journal

-> https://greyhawkonline.com/oerthjournal

39
RPG-Medien {Fanzines, Podcast & Co} / Re: Gemischte Fanzine-NEWS
« am: 07. November 2021, 20:52:36 »
Fundstücke: 35 Greyhawk-Fanzines für lau: das Oerth Journal

-> https://greyhawkonline.com/oerthjournal

41
RPG-News / Re: Neues aus den deutschen Klein- und Fanverlägen
« am: 07. November 2021, 00:46:09 »
Wir haben uns den New Hong Kong Story: HK City Guide näher angeschaut.
-->>  https://wuerfelheld.wordpress.com/2021/11/06/new-hong-kong-story-hong-kong-city-guide-map-pack-rollenspiel/
Bilder gute Idee, aber bei mir sind die superwinzig!

43
DCs Legends of tomorrow Staffel 4

Es könnte alles in Ordnung sein, wenn man nicht am Ende der letzten Staffel einigen Höllenwesen die Freiheit geschenkt hätte, die man nun wieder einfangen muss ...

Highlights die Fee und das Einhorn ...

44
Arena / Re: [Bluray/DVD] Zuletzt gesehen.... (Filme)
« am: 04. November 2021, 23:24:12 »
Schlacht um die Schelde

Wiki: "Die Schlacht um die Schelde (Originaltitel De slag om de Schelde) ist ein niederländischer Kriegsfilm von Matthijs van Heijningen Jr., der am 15. Oktober 2021 in das Programm von Netflix aufgenommen wurde. Der Film erzählt eine fiktive Geschichte, die rund um die Schlacht an der Scheldemündung während des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist.

Während im November 1944 Mitglieder des niederländischen Widerstands und Zehntausende ihrer Verbündeten auf der Halbinsel Walcheren in Zeeland gegen die Deutschen kämpfen, kreuzen sich auf schicksalhafte Weise die Wege von Teuntje, William und Marinus.

Teuntjes Bruder Dirk, der als Fotograf für den Widerstand arbeitet, tötet drei deutsche Soldaten und wird von den Deutschen gesucht. Sie versucht ihn zu beschützen und schließt sich selbst dem Widerstand an. Marinus ist ein niederländischer Freiwilliger und kämpft für die Deutschen. Er trifft auf William, einen Piloten, der in Zeeland abgestürzt ist."

Ein netter kleiner Kriegsfilm um persönliche Schicksale, wenige aufregende Schlachtszenen, insgesamt aber sehr gelungene Szenebilder, für das Budget sicherlich toll.

3,5 von 5 gezielten Kamerawürfen ...

45
Kino+ #364 | Marvel’s Eternals, The Many Saints of Newark, Vicious Fun, Ammonite

Ein paar Tipps hab ich mir gemerkt:

Lord of the Toys - Doku über Ostdeutsche Jugendgang rund um Adlerson - MDR-Videothek
Unantastbar - der Fall Harvey Weinstein in der ZDF-Videohek

Finch, Hitze-Endzeitdrama mit Tom Hanks, Hund und Roboter-KI via ?Disney?

The Harder they fall, Blacksloitation-Western via netflix

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 3046