Autor Thema: [Braunschweig] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne  (Gelesen 3776 mal)

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Einige von euch werden meine Warhammer 3 Rollenspielrunde mit dem Ohrhammer Podcast kennen.

Nun will ich parallel eine Runde starten mit dem Regelwerk von Only War, dem Imperiale Garde Setting des Warhammer 40.000 Regelwekrs welches sich um die Schlachtfelder des 41. Jahrtausends kümmert.

Meine erste Idee dazu:

Hallo Männers,

einer von euch hätte nicht zufällig Lust an einer warhammer 40k only war rollenspielrunde teilzunehmen?  ;)
Das war das 40k Spiel wo man teil der imperialen armee ist und nicht an detektivsachen oder so teilnimmt.
Irgendwie habe ich zwischendurch wieder Bock auf 40k bekommen.
Habe beim wintersale zugegriffen obwohl ich die Bücher mit den zusätzlichen Kosten wohl auch in Deutschland bekommen hätte.
Vorteil bei einer 40k Runde ist:
-Militärzitate um sich werfen.
-Vollautomatische Nerf Knarren mit denen man rumhantieren kann.
-coole Bücher auf dem Tisch liegen lassen wie das hier:
http://www.amazon.de/Imperial-Infantrymans-Uplifting-Primer-Warhammer/dp/1844164845

-food handouts die es in sich haben:


Leiten würde ich.

Aufnehmen können wir das ganze auch, dann unter dem Titel Ohrhammer 40k.
Dann bräuchte ich nur jemanden der das fertig machen würde zum schneiden.  ;D
Aber wenn möglich mit geringstem Aufwand. Nur Intromuke und Erzähler. Etwas einfaches wie ein servitor ... wobei das ist es. Man lässt einfach den text eine Windows Textvorlesung sprechen. Erzähler fertig.

Die Idee ist, dass das Leiten das normale Ohrhammer nicht beeinträchtigt.

Also wer hat Böcke?
Wenn ihr andere 40k Fanaten kennt immer her mit denen.

Als Ziel ist erstmal ein Abenteuer, wohl das Demo Abenteuer um die Regeln reinzubekommen.
Ich habe Nerf knarren, Ready to eats und bald auch die Regeln.


Für die Runden wird es also eine Verpflegung mit Meal-Ready-to-Eats geben. Je Runde Fallen dann also ca 5,5€ für die Verpflegung an.

Bei Only War ist ein zentraler Punkt dass zu Spielende Regiment welches den Hintergrund der Figuren ausmacht. Da gibt es offizielle Truppen wie die Cadianer, Catachaner oder auch das 1.Tanith welches in den Gaunt Ghosts Büchern die Hauptrolle einnimmt.

Alternativ brodelt aber in meinem Kopf einen Trupp Scharfschützen von Ornswelt zu spielen. Das wären dann nicht alles Scharfschützen sondern auch Scouts, Hehler und Veteranen. Ein Trupp Weltraumhalblinge die die miesesten Wi***er sind und nichtmal von den anderen Soldaten ernstgenommen werden.

Genau der richtige Haufen für die meisten Selbstmordmissionen die bisher offiziell erschienen sind.



Also wenn ihr zuverlässige Spieler seid und euch halbwegs im 40k Fluff auskennt, und auch kein Problem damit habt das die Runde aufgenommen und veröffentlicht wird dann schickt mir eine PM oder antwortet hier drauf. Eigene Nerf Knarre ist Wünschenswert aber nicht pflicht.

Die Erste Runde ist für Ende Januar, Anfang Februar geplant.
Spielort in Helmstedt oder Wob und Umgebung.

Zum Einstand ein Wochenendtermin danach mal sehen was sich in der Gruppe findet. Auch Werktagstermine sind möglich.

Also meldet euch noch heute in eurem nächsten Rekuriterungszentrum!


Gedanke des Tages:
"Wieso für dich selbst leben, wenn du für den Imperator sterben kannst!"
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2014, 14:56:59 von Glorian Underhill »
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2014, 17:03:56 »
Also die Greifenklaue hat schon gesagt dass sie mit will und einer aus dem Warhammer Püppchenclub aus der Nordstadt.

Ich brauche noch zwei Freiwillige, dich und dich!  ;)
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55153
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2014, 18:18:43 »
Dreck fressen!

Oder, wenn keiner mehr da ist, dann EPAs ... ;)

Außerdem kann ich dann endlich mal am öden Warhammer 40k-System rumnörgeln und Dir SaWo empfehlen! ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 11564
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2014, 18:33:32 »
Außerdem kann ich dann endlich mal am öden Warhammer 40k-System rumnörgeln und Dir SaWo empfehlen! ;)

Allein, um dem mit aller Macht entgegen zu wirken, müsste ich eigentlich schon mitspielen!  ;D
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009) und Greg Stafford (1948-2018)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #4 am: 02. Dezember 2014, 19:49:38 »
Na Los Argamae!

Pungo 2.0 wartet auf Einsatz!



Püppchen habe ich auch schon im Auge:



Und Verbandsmaterial für hinterher:

« Letzte Änderung: 02. Dezember 2014, 19:59:59 von Glorian Underhill »
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 11564
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #5 am: 02. Dezember 2014, 20:15:43 »
Vielleicht kannst Du nochmal genauer erörtern, welche Art von "Spiel" den Teilnehmer erwartet?Welche Rassen kann man spielen? Müssen alle die gleiche Rasse haben - wie in der [Fast-]Zwerge-only-Runde bei Warhammer Fantasy Roleplay, nur diesmal mit Halblingen? Läuft es auf "Hier ist der Einsatzbefehl, macht mal" hinaus? Oder haben wir auch ein gewisses Maß an Autonomie bzw. Entscheidungsgewalt? Wird es auch abseits von Schlachtfeldern etwas zu tun geben? Reist man zwischen den Systemen hin und her, sprich: sieht man was von der Galaxis - oder wird alles auf einem umkämpften Planeten spielen? Etc. pp.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009) und Greg Stafford (1948-2018)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2014, 00:12:49 »
Das Regiment wird: Die Cyprianische 5th Leichte Infanterie. Das ist ein Ratling (Halbling) Regiment welches Scout Trupps und Scharfschützentrupps beinhaltet. Dabei wird das 5th nie irgendwo massiert eingesetzt sondern einzelne Züge oder Gruppen werden an andere Regimenter angegliedert. Im ersten Abenteuer, dem Demo Abenteuer ist dies das 223rd Catachanische.

Die Ratlinge dieses Regiments können also Ratlinge als Klasse sein, oder alle anderen Guardsmen Spezialisierungen nehmen. Also Medic, Sergeant, Heavy, Special Weapon oder Operator. Die grundlegenden Charakteristica Anpassungen sind in der Regimentsbeschreibung hinterlegt so das man diese bauen kann. Achso das Regiment, die Regeln dazu und der Hintergrund zu Cypria sind in der letzten Erweiterung "Shield of Humanity" enthalten.
Da gibt es nochmal drei Ratling Extra erweiterte Klassen die man nehmen kann ab 1500 XP. Den Fixer, so eine Art Hehler und Führungsfigur unter den Ratlingen. Den Longshoot, also den Super Scharfschützen und den Trailblazer, so eine Art Pfadfindern. Schön beschrieben in Shield of Humanity, ist das die einzelnen Regimentskommandeure mit den angeschlossenen Abhumanen Regimentern noch Rücksichtsloser als mit den eigene Männern umgehen. Und wenn die Ratlinge dann doch wieder erwarten Erfolg haben bekommen andere die Medaillen und die Ratlinge werden zu noch auswegloseren Missionen herangezogen.  ;)

Das Setting ist das Setting welches für Only War geschaffen wurde. Die Drehwärtige (Spinward) Front des Calixis Sektors. Im Sektor kämpft die Imperiale Armee gegen den Waaagh Grimzahn und einen kleines Sternenimperium, die Severan Dominate eine Art Römisch Republikanische Gesellschaftsform denen eine ganze Zahl von Welten angehören. Eine Beschreibung dazu steht auch in den Core Regeln und das wird weiter Beschrieben in den einzelnen Abenteuern und Supplementals. Ich meine das das auch an den Sektor grenzt in dem Dark Heresy 1 spielt und wo sich auch die Kronos Ausdehnung anschließt aus Roguetrader.

Wie gesagt starten würde ich mit dem Demo Abenteuer und dann gibt es zwei Abenteuer Bände die auf verschiedenen Planeten Spielen mit unterschiedlichen Klimazonen und Gegnern. Bzw, das eine von beiden spielt auf einem Sternenfort. Ich habe die Abenteuer überflogen und es gibt immer Passagen wo man wieder im Lagerleben ist um Dinge herauszufinden, sich neu zu versorgen oder die Handlung weiter voran zu treiben. Es ist also kein 40k Dungeon Crawl sondern angefüllt mit einigem an sozialer Interaktion. Schon im Demo Abenteuer muss man mehr als einmal den richtigen Ansatz finden um Vorgesetzte und Komissariat zufrieden zu stellen. Die Vorgestzten geben also irgendwann den Befehl, "Geh da hin und mach das und das!" Aber was man dann genau macht, oder wie man es macht, oder ob man dann dort Dinge vorfindet die einen moralisch an den Befehlen zweifeln lassen ist teilweise in den Abenteuern eingebaut und wird auch Beschrieben mit was wäre wenn.

Ich habe da noch keine Sandbox gesehen, aber durchaus Freiheiten im Handlungsablauf und Möglichkeiten sich zu entscheiden wie ein Auftrag zu erledigen sei. Mehr als einmal steht aber die Gruppe da und wurde von den eigene Einheiten abgeschnitten oder landet in Situationen aus denen sie sich selbst befreien muss ohne dass es genaue Befehle gibt. Da sind dann die Spieler gefordert.
Update: Gerade den Inhalt von "Final Testament" gelesen. Im Dritten Teil der Kampagne haben die Spieler die Möglichkeit zu den Sezessionisten überzulaufen und für Sie die Schlacht um den Planeten zu gewinnen. Oder werden möglicherweise als Verräter vom Imperium hingerichtet. Unschuldig natürlich. Also doch schöne offene Enden in den veröffentlichten Produkten. Mit Lagerleben zwischen den Akten und NSCs und Auswirkungen.


Gruppe:
Für die erste Runde würde ich einen Demo Gruppe aus verschiedenen Ratling Soldaten zusammenstellen und jeder sucht sich dann eine aus. Im Zweifel Lege ich meine Nerf Knarren aus und jeder sucht sich dann eine der Knarren aus. Damit wählt er dann auch die jeweilige Karriere dazu.
Nach meiner derzeitigen Planung wird dann dort liegen:

1. Longlas Scharfschützen Lasergewehr
1. Projektil Scharfschützengewehr mit Zieleinrichtung
1. M-36 Laser Karabiner
1. Leichter Stubber, Schweres Maschinengewehr welches bearbeitet wurde dass es von zwei Ratlingen getragen werden kann.
1. Autopistole oder Auto Rifle

Wenn einer von euch sich einen Charakter vorher bauen will braucht er die Grundregeln und ich muss ihm dann noch die Regimentsbeschreibung einmal zusenden.
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2014, 00:57:02 von Glorian Underhill »
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3600
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2014, 02:13:56 »
Ich finde diesen Enthusiasmus und das ganze Drumherum (Wummen, Mahlzeiten, Aufnahmen usw) von dir echt immer wieder toll und würde auch gerne mal in das Warhammer 40K Universum reinschnuppern, zumal es ja auch in der näheren Umgebung wäre aber ich habe leider drei durch persöhnliche Erfahrung gebildete Grundsätze beim Rollenspiel:

1. Spiel nichts, was keinen Bart haben kann! (Also Kinder, Hochelfen, Kender, Frauen usw)
2. Spiel nix ohne Cool Powers! (Und wenn es nur ein kleines bisschen PSI, Magie usw ist...brauch ich für meinen Eskapismus)
3. Spiel keine Soldaten! (Macht mir einfach wenig Spaß! Und außerdem bin ich lieber Heiler als Zerstörer!)


Deswegen gerne bei etwas anderem!
Ansonsten klingt das alles nämlich wieder sehr gut!  :)
Bei den Ohrhammer-Podcasts kann man ja hören, das Runden bei dir anscheinend echt Spaß machen, deswegen sollten weniger pingelige als ich sich fix melden!  ;)
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #8 am: 03. Dezember 2014, 11:30:53 »
Ich finde diesen Enthusiasmus und das ganze Drumherum (Wummen, Mahlzeiten, Aufnahmen usw) von dir echt immer wieder toll und würde auch gerne mal in das Warhammer 40K Universum reinschnuppern, zumal es ja auch in der näheren Umgebung wäre aber ich habe leider drei durch persöhnliche Erfahrung gebildete Grundsätze beim Rollenspiel:

1. Spiel nichts, was keinen Bart haben kann! (Also Kinder, Hochelfen, Kender, Frauen usw)
2. Spiel nix ohne Cool Powers! (Und wenn es nur ein kleines bisschen PSI, Magie usw ist...brauch ich für meinen Eskapismus)
3. Spiel keine Soldaten! (Macht mir einfach wenig Spaß! Und außerdem bin ich lieber Heiler als Zerstörer!)


Deswegen gerne bei etwas anderem!
Ansonsten klingt das alles nämlich wieder sehr gut!  :)
Bei den Ohrhammer-Podcasts kann man ja hören, das Runden bei dir anscheinend echt Spaß machen, deswegen sollten weniger pingelige als ich sich fix melden!  ;)

Danke für dein Lob, jedoch muss ich direkt deine Kritik aufgreifen. :)

1. Spiel nichts, was keinen Bart haben kann! (Also Kinder, Hochelfen, Kender, Frauen usw)
Ratlinge sind die Kings des Backenbarts!


Und ausßerdem geht es um den inneren Bart und nicht den äußeren.


2. Spiel nix ohne Cool Powers! (Und wenn es nur ein kleines bisschen PSI, Magie usw ist...brauch ich für meinen Eskapismus)

Mehr Eskapismus geht garnicht. Halblinge mit Scharfschützengewehren. :)


3. Spiel keine Soldaten! (Macht mir einfach wenig Spaß! Und außerdem bin ich lieber Heiler als Zerstörer!)

Super, du bist der geborene Medic!



Aber ich merke schon, um einen Halbling im 41. Jahrtausend zu spielen bist du wohl nicht hart genug.  ;) ;D
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55153
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #9 am: 03. Dezember 2014, 13:29:30 »
Aber ich merke schon, um einen Halbling im 41. Jahrtausend zu spielen bist du wohl nicht hart genug.  ;) ;D

Gordon und ich (und Christophorus) haben als Halblingwilde schon in einem Mammut übernachtet ... - und das gilt es in dieser Runde noch zu toppen.

Mensch, da kommt mir doch glatt ein neuer Punkt beim Dezemberkarneval "Tiere im Rollenspiel".
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Christophorus

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4133
  • Aus einem Land vor unserer Zeit
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #10 am: 03. Dezember 2014, 13:54:06 »
Hmmmmmm, "Warhammer 40K" hat mich noch nie so richtig angesprochen. Ist einfach nicht mein Szenario. Aber wie mit Glorian schon gewhatsappt: Als Sprecher der entsprechenden Ohrhammer-Ausgabe stelle ich mich gern zur Verfügung.
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Re: [BS] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #11 am: 03. Dezember 2014, 14:56:43 »
So! Ich habe mal den Spielort auf Braunschweig geändert.

Mein Kumpel Johnny_Kanone wird mitspielen.
Dann in seiner Bude mit schönem Tisch.
Geplant ist erstmal das wir einen Wochenendtermin machen und wir dann vielleicht später keine Wochentragstermine machen sondern auf einem WE Tag pro Monat bleiben.

Zeigt sich aber dann. Erstmal planen wir jetzt einen Kickoff Tag mit dem ersten Abenteuer.

Also bis jetzt haben wir mich:

-Greifenklaue
-Johnny Kanone
-Einen aus dem Püppchenclub

zwei weitere und wir beginnen mal mit Terminanpeilung.
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 11564
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [Braunschweig] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #12 am: 03. Dezember 2014, 16:26:56 »
Ich komme nicht mehr ganz mit: Ratlinge = Halblinge?!  ???
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009) und Greg Stafford (1948-2018)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1967
    • Profil anzeigen
Re: [Braunschweig] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #13 am: 03. Dezember 2014, 16:32:09 »
Ja.
Ist eine menschliche Subspezies. Haben verschiedene Bezeichungen, Ratlinge hat sich eingebürgert.

wh40k.lexicanum.de/wiki/Halbling
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2014, 16:36:51 von Glorian Underhill »
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 11564
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [Braunschweig] Suche Mitspieler für Warhammer 40k - Only War Kampagne
« Antwort #14 am: 03. Dezember 2014, 16:38:53 »
Und ich verortete die Ratlinge irgendwo bei humanoiden Ratten. Okay, danke für die Aufklärung.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009) und Greg Stafford (1948-2018)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme