Autor Thema: (Schlangenpfad) Terminfindung  (Gelesen 16917 mal)

HRUN DER ZWERGENZWICKER

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 803
  • Ewiger Spielleiter
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #15 am: 13. April 2013, 19:19:35 »
Ach du meine Güte falscher Thread!!! ;D
So wilde Freude nimmt ein wildes Ende.

heldenhammer

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 581
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #16 am: 14. April 2013, 10:36:46 »
So,ein weiterer Abend ist geschafft...
Muss sagen, diesmal fiel mir das spielleiten etwas schwerer, da das Durchschlagen durch den Dsschungel für mich als "Alternative" zur Nutzung der alten Handelsroute doch eher abwegig war.
Das hat man wahrscheinlich auch an den Dschungelbegegnungen gemerkt, welche ich nach dem Zufallsprinzip ausgewürfelt hatte, daher irgendwann auch der Teil, dass ich nur noch Proben hab ablegen lassen, um zu bestimmen, wie lange die Gruppe noch durch den Urwald irrt.
Also sorry für diesen Part von mir. Auf der Ebene fiel das Leiten dann wieder einfacher, auch wenn ich die ein oder andere Örtlichkeit mal einige Kilometer nach Süden verlegen musste.
Und Teezeit kann nur von Glück reden, dass der Chemosit nie die Gelegenheit erhielt, einen Coup de Grace gegen seinen Charakter zu führen, sonst hätten wir den zweiten verstorbenen SC zu beklagen.
Mein Fazit:
Nach einem etwas zähflüssigem Start, geschuldet meiner Unfähigkeit mit Zufallsbegegnungen umzugehen, fand ich den Rest des Abends zwar sehr kampflastig, aber doch sehr unterhaltsam.
Ich hoffe, Ihr seht das ähnlich.
Poste dann mal Anfang Mai, wann wir uns zur nächsten Session treffen, wobei ich jetzt doch wieder einiges an Vorbereitungszeit investieren muss, weil wir uns jetzt den Teil des Abenteuerbuchs nähern, welches ich nur überflogen habe.

Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55864
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #17 am: 14. April 2013, 11:33:33 »
Zitat
Muss sagen, diesmal fiel mir das spielleiten etwas schwerer, da das Durchschlagen durch den Dsschungel für mich als "Alternative" zur Nutzung der alten Handelsroute doch eher abwegig war.
Der Gedanke war ja, dass wir da wieder zu weit nach Norden an Eleder vorbei kommen und da ggf. abgefangen werden.

Die Karte selbst gab keine Südumgehung her und die Eingeborenen waren ja nicht wirklich hilfreich in diesem Punkt ;)

Ich hatte ja versprochen, nochmal die Wildnis-Begegnungen zu verlinken, Dschungel ist leider nicht dabei, evtl. aber noch was nützliches, was sich anpassen lässt: Wald, Hügel, Gebirge, Sumpf/Moor und Grasland

Ansonsten waren es ja durchaus herausforderne Kämpfe, sowohl der zweite als auch der dritte.

Der dritte war auch gut designt (wenn er von Dir war), mächtiger Einzelgegner + mittlere Massengegner. Dass macht Paizo meistens nicht. Mehr davon ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Riven

  • Star*Drive'ler
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1317
  • Wolfsburg
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #18 am: 14. April 2013, 12:49:07 »
Zitat
Der dritte war auch gut designt (wenn er von Dir war), mächtiger Einzelgegner + mittlere Massengegner. Dass macht Paizo meistens nicht. Mehr davon ;)

Das würde ich nochmal unterstreichen!

Was mir auf der Karte etwas gefehlt hat war der Maßstab. Ich hätte vielleicht auch eine Umgehung in Betracht gezogen, wenn ich gewusst hätte wie weit das ist. Andererseits konnten wir da vor Verfolgern und Spionen recht sicher sein. Im Gegensatz zu einer Handelsstraße.

Trotzdem gut gelöst, falls wir nicht den Weg gegangen sind, den das Abenteuer vorsieht.
Karak Kadrin attacks!

heldenhammer

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 581
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #19 am: 14. April 2013, 13:17:22 »
Also, ihr seid definitiv nicht den Weg gegangen, den das Modul vorsah. Ihr müsstet jetzt eigentlich eine Mine mit Untoten erkunden, hätte ich aber eh aufgebohrt, da ich die Aneinanderreihung von Begegnungen zum Hochleveln in diesem Band echt schlecht finde, da diese keinen Beziehung zu Saventh Yhi haben.

Maßstab, ja, wenn man bedenkt das es von Eleder nach Tazion knapp 1500 km Luftlinie sind und ihr den Fluss, welcher die Hälfte der Strecke nach Kalabuto markiert, noch nicht erreicht habt, dann ist da noch einiges an Reisezeit, welche es zu bewältigen gilt. Aber nun müsst ihr ja erstmal klären, was es mit dem Portal auf sich hat...

Und der untote Eulenbär und die Untoten inklusive Stufenentzug waren meine Idee  ;D

@ Klaue:
Verlink hier doch auch nochmal bitte die Kurzzusammenfassung der Kampfmanöver inklusive Konzentrationswürfe.
Danke
« Letzte Änderung: 14. April 2013, 17:42:28 von heldenhammer »
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55864
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #20 am: 30. April 2013, 17:40:53 »
Öhm, ich verlink mal Dschungel, ganz frisch!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

TeeZeit

  • DSA Weltenbummler
  • Volles Mitglied
  • *
  • Beiträge: 107
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #21 am: 04. Mai 2013, 13:17:12 »
Also die Kämpfe waren cool und überlebt habe ich den Chemosit dank Glück und der Gruppe die versucht hat ihm von coup de Grace abzuhalten.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55864
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #22 am: 04. Mai 2013, 13:55:32 »
Öhm, wir steht es eigentlich mit Terminen?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

heldenhammer

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 581
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #23 am: 09. Mai 2013, 09:31:19 »
Hi
bin von der dreiwöchigen Übung zurück. Die Arbeitswoche fing gleich gut an, Ziehung eines Weisheitszahns :-\
Aber ich habe es ja überlebt, leider ist im Mai bei mir schon terminlich aufgrund familiärer Verpflichtungen alles ausgebucht, dafür kann ich jedoch den 01.06.13, einen Samstag ab 19.00 Uhr, anbieten.
Wie sieht es aus? Wer ist dabei?
Gruss Heldenhammer
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

heldenhammer

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 581
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #24 am: 09. Mai 2013, 09:33:03 »
@ Klaue:
denk bitte an die Kurzreferenz (Kampfmanöver, Konzentrationswürfe etc.), welche du Dir das letzte Mal zum Kopieren ausgeliehen hast.Gerne kannst Du auch hier den Link posten.
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55864
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #25 am: 09. Mai 2013, 09:49:54 »
Da kann ich nicht (RPC).

Ich meine, die Kurzreferenz gibt es nicht mehr im Netz!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

heldenhammer

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 581
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #26 am: 09. Mai 2013, 16:13:04 »
Schade, dann kann ich erst  wieder am 22. oder 29.06.
Was meint ihr?
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 55864
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #27 am: 09. Mai 2013, 16:16:37 »
22. geht, 29. nicht
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Lazarus

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1692
    • Profil anzeigen
    • http://www.pilger-in-waffen.de
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #28 am: 09. Mai 2013, 20:59:13 »
22te geht nicht
29te ginge
 :(
Gott schütze mich vor meinen Freunden !
Vor meinen Feinden schütze ich mich selbst.

heldenhammer

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 581
    • Profil anzeigen
Re: [WOB] Pathfinder: Kampagne der Schlangenpfad
« Antwort #29 am: 09. Mai 2013, 22:22:11 »
Man, immer diese Konflikte >:(
Was sagen Teezeit und Riven?
Mehrheit entscheidet
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________