Autor Thema: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi  (Gelesen 736 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49586
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« am: 18. Dezember 2012, 00:06:28 »
Bei obskures gibt es ein paar News dazu sowie den Trailer.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1081
  • Wernigerode
    • Profil anzeigen
    • Linux and Languages - Mein Kleinunternehmen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #1 am: 09. Januar 2013, 11:53:37 »
Braucht man bestimmt einen ziemlich flotten Rechner für das Spiel - that rules me out... Hat jemand von euch mal die Version V3 des P&P-Rollenspiels gespielt? Cyberpunk 2020 war lange Zeit einer meiner Favoriten aber ich fürchte viele der technischen Sachen sind einfach nicht mehr aktuell sind und es bedarf viel Mühe, den Hintergrund (z.B. Timeline) anzupassen. Interessant ist es aber auf jeden Fall.
For those about to GURPS - We salute you!

Bangrim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2709
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #2 am: 09. Januar 2013, 14:38:37 »
Freu mich auf das Spiel.

@ Maniac: Soweit ich das mitbekommen hat benutzt die 3. Version von Cyberpunk ein anderes Regelsystem das nicht soo gut sein. Hab selber auch nur 2020 gespielt und finde das immer noch top (besser als SR4!)
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Bangrim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2709
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #3 am: 10. Januar 2013, 14:21:34 »
Gespräch über Cyberpunk 2020 abgetrennt -> http://forum.greifenklaue.de/index.php?topic=2616.msg100225#new
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49586
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #4 am: 11. Januar 2013, 10:07:12 »
Großartiger Teaser via Cyberpunk2020.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Bangrim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2709
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #5 am: 11. Januar 2013, 11:27:18 »
Großartiger Teaser via Cyberpunk2020.

Natürlich zeigt der Trailer nicht das tatsächliche Spiel, aber cool gemacht ist er trotzdem
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49586
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #6 am: 11. Januar 2013, 12:27:18 »
Ja, das steht ja auch noch am Anfang (?).

Aber bildgewaltig und auch stimmungsvoll ist es, oder?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Bangrim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2709
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #7 am: 11. Januar 2013, 16:00:41 »
Ja, das steht ja auch noch am Anfang (?).

Aber bildgewaltig und auch stimmungsvoll ist es, oder?

Klar.

Der Trailer macht mir richtig lust auf das Spiel und auch auf Cyberpunk 2020... :)

EDIT:

Die "Secret Message des Trailers..."
« Letzte Änderung: 11. Januar 2013, 16:30:02 von Bangrim »
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Bangrim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2709
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #8 am: 14. Januar 2013, 17:31:42 »
Cyberpunk 2077 -- Exclusive Mike Pondsmith About the Cyberpunk World

http://www.youtube.com/watch?v=sPZxkhLoukI

Sehr cool.
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49586
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49586
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1081
  • Wernigerode
    • Profil anzeigen
    • Linux and Languages - Mein Kleinunternehmen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #11 am: 31. August 2018, 12:53:18 »
Wird sicherlich einiges an Systemanforderungen haben. Einen neuen Rechner speziell für das Spiel werde ich mir sicherlich nicht kaufen. Das habe ich letztes Mal mit meinem 386er DX40 wegen "Wing Commander" gemacht. Seitdem ist das Thema bei mir durch.

Dann lieber 10 Jahre warten bis sich die Onboard-Grafik das alles aus dem Ärmel schüttelt und es das Spiel im Sale gibt.
For those about to GURPS - We salute you!

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2132
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Cyberpunk 2077 - Cyberpunk 2020 für den Compi
« Antwort #12 am: 31. August 2018, 13:04:19 »
Ich habe mir, ??? ,  waren es 45 Minuten Gameplay auf Youtube angesehen. Sieht schon gut aus. Es ist auf jeden Fall inspirierend.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.