Autor Thema: Neues von Erdenstern  (Gelesen 10065 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Erdenstern-Workshop auf dem Nordcon 2008
« Antwort #15 am: 02. Juni 2008, 01:07:23 »
Erdenstern-Workshop auf dem Nordcon 2008



Erdenstern veranstaltet unter dem Motto "Lokalkolorit im Rollenspiel" einen Workshop auf dem Hamburger Nordcon , der vom 13. Auf 15. Juni stattfindet, bei dem auch die fünfte CD, Into the gold vorgestellt wird.

Dazu heißt es:
“Um die Spielrunde in eine Szenerie eintauchen zu lassen, muss der Ort "erlebbar" gestaltet werden - umso mehr, wenn sich die Heldengruppe in einer Gegend befindet, die der Kultur der Charaktere (und der Spieler) fremd ist. Ortstypische Namen, Titel, Begrüßungen, Gebräuche und Gesetze helfen, und passende Musik im Hintergrund kann natürlich auch den entscheidenden Unterschied machen!
Wie gestaltet ihr Eure Rollenspielabende, um die Eigenarten der jeweiligen Gegend zum Leben zu erwecken? Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht, was ging gar nicht? Wo lauern Fallen, was sind Eure Tricks, mit wenig Aufwand große Wirkung zu erzielen?

Erdenstern laden wieder zum Erfahrungsaustausch - und stellen die neue CD "Into The Gold" vor.”

Vielleicht sieht man sich ja dort!
« Letzte Änderung: 18. März 2015, 18:23:48 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues von Erdenstern
« Antwort #16 am: 12. Oktober 2008, 03:38:37 »
Ruf der Titanen - Elyrion Soundtrack

Hallo ihr alle,
wieder ist einige Zeit ins Land gegangen, und wieder ist viel passiert. Wir arbeiten zur Zeit an vielen verschiedenen Projekten. Am meisten freuen wir uns darüber, dass unsere neue CD - der Soundtrack zum P&P-Rollenspiel “Elyrion” - jetzt in Produktion gegangen ist, und - so es den Göttern gefällt - pünktlich zur Spielemesse in Essen erscheint!Das spannende an dieser Auftragsarbeit war der spezielle Sound, den wir für die Welt Elyrions schaffen durften, für die besondere Mischung dieses Rollenspiels aus Steampunk- und Fantasy-Elementen. Eine wunderbare Ergänzung zu unseren bisherigen “Farben”-CDs.*Die Bibliothek der Fantastischen Musik wird natürlich fortgesetzt!
Wer nicht nach Essen kommen kann, aber trotzdem zu den ersten gehören will, die dieses Kleinod in Händen halten (ja, ich gebe es zu: wir sind mit dem Ergebnis zufrieden ;-)), kann die CD ab jetzt in unserem Online-Shop vorbestellen!
Die Spielemesse in Essen findet vom 23.-26. Oktober statt. Vom Donnerstag bis zum Samstag (25.!) trefft ihr uns am Stand von Prometheus Games (Stand 6/75 in Halle 6).Wir würden uns sehr freuen, Euch dort zu treffen!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues von Erdenstern
« Antwort #17 am: 15. November 2008, 14:07:49 »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues von Erdenstern
« Antwort #18 am: 13. Februar 2009, 14:35:37 »
Drei Teaser zum Elyrion-Soundtrack sind neben dem Medley nun auch online.

-> http://www.erdenstern.com/music/elyrion-soundtrack/
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Neues von Erdenstern
« Antwort #19 am: 21. März 2009, 00:39:29 »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Berge des Wahnsinns Soundtrack von Erdenstern
« Antwort #20 am: 05. Oktober 2010, 22:09:39 »
Berge des Wahnsinns Soundtrack von Erdenstern

Im Cthulhu-Blog:

"Die Neuigkeit ist noch druckfrisch: Es wird musikalische Untermalung speziell für die Antarktisexpedition geben! Frank Heller schreibt dazu:

Zur Spielemesse (20. Oktober) erscheint zeitgleich mit Band 1 der Kampagne “Berge des Wahnsinns” der dazu passende Soundtrack!

Der Soundtrack entstand in einer Zusammenarbeit von Erdenstern mit dem französischen Cthulhu-Hersteller Sans Détour und mir (Frank Heller).
Komponiert von Erdenstern (www.erdenstern.com), vertrieben und teilfinanziert von Sans Détour und mit einer Trackauswahl in Zusammenarbeit mit mir. Das Logo der deutschen Version der Kampagne wird mit freundlicher Genehmigung von Pegasus Spiele verwendet.

79 Minuten, und es gibt noch einen Code zum Download von weiteren Tracks mit “Naturgeräuschen”."



Booklet auch im Cthulhu-Forum.
« Letzte Änderung: 18. März 2015, 18:28:08 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Berge des Wahnsinns Soundtrack von Erdenstern
« Antwort #21 am: 07. Oktober 2010, 01:22:24 »
Und ein paar Infos von Erdenstern:

H.P. Lovecrafts "Berge des Wahnsinns" bekommen ein musikalisches Gewand


Erdenstern - Berge des Wahnsinns, Der Soundtrack

Wir schreiben das Jahr 1933. Eine unerschrockene Forschungsexpedition bricht ins ewige Eis der Antarktis auf, um ihre letzten Geheimnisse freizulegen. Doch was die Expeditionsteilnehmer finden, übersteigt die menschliche Vorstellungskraft. In den Tiefen eines gigantischen Bergmassivs liegen die Überreste einer vergessenen präkambrischen Zivilisation. So wecken die Forscher ungewollt ein Grauen auf, das besser unter ewigem Eis verborgen geblieben wäre.

Dieser klassische Horrorroman H.P. Lovecrafts und das Kult-Pen&Paper-Rollenspiell Cthulhu dienen als Grundlage für das zehnte Konzeptalbum von Erdenstern. Zusammen mit dem Schriftsteller und Cthulhu-Chefredakteur Frank Heller und dem französischen Cthulhu-Verlag "Sans DéTour" entstand die wohl tiefgründigste musikalische Reise Erdensterns.
Der Soundtrack begleitet die Forscher der Starkweather-Moore-Expedition von New York bis in die Tiefen der Antarktis und führt die Abenteurer durch das Grauen, das in den kalten Bergen des ewigen Eises lauert. Mit der stilistischen Erzählkraft symphonischer Filmmusik umspielt die Komposition entscheidende Situationen des Abenteuers. So werden wichtige Charaktere und Ereignisse musikalisch untermalt, Landschaften beschrieben oder der gnadenlose Überlebenskampf mit der Natur - und mit Dingen und Wesen wider die Natur - akzentreich musikalisch in Szene gesetzt.

Stilistisch arbeitet die Musik mit einer Mischung aus zeitgenössischer Musik des frühen zwanzigsten Jahrhunderts, Elementen des Jazz, experimentellen und heutigen Klangfarben – mal harmonisch, mal tief verstörend.
Eine Klangwelt, die in Lovecrafts Vorlage und deren visionäre Bilder eintaucht und den Hörer in die tiefen Eingeweide des Cthulhu-Mythos mitnimmt. Mit 79 Minuten Spielzeit, einem deutsch-französischen Booklet und 24 Episoden Musik bekommen das Spiel und der Roman einen inspirierenden Begleiter!

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Erdenstern komponieren Soundtrack zu Herokon Online
« Antwort #22 am: 31. Januar 2012, 00:23:13 »
Erdenstern komponieren Soundtrack zu Herokon Online

Weiter geht es mit Erdenstern!

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/erdenstern-komponieren-soundtrack-zu-herokon-online/
« Letzte Änderung: 18. März 2015, 18:30:29 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Berge des Wahnsinns Soundtrack von Erdenstern
« Antwort #23 am: 18. März 2015, 17:52:37 »
Diverse Erdenstern-Threads mit dem Erdensternnewsthread vereinigt!
« Letzte Änderung: 18. März 2015, 18:46:46 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues von Erdenstern
« Antwort #24 am: 18. März 2015, 18:34:49 »
Erdenstern unplugged – MORGEN via Würfelheld

"Ein Raum, ein Kameramann und elf Musiker – Erdenstern hat eine Überraschung!

Oft wurden wir gefragt, ob es unsere Musik denn auch mal „unplugged” zu erleben gäbe. Diesen Wunsch konnten wir erfüllen. Aus Mitgliedern verschiedener Folk- und Mittelalterbands und Musikern des Orchesters der Universität Hamburg haben wir ein Erdenstern-Ensemble zusammengestellt und „Das Buch Herokon” eingespielt. Das war für uns ein ganz besonderer Moment, den wir für immer in unserem Herzen bewahren werden. Die Stimmung eingefangen und festgehalten hat der Kameramann und Regisseur Rainer Zipp Fränzen. Nun können wir dieses wunderbare Erlebnis teilen!
Auf www.erdenstern.com findet Ihr ab morgen, 18.02.2015, das Video. Wir sind ganz stolz darauf, und sehr gespannt, wie es euch gefällt!"
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues von Erdenstern
« Antwort #25 am: 15. Mai 2015, 23:21:58 »
Via Erdenstern-Newsletter:

"Ihr Lieben!

es ist wieder Mai und wir machen uns auf den Weg nach Köln zur RPC.


Mit im Gepäck haben wir die ersten Hörproben unseres neuen Albums, das im Sommer wieder als Silberling erscheinen wird: AQUA - A Symphony of Life.

Der Ozean - Quell des Lebens. Die Musik des Konzeptalbums inszeniert die besondere Welt des Unbekannten jenseits der Oberfläche. Wir begegnen den Wundern und Gefahren, dem Zauber und dem Abenteuer unerforschter Welten.

Wir alle tragen eine Verantwortung, diese besondere Welt zu schützen. Vom Erlös jeder CD spenden wir 10% an CRRU, eine Walforschungs und -rettungsorganisation in Schottland.

Wenn Ihr zu den ersten gehören wollt, die unser neues Album in den Händen halten, könnt Ihr es ab sofort in unserem Shop vorbestellen.

Ihr trefft uns am Samstag und Sonntag am Stand D-033 in Halle 10.2 der Messe Köln. Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!

Liebe Grüße!
Andreas, Eva-Maria und Per"
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues von Erdenstern
« Antwort #26 am: 03. Juni 2015, 10:54:31 »
Rezi zu ANWWN auf Neue Abenteuer
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues von Erdenstern
« Antwort #27 am: 06. Juli 2015, 20:37:09 »
Das Dresden-Files-Rollenspiel hat das Hamburger Musikprojekt Erdenstern zu einem neuen Werk inspiriert und wird das Dresdenversum um eine ganz neue Facette bereichern.

http://www.prometheusgames.de/verlag/2015/07/06/erdenstern-und-das-dresdenversum-die-musik-des-harry-dresden/
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49686
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neues von Erdenstern
« Antwort #29 am: 20. Mai 2016, 10:48:38 »
The Urban Files erscheint zur RPC



Aktuell 13 Euro, Probemedley auch dabei.

-> http://www.erdenstern.com/de/home/23-the-urban-files.html
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."