Autor Thema: Was hast Du RPG-technisch neues?  (Gelesen 28219 mal)

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2018
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« Antwort #735 am: 11. Mai 2018, 18:20:12 »
GURPS: Operation Endgame : eine Abenteuersammlung von 1993, die den Zusammenbruch des Ostblocks behandelt. Eines der wenigen GURPS Produkte,  dass mir von fehlte...
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2018
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« Antwort #736 am: 26. Mai 2018, 16:56:04 »
DREAD das Spiel mit dem Wackelturm
Ein Oneshot-RSP, das als Mechanik einen JENGA- Turm benutzt. Es ist nur für Horrorsettings gedacht. Mal sehen, den kaufimpuls zündete es bei mir,weil es eine Reihe Horror-SL Tipps mitliefert.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Argamae

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10488
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« Antwort #737 am: 07. Juli 2018, 10:36:07 »
Die von Goodman Games neu aufgelegten D&D-Klassik-Abenteuer "B1: In Search Of The Unknown" und "B2: The Keep On The Borderlands". Unter dem Titel "INTO THE BORDERLANDS" werden unter einem Hardcover-Deckel sowohl die originalen Abenteuer neu abgedruckt sowie beide für die 5. Edition überarbeitet und neu präsentiert. Ferner wird auf die Entstehungsgeschichte und die Bedeutung beider Module eingegangen, wobei auch ein paar Zeitzeugen zu Wort kommen - etwa Luke Gygax.
Ein fettes Buch, super gemacht und eine echte Homage an zwei Klassiker der Rollenspielgeschichte.

« Letzte Änderung: 12. Juli 2018, 17:24:27 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 996
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« Antwort #738 am: 10. Juli 2018, 10:23:02 »
Unter dem Titel "INTO THE BORDERLANDS" werden unter einem Hardcover-Deckel sowohl die originalen Abenteuer neu abgedruckt sowie beide für die 5. Edition überarbeitet und neu präsentiert.
Klingt nicht schlecht und ich würde es vielleicht sogar als PDF kaufen wollen. Auf drivethrurpg.com habe ich mit den Filtern "Goodman Games" und dem Keyword "Borderlands" leider nichts gefunden. Kommt wahrscheinlich noch…
For those about to GURPS - We salute you!

Argamae

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10488
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« Antwort #739 am: 12. Juli 2018, 13:10:26 »


Ist nun eingetroffen: THE MIDDERLANDS EXPANDED, ein Kickstarter zu einem originären Old-School-Setting für Swords & Wizardry o. verwandte OSR-Systeme. Kern des Ganzen ist ein ominöser, grünlicher Nebel, der sich über ein alternatives Fantasy-Mittelalter-England herabgesenkt hat und allerlei schlimme Dinge mit sich brachte (und bringt): Monster & Mutationen. Nun sind ganze Landstriche der engl. Graftschaften verändert und mutiert, neue Flora und Fauna ringt mit den Einheimischen um die Vorherrschaft. Viel schwarzer (britischer) Humor und ein Haufen abgedrehtes Zeugs.

Hier ein Link zu einem Mini-Unboxing-Video
« Letzte Änderung: 12. Juli 2018, 13:13:37 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2018
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« Antwort #740 am: 12. Juli 2018, 14:18:40 »
Ich gönnte mir mal die WARHAMMER 40.000 -Bände Schwarzer Kreuzzug und Black Watch.
Mehr so als Lektüre, aber ggf. modifiziere ich es mal in GURPS-REGELN.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.