Autor Thema: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald  (Gelesen 1068 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« am: 21. Mai 2012, 00:25:38 »
Talk und Feedback zum 5. Abenteuer, Feuer frei!

Orter hat schon einen Spielbericht angefertigt, danke dafür!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #1 am: 21. Mai 2012, 07:42:39 »
So, ein paar gesammelte Anmerkungen zu Orters Spielbericht drüben ausv dem DS-Forum von mir.

Vorgenommene Anpassung an Nordana: keine (Hatte ehrlich gesagt erst Zauberer von Lom-Tranar spielen wollen, hab dann aber glücklicherweise nochmal geschaut, wer schon was gespielt hat. Da hatte ich ein paar Nordana-Typika eingetauscht).

Aus dem Bär hab ich allerdings ein Bärenpaar gemacht, wovon der männliche Bär auf Nahrungssuche aus war (der zuerst beobachtete), während die Mutter ihre Jungen beschützt...

Sehr schön der Kommentar des Jüngsten (Timon), der bei der Diskussion meinte "Denkt an die Erfahrungspunkte!".  ;)  Ja, Blutgier ... Aber ich hab im Nachspann auch nochmal deutlich gemacht, dass das Verschonen auch EP gebracht hätte - und das ohne Gefahr zu Laufen, einen, zwei SC zu verlieren. Der Barbar hatte sich nämlich gerade zurückgezogen, um in die Ecke zu gucken und hat die Bärenjungen entdeckt. Da wäre der zweite Sturmangriff vermutlich das Ende gewesen, aber der Feuerstrahl hat dann gesessen ...

Interessant auch die Idee, die aufkam, nämlich oben am Pelzzacken auf die Wachablösung zu warten. Das hätte klappen können und den Kampf unten sicher vereinfacht.

Soweit mal meine Gedanken!

***

Noch ein Hinweis, wir haben nämlich zwei Sachen ausprobiert, die erstaunlich gut geklappt haben, beides Vorschläge von Sico:

1.) Die Spieler saßen in Reihenfolge der Initative - sehr praktisch. Jeder wußte, wann er dran war und war orientiert. Wenn die Ini schon fest ist, kann man das auch nutzen. Hat mit sicherheit zeit gespart.

2.) Notiz der LK-Verluste auf Battlemap. Mußte ich nicht aufschreiben, haben die Spieler mitnotiert per roten Stift auf der Battlemap. Senkte meinen Verwaltungsaufwand, die Spieler wußten, wer wie stark verletzt war (konnten die SC ja auch sehen) und vor allem war es immer klar zugeordnet. Bei 10 Dieben hätte das sonst bestimmt zu verwechslungen geführt, zumal gerade der erstangriff in der Höhle unübersichtlich war.

Ach ja, und Orter hat einen Vorschlag von mir umgesetzt und erweitert. Ich hab nämlich bemerkt, dass das Senken der gegnerabwehr etwas ist, was man schnell mal übersieht und vergißt. daher hatte Orter kleine Schilder gebastelt, die man Hochhalten konnte (mein Vorschlag) und sie je nach Boni verschiedenfarbig gemacht (seine Erweiterung). Sehr gut, nachdem wir das gemacht hatten, hab ich das nicht vergessen und mußte zweimal statt Maximalabwehr einen schweren Treffer kassieren.

drei Sachen, die ich auch künftig anwenden werde, denk ich.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #2 am: 21. Mai 2012, 23:16:36 »
Bilder (von orter)

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Orter

  • Warhammer - Enemy within'ler
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 541
  • iSlay! - Uhrwerk Demoteam
    • Profil anzeigen
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #3 am: 23. Mai 2012, 13:32:47 »
Moin!

ich fands im Grunde gut mal wieder selber DS zu spielen und nicht Meistern zu müssen! so konnte ich auch mal ein bissl rumprobieren (ist mein erster Schwarzmagier :D) und die Ruhe eines Spielers genießen ;)

GK's Leistung war super! Aktuell habe ich keine Kritik

@ GK: hast du dir schon gedanken zu den Bärenjungen gemacht? Ich denke mal Lierendiel und Grognar beschäftigt die frage ebenfalls ;)

grüße


Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1681
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #4 am: 23. Mai 2012, 17:51:20 »
@ GK: hast du dir schon gedanken zu den Bärenjungen gemacht? Ich denke mal Lierendiel und Grognar beschäftigt die frage ebenfalls ;)

Ugar sagt: Die Zähne und Krallen für Grognar, Aras und Lie...Langohr; das Fleisch für alle; und für Ugar die Köpfe!
 ;D
...   _.   ._   .._.   .._

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #5 am: 23. Mai 2012, 23:05:16 »
@ GK: hast du dir schon gedanken zu den Bärenjungen gemacht? Ich denke mal Lierendiel und Grognar beschäftigt die frage ebenfalls ;)
Ja, ich hab via DS-Forum mal meine Ideen zusammengefasst und bin gespannt, was der Rest so sagt. Daraus wird sich dann ne endgültige Handhabe ergeben.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

sico72

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 834
  • Grenzlandslayer
    • Profil anzeigen
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #6 am: 30. Mai 2012, 17:19:59 »
Hier noch meine Bilder

Leider kann ich erst heute dies hier veröffentlichen.

Ich bin zu Blöd : Weiter im nächsten Beitrag!!!!!
« Letzte Änderung: 30. Mai 2012, 17:34:13 von sico72 »

sico72

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 834
  • Grenzlandslayer
    • Profil anzeigen
Re: [DS-Nordana A05] Die Diebe vom Dämmerwald
« Antwort #7 am: 30. Mai 2012, 17:31:57 »
Hier noch meine Bilder






Leider kann ich erst heute dies hier veröffentlichen.

War ein super Nachmittag mit viel Spaß. Danke für die Super Spielleitung und auch Danke an die netten Mitspieler (Orter, Steff, Timon und Kevin)

Nächstes mal sind wir wieder dabei.