Autor Thema: Top 10 DVD-Listen  (Gelesen 3914 mal)

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #75 am: 10. Oktober 2017, 22:42:19 »
Eastern und Kampfsportfilme

Könnte man auch als zwei Genres betrachten, fasse ich aber mal zusammen. Eastern ist so etwas wie das Gegenstück zum Western. Gemeinhin sind so gut wie alle Darsteller asiatischer Herkunft und es geht um Kampfkünste, meist Kung Fu, wobei das Ganze nicht selten vor einem historischen Hintergrund spielt, manchmal aber eben auch in der Gegenwart. Geprägt haben Darsteller wie Bruce Lee, Jackie Chan, Tony ja und Jet Li dieses Genre um nur die berühmtesten aufzuzählen.
Kampfsportfilme spielen zumeist in der Gegenwart und haben selten große Hintergründe. Zumeist geht es um die Kämpfe an sich und deren Darstellung, wobei sie oft auch brutaler als "richtige" Eastern sind. Das Genre hatte seinen Höhenflug in den 80ern und 90ern.
Ist heute aber so gut wie tot.

1: Bloodsport (der Film mit dem Van Damme berühmt wurde)

2. Bruce Lee - Der Mann mit der Todeskralle

3. Ong Bak 1

4. Fearless (Jet Li)

5. IP-Man

6. Tiger and Dragon

7.  Jackie Chan - Drunken Master

8. Die  36. Kammern der Shaolin 1

9. Undisputed 2

10. Hero
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1926
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #76 am: 11. Oktober 2017, 10:24:56 »
Das ist nicht mein Genre. Wahrscheinlich würde ich nur zehn Filme vollkriegen, wenn ich Rocky mit rein nehme also alle sechs Teile.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #77 am: 11. Oktober 2017, 20:36:16 »
Von Rocky gibt es mittlerweile 7 Teile wenn du Creed mitzählst...

Na ja ist wohl auch eine Altersfrage. Mit 13-20 Jahren fand ich die Filme gut und habe sie mir auf VHS-Kassette ausgeliehen. Die Kampfsportfilme kopieren meiste mehr oder minder Bloodsport zumindest läuft es meist auf einen sehr brutalen Endfight im Ring hinaus. Darsteller und Nebenstory sind meist austauschbar und Nebensache.
Die richtigen Eastern sind hingegen oftmals sehr bildgewaltig und auch gut ausgestattet. Hero, Tiger & Dragon und House of flying Daggers haben sogar Oscars oder zumindest Oscarnominierungen bekommen. Dafür muss man in kauf nehmen, daß dort auch gerne mal die Gesetze der Physik ausgehebelt werden und Leute 20 Meter hoch springen und auf einer Schwertklinge landen...
Jackie Chan hat in seine Kung Fu-Prügelfilme noch sehr viel Humor und Slapstick eingebracht. Die Filme können auch nur von Fans auseinander gehalten werden und ähneln sich sehr stark. Aber die meisten wurden ja auch in der Bud Spencer/ Terence Hill-Ära gedreht. Von daher...

Immerhin hätte Matrix ohne diese Filme extrem anders ausgesehen, soviel steht fest. ;D
« Letzte Änderung: 15. November 2017, 23:59:00 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10461
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #78 am: 12. Oktober 2017, 07:16:52 »
Da müssen definitiv noch THE RAID 1 und 2 mit rein!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #79 am: 12. Oktober 2017, 19:58:55 »
Da müssen definitiv noch THE RAID 1 und 2 mit rein!

Habe erst den ersten Film gesehen, den zweiten aber noch rumliegen. Auf der einen Seite Kampfkunst in Perfektion auf der anderen würde ich ihn eher in das Action-Genre einordnen. Eher so ein "Zwitter-Film", wobei beim Actionfilm die Konkurrenz so groß ist, daß er nicht in meinen Top 10 auftauchen würde.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48421
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #80 am: 12. Oktober 2017, 23:06:17 »
Beide Top, Raid 2 war doch eine Art Vorlage für den tollen Dredd.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10461
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #81 am: 13. Oktober 2017, 12:39:11 »
Beide Top, Raid 2 war doch eine Art Vorlage für den tollen Dredd.

Eher unwahrscheinlich, da DREDD zwei Jahre vor THE RAID 2 erschien.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48421
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #82 am: 13. Oktober 2017, 13:35:31 »
Beide Top, Raid 2 war doch eine Art Vorlage für den tollen Dredd.

Eher unwahrscheinlich, da DREDD zwei Jahre vor THE RAID 2 erschien.

Oder war es Raid I? Sorum, das war doch der Wohnungssturm.

-> https://www.gamespot.com/forums/offtopic-discussion-314159273/the-raid-redemption-2011-vs-dredd-2012-which-was-b-33390987/

Naja, Produktionsstart von Dredd war wohl früher, aber ich wollte eigentlich nur die Ähnlichkeit ansprechen und beide loben.

-> https://www.quora.com/Why-were-Dredd-3D-and-The-Raid-Redemption-so-similar
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2017, 13:40:13 von Greifenklaue »
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #83 am: 14. Oktober 2017, 03:21:20 »
Ja es gab "kleinere" ;D Überschneidungen von Raid und Dredd.  Schade, daß letzterer nicht sonderlich erfolgreich im Kino lief. Raid sollte eigentlich längst ein amerikanisches Remake bekommen haben. Jason Statham war angeblich schon gecastet. Der Film kam aber bisher nicht zustande...
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #84 am: 22. Oktober 2017, 12:46:22 »
Endzeitfilme

Endzeit würde ich als Unter-Genre von SF bezeichnen. Die Welt hat meist eine Katastrophe, Epidemie oder einen Nuklearkrieg hinter sich und ist weitestgehend zerstört. Die wenigen Überlebenden kämpfen in einer zumeist trostlosen Umwelt um die letzten verbliebenen Reste der Zivilisation und es gilt nur das Gesetz des Stärkeren...
Mad Max könnte man als Begründer dieses Genres bezeichnen. Einige Zombiefilme könnte man ebenfalls zu Endzeitfilmen rechen, die habe ich mal aussen vor gelassen, da ich für Zombiefilme eine eigenen List erstellt hatte.

1. Mad Max - Fury Road (etwas schwache Story aber atemberaubende Bilder)

2. Book of Eli

3. Waterworld

4.  Die Jugger - Kampf der Besten

5. Cyborg (Slinger) (Van Damme in besseren Tagen mit einem guten Endfight)

6. Die Klapperschlange 1

7. Flucht von Absolom

8. Steel Dawn - Die Fährte des Siegers (eher unbekannter aber nicht schlecht)

9. Doomsday

10. Brain Slasher
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2017, 13:14:28 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1926
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #85 am: 22. Oktober 2017, 14:24:47 »
Boah, ich dachte ich kenne den Genre, aber 7-10 kenne ich gar nicht , dass muss ichmir mal holen...
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #86 am: 22. Oktober 2017, 19:40:59 »
Flucht aus Absolom ist ein Film mit Ray Liotta und eigentlich nur teilweise ein Endzeitfilm. er spielt einen Gefangenen auf einer Endzeit-Gefangenen-Insel, der Rest der Menschheit lebt in einer normalen Zukunft aber da der Film zu 95% auf der Insel spielt und das Gnere bedient habe ich ihn dazu gezählt.
https://www.youtube.com/watch?v=2P23eKQcXvU

Steel Dawn ist ein waschechter Endzeitfilm mit Patrick Swayze.
https://www.youtube.com/watch?v=39UbyppM_tc

Bei Doomsday hat man sich ordentlich bei der Klapperschlange und Mad max bedient
https://www.youtube.com/watch?v=aJStN76D9bw

Brain Slasher ist von allen der unbekannteste und nur schwer auf DVD zu bekommen mit Bruce Cambell in der Hauptrolle.

Man hätte noch Tank Girl, The Colony, den deutschen Film Hell, City of men, Barb Wire (mit P. Anderson), the Day und the Road erwähnen können.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #87 am: 15. November 2017, 23:57:38 »
Piraten und Seefahrerfilme

Könnten vielleicht sogar zwei Genres sein, habe ich aber mal zusammengefasst, da ich persönlich nicht so viele kenne und sonst wahrscheinlich keine 10 zusammen bekommen hätte...

1. Fluch der Karibik 1 (Teil 2 & 3 waren auch noch okay, dann wurde es aber schlechter...)

2.  Piraten (von Polanski mit Walter Mathau)

3. Master und Commander

4. Meuterei auf der Bounty (die Version von 1962 mit Brando)

5. Moby Dick (der mit G. Peck)

6. Die Piratenbraut (an diesem Film ist ein Studio pleite gegangen)

7. Der Seewolf (mit Raimund Harmtorf, Serie die auch als Film zusammengeschnitten wurde)

8. Die Schatzinsel von 1966

9. Der scharlachrote Pirat

10. Gegen alle Flaggen
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2432
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #88 am: 16. November 2017, 22:58:56 »
Slasher-Filme

Der Slasher-Film ist eine Unterart des Horrorfilms. Wichtiger Bestandteil ist hierbei ein Killer der seine Opfer (meist Teenager) Jagd um sie aufzuschlitzen (zu zerhacken und zu zersägen). Zumeist ist der Killer am Anfang unbekannt und maskiert. Ein weiteres Untergenre ist der Backwood-Slasher, der meist in abgelegen Gegenden spielt und bei dem die killer oft mutiert oder verunstaltet sind.
Filme mit zu viel übersinnlichem Hintergrund wie Nightmare on Elm-Street, Hellraiser und Evil Dead habe ich mal nicht mit einbezogen.

1. Halloween 1978  (Hat eine Slasherwelle ausgelöst und unvergessliche Musik)

2. Texas Chainsaw Massacre Remake 2003 (Extrem dreckiger Look)

3. The hills have Eyes 1 Remake  (brutal und blutig)

4. Wrong Turn 1 (erstaunlicherweise frei ab 16)

5. Psycho 1960 (Ein Meisterwerk)

6. Scream  (Belebte das Genre neu und hat schwarzen Humor)

7. Freitag der 13.

8. My bloody Valentine  Remake 2009

9. Cold Pray 1

10. Wolf Creek 1
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???