Autor Thema: Top 10 DVD-Listen  (Gelesen 4578 mal)

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #30 am: 25. Januar 2012, 15:10:02 »
Genre: Fantasyfilme

Schwerter, Monster und Magie.
Allerdings sollte ich noch hinzufügen, daß ich Filme wie Braveheart, Gladiator und Königreich der Himmel nicht in das Genre Fantasy, sondern in das Genre Historienfilme einordne. Ferner werden Zeichentrickfilme, wie Feuer und Eis, hier auch nicht mit eingeordnet.
Na denn, meine Top Ten:

1. Herr der Ringe - Die zwei Türme (unbestitten ist HdR auf Platz 1., nur darüber welcher Teil kann man streiten)

2. Conan der Barbar (das Orginal mit Arnie)

3. Fluch der Karibik 1  (mal hier mit eingeordnet, obwohl er in mehrere Genres passt)

4. Harry Potter und der Feuerkelch

5. Dragonheart 1

6. Highlander 1 (es wäre besser es hätte wirklich nur EINER gegeben...)

7. Willow

8. Excalibur

9. Prince of Persia

10. Robin Hood (der mit Kevin Costner)


Die Narnia-Filme habe ich nicht vergessen. Die mag ich nur nicht, da wären schon eher Eragon und Scorpion King 1 mit die Liste geraten. Früher mochte ich noch sehr den Drachentöter von Disney, Der Zauberbogen,Legende und Kull der Eroberer. Bei nochmaligem Schauen aus heutiger Sicht, würden sie aber wohl nicht mehr ganz so toll sein.
« Letzte Änderung: 25. Januar 2012, 15:12:17 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2068
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #31 am: 25. Januar 2012, 16:18:26 »
Genre: Fantasyfilme
10. Robin Hood (der mit Kevin Costner)
Ist länger, dass ich ihn gesehen habe, aber warum ist das Fantasy?
Der hat doch gar nichts Übernatürliches. Oder ist die Hexe so übernatürlich?
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Lazarus

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1686
    • Profil anzeigen
    • http://www.pilger-in-waffen.de
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #32 am: 25. Januar 2012, 16:26:39 »
lol
Die Klamotten !!
Gott schütze mich vor meinen Freunden !
Vor meinen Feinden schütze ich mich selbst.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10498
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #33 am: 25. Januar 2012, 16:29:39 »
Genre: Fantasyfilme
10. Robin Hood (der mit Kevin Costner)
Ist länger, dass ich ihn gesehen habe, aber warum ist das Fantasy?
Der hat doch gar nichts Übernatürliches. Oder ist die Hexe so übernatürlich?

Ja, der Frage schließe ich mich an.
Andere würdige Vertreter für die Liste wären imho noch "Der Dunkle Kristall", "Legende", "Excalibur", "Das Mädchen aus dem Wasser", "Die Sieben Reisen des Sindbad" (oder wie der hieß; jedenfalls meine ich den mit dem Kampf gegen die Skelette) oder "Warlock" (der Erste).
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #34 am: 25. Januar 2012, 18:35:57 »
Jepp, bei Robin Hood kam eine Hexe vor, außerdem ist er eine Legendenfigur, ähnlich wie Vampire, Yetis oder Eskimos...
Aber ja, den könnte man auch unter Historienfilm einordnen. Ich war mir auch nicht ganz sicher, wo ich den hinstecke!
Wer sich aufgrund des Films in dieser Liste angeekelt abwenden muss, möge ihn durch Scorpion King 1 ersetzen!

Der Film heißt Sindbads 7. Reise. Wäre wegen der Special Effekte von Harryhausen interessant. Da würde ich aber die alte Version von Kampf der Titanen oder Sindbads gefährliche Abenteuer als größere Verneigung vor dem Meisters sehen.
Excalibur steht in meiner Liste an 8. Stelle. Warlock - Satans Sohn habe ich unter Horror einsortiert, aber den finde ich auch gut.
« Letzte Änderung: 25. Januar 2012, 18:58:48 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 895
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #35 am: 26. Januar 2012, 11:10:30 »
Wenn schon alte Filme dann darf man "Der Dieb von Bagdad" nicht vergessen. Ein wunderschöner Film mit, für damalige Verhältnisse, super FX!

Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2068
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #36 am: 27. Januar 2012, 08:24:40 »
Jepp, bei Robin Hood kam eine Hexe vor, außerdem ist er eine Legendenfigur, ähnlich wie Vampire, Yetis oder Eskimos...

Ich sage nur Bielefeld...
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #37 am: 28. Januar 2012, 00:25:55 »
Ich sage nur Bielefeld...

???
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49058
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #38 am: 28. Januar 2012, 00:32:01 »
Bielefeld.

Was das jetzt damit zu tun hat, weiß ich wierum auch nicht.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #39 am: 28. Januar 2012, 00:40:52 »
Genre: Mafia/Gangsterfilme

Da eine Top-Ten-Liste zu erstellen ist recht leicht, da es wenige Filme dieser Gattung gibt. Es wurden zwar ein Haufen S/W-Filme gedreht, welche aber eigendlich nie auf DVD erschienen sind.
Als ganz große Weisheit kann man über dieses Gere schreiben: Spielt Robert DeNiro mit, wird es ein Erfolg...

Meine Top-Ten:

1. Der Pate 1  (könnte man als Herr der Ringe des Mafia-Geres sehen)

2. Scarface  (dann aber bitte auch die Uncut-Version)

3. Road to Perdition  (Tom Hanks als netter Killer-Vater)

4. The Untouchables - Die Unbestechlichen  (mit R. DeNiro als Capone)

5. Good Fellas

6. Millers Crossing

7. Public Enemies (J. Depp wertet diesen Film ungemein auf)

8. Es war einmal in Amerika

9. Last man standing   (mit Bruce Willis)

10. Casino

Die Filme Bonny & Clyde und der Sizilianer sollen auch sehenswert sein, stehen bei mir aber noch ungesehen im Regal.
Für den Film American Gangster hat D. Washington doppelte Gage kassiert.
Das erste Mal konnte der Drehtermin nicht eingehalten werden aber Denzel wurde trotzdem bezahlt und beim zweiten Mal wollte der Regiesseur ihn wieder in der Hauptrolle haben.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2012, 15:11:54 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #40 am: 28. Januar 2012, 15:20:08 »
Genre: Katastrophenfilme

Wenn nicht gerade Riesenechsen ganze Städte in Schutt und Asche legen oder fiese Aliens unseren Planeten zerstören gibt es noch die Möglichkeit den gleichen Effekt mit Katastrophen zu erreichen.
Vulkanausbrüche, Stürme, Flugzeugabstürze, angriffslustige Eisberge, Meteroritenschauer oder schlichtweg der ganz normale Weltuntergang.

Hier meine TopTen der Katastrophenfilme:

1. Titanic

2. Der Sturm

3. The day after tomorrow

4. Armageddon

5. Dantes Peak

6. Twister

7. Deep Impact

8. 2012

9. World Trade Center

10. Poseidon (Remake von 2006)
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2068
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #41 am: 28. Januar 2012, 19:42:57 »
Das ist echt nicht mein Genre.
Mir gefallen aber die siebziger Jahre Katastophenfilme deutlich besser.
Airport, Erdbeben und Todesfahrt der Poseidon (Original) usw.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 5493
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #42 am: 30. Januar 2012, 10:54:49 »
Genre: Mafia/Gangsterfilme
...
Meine Top-Ten:
2. Scarface  (dann aber bitte auch die Uncut-Version)
5. Good Fellas
...
@2: da gibt es drei Stück vom, wobei es die beiden jüngeren mit mehreren Versionen gibt.
Welchen meinst Du?

Den von 1982 gibts zur Zeit als Neuauflage in einer Zigarrenbox als Uncut Version als BR zu kaufen.

@5: hier gibts mehrere Versionen von!

Gruß


Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #43 am: 30. Januar 2012, 13:01:32 »
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung welche meine Version ist. Sie ist auf jeden Fall schon etwas älter (könnte sogar aus der Schweiz oder Österreich stammen), aber soll auf jeden Fall uncut sein.
Als wichtig erachte ich bei solchen Filmen hauptsächlich nicht auf eine zerstückelte  FSK 16 er Version zurückzugreifen.
Mein Bruder hatte neulich zum Horrorfilmabend geladen und jeder sollte einen Film mitbringen. Da ist dann auch versehentlich die 16 er Version von From Dusk till Dawn in den DVD-Player gekommen... Schlimm!
« Letzte Änderung: 31. Januar 2012, 15:27:32 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2524
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Top 10 DVD-Listen
« Antwort #44 am: 31. Januar 2012, 15:48:55 »
Genre: Vampirfilme

Nachdem uns Bram Stoker mit dem Roman Dracula beglückte, trat der Vampir-Mythos seinen Siegeszug über die gesamte Welt an. Die Filmwelt wollte Dracula schon recht früh verfilmen. Mit Stokers Erben gab es aber Streit um die Rechte. So änderten die Produzenten nur den Namen der Hauptfigur und veränderten winzig kleine Details der Story und drehten den Film "Nosferatu- Symphonie des Schreckens". Damit dürfte es wohl der erste Fall von "Ideenklau" der Filmgeschichte sein.
Dracula ist einer der am meisten verfilmten Stoffe überhaupt und hat eine Welle von Vampirfilmen nach sich gezogen und andere Filmemacher beeinflusst. Die berühmtesten Dracula-Darsteller dürften Christopher Lee und Bela Lugosi sein.

Meine Top Ten:

1. Bram Stoker´s Dracula  (Die Version mit G. Oldman in der Titelrolle)

2. From Dusk till Dawn 1  (Vampirfilm und Roadmovie in einem. Ultracool)

3. Underworld 2  (den Film mag ich wohl hauptsächlich so wegen der gut gemachten Werwölfe)

4. John Carpenter´s Vampire

5. Interview mit einem Vampir

6.  The Lost Boys 1

7. Blade 2

8. 30 Days of Night 1

9. Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis

10. Fright Night - Die rabenschwarze Nacht (das Orginal, obwohl auch der zweite Teil und das Remake nicht schlecht sind)


Geheimtipps wären noch "Daybreakers" und "Bloody Marie". Der Vollständigkeit halber (und um keine kleinen Mädchen zu verärgern) kann man noch auf die Twilight-Saga verweisen, die wohl finanziell erfolgreichsten Vampirfilme.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???