Autor Thema: LARP-Talk  (Gelesen 11103 mal)

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1744
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #90 am: 29. August 2018, 15:13:17 »
Schick, und nicht nur das Schwert. Die zerhauene Kleidung ist echt gut gelungen.

Danke, aber ist Mytholon von der Stange. :)
Stinkt nur erbärmlich und darf nicht gewaschen werden. Ich glaube da muss ich schwer mit Febreeze ran.

Nein, kein Febreeze....
Der Geruch ist aufwendig hergestellt und bestimmt authentisch Warhammer.
Vielleicht mit Bier, Blut und Sch(w)eiß veredeln.

...
Niemand will wirklich im Mittelalter gelebt haben, allein schon wegen des Geruches.

Bei Warhammer stinken alle nach Desinfektionsmittel?
Ich dachte andersherum?  ;D
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49693
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #91 am: 29. November 2018, 17:05:37 »


Neues LARPbuch aus Kickstart-Kampagne. Scheinen im wesentlichen Charakterbilder zu sein.

-> https://pnpnews.de/crowdfunding/boris-leists-larp-kickstarter-kampagne-erfolgreich/

35 Euro

« Letzte Änderung: 29. November 2018, 17:07:15 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."