Autor Thema: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts  (Gelesen 47257 mal)

Mofte

  • DCC-Übersetzer
  • Volles Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #570 am: 07. Februar 2017, 16:51:50 »
Feedback dazu ist willkommen.

Kann jetzt nicht mehr zu einzelnen Punkten was sagen, aber ich fand's definitiv unterhaltsam, das Format mag ich auch einfach. Lockeres Plaudern zu einem mehr oder weniger festem Thema, da höre ich gerne zu. Das Auswürfeln der Preise fand ich auch okay, den WOPC hatte ich komplett ausgeblendet, da war es dann ganz nett zumindest von ein paar Einreichungen etwas zu hören.

Und ich hab das Gefühl, dass der Sound im Vergleich zu "früher" auch besser geworden ist.

Und das Intro finde ich nach wie vor einfach mega genial!!!

Christophorus

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3893
  • Aus einem Land vor unserer Zeit
    • Profil anzeigen
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #571 am: 08. Februar 2017, 17:54:00 »
Vielen Dank, das hören wir gern :)

Und ein kleines bisschen spoilern sei an dieser Stelle erlaubt: Mit Folge 70 wird eine Änderung Einzug halten. Aber: :-X
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Mofte

  • DCC-Übersetzer
  • Volles Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #572 am: 09. Februar 2017, 08:48:35 »
Na toll, dann muss ich ja auch weiterhin reinhören  ;)
Aktuell ist nach wie vor aber noch Folge 66, oder? Wann ist denn dann mit Folge 70 zu rechnen  :D

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #573 am: 09. Februar 2017, 10:43:25 »
Na toll, dann muss ich ja auch weiterhin reinhören  ;)
Aktuell ist nach wie vor aber noch Folge 66, oder? Wann ist denn dann mit Folge 70 zu rechnen  :D

Entgegen anderen Podcastformaten machen wir ja mal mehr, mal weniger - immer wenn ich das Bedürfnis und die Zeit habe. Aktuell ist die Mikrophonlage auch desolat {wir haben keins und sind auf Glorians Ohrhammer-Mikro angewiesen}, aber 20 Euro haben wir schon gesammelt ;)

Kurzum, Folge 66 ist aktuell, zu WOPC kommt demnächst die Preisverlosefolge und ich denke auch eine zum aktuellen Karneval.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Mofte

  • DCC-Übersetzer
  • Volles Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #574 am: 09. Februar 2017, 11:25:43 »
Dann hab ich mich vielleicht wirklich nur an den Klang gewöhnt  :P

Und mit dem unregelmäßigen Veröffentlichungen ist voll okay! Ist ja auch einfach vom Format her nicht auf regelmäßiges produzieren ausgelegt, passt schon.  :)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #575 am: 09. Februar 2017, 11:28:46 »
Dann hab ich mich vielleicht wirklich nur an den Klang gewöhnt  :P
Nee, nicht das Mikrophom ist schlecht, aber unser eigenes ist kaputt und ich muss mir immer Glorians leihen. Das ist aber ein Spitzenteil, nur nicht immer verfügbar.

Zitat
Und mit dem unregelmäßigen Veröffentlichungen ist voll okay! Ist ja auch einfach vom Format her nicht auf regelmäßiges produzieren ausgelegt, passt schon.  :)
Ja, ich denke, man soll es eben machen, wie man Spaß dran hat, zudem bin ich ehh ein recht konstanter Typ, so das sowas dann auch überdauert ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Mofte

  • DCC-Übersetzer
  • Volles Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #576 am: 09. Februar 2017, 11:33:43 »
Nee, nicht das Mikrophom ist schlecht, aber unser eigenes ist kaputt und ich muss mir immer Glorians leihen. Das ist aber ein Spitzenteil, nur nicht immer verfügbar.
Ah, verstehe! Dann hoffe ich mal, dass sich der Paypal-Topf schnell füllt  ;)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #577 am: 09. Februar 2017, 11:39:17 »
Ich danke in jedem Fall ;)
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #578 am: 16. Februar 2017, 00:50:30 »
Der Altmann ist tot

Fräulein Krise und Frau Freitag ermitteln ...



Frau Freitag und ihre Kollegin Fräulein Krise können nicht nur Bücher über die Schule schreiben, sondern auch noch unterhaltsame Kriminalliteratur - die natürlich an einer Schule spielt. Ein Kollege ist gestorben, die Polizei kommt nicht so recht weiter, aber die beiden lassen nicht locker.

Viel Schul- und Lehreralltag und drumherum, lustig erzählt {Sprecherinnen sind Carolin Kebekus und Joseline Gassen, die ihre Sache super machen.}, sehr unterhaltsam.

4 von 5 Schulcomputern
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #579 am: 25. Februar 2017, 01:12:12 »
Monster 1983, Hörspielreihe von Ivar Leon Menger {Wiki}
 
Für mich seit Darkside Park einer der großen im Hörspielbereich, der auch bei Monster 1983 abrockt. Durchgehend gut gecastete Stimmen, tolle 80er Stimmung und inhaltlich eine Mischung aus ET und Stranger Things. Und auch das Ende ist imho gelungen und keine lostvolle, ähh leidvolle Enttäuschung.

5 von 5 Monstern unterm Bett.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #580 am: 15. März 2017, 23:19:01 »
Kathy Reichs - Die Sprache der Knochen.

Mein dritte Reichs-CD, mein zweiter Tempe Brennan, günstig bei Aldi mitgenommen.



Forensik, spannend aufbereitet. Wenn sich Tempe erstmal in einen Fall verbissen hat, lässt sie nicht mehr los.

Diesmal geht es um eine Vermisste, um Internetdetektive und ein mp3-File, der nahelegt, dass die Vermisste auf furchtbare Weise ums Leben gekommen. Spannende Spurensuche mit einigen Plottwist, hat sich gelohnt.

3,5 von 5 Sandeimerchen mit Beton.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #581 am: 20. März 2017, 23:40:43 »
Mörderische Côte DAzur von Christine Cazon

Der erste Fall von Kommissar Duval, gelesen von Christian Berkel



Die Filmfestspiele von Cannes als Schauplatz, Duval als Polizist, der sich nicht anbiedern will und seinen Weg geht, auch wenn er dabei blockiert wird. Durchaus spannender Fall, auch wenn er eher durch die Szenarie denn den Fall selber unterhaltsam ist.

Gut gelesen von Christian Berkel, der ja im deutschen Fernsehen als der Kriminalist unterwegs ist.

Günstiger Kauf bei Aldi, bekommt 3,25 von 5 Filmpremieren.



"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Christophorus

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3893
  • Aus einem Land vor unserer Zeit
    • Profil anzeigen
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #582 am: 21. März 2017, 21:15:54 »
Dorian Hunter - Folgen 1 bis 32



Endlich habe ich es geschafft, diese ungeheuer gut produzierte Hörspielreihe durchzuhören. Dabei geht es um einen jungen Journalisten - namentlich Dorian Hunter -, der feststellen muss, dass er einer der neun Söhne des Teufels ist. Aber im Gegensatz zu seinen Brüdern empfindet Dorian wenig Gefallen daran, seinem Vater zu dienen und die Welt in Chaos und Dunkelheit zu stürzen. Also macht er sich lieber daran, seinen Erzeuger zu jagen und dessen finstere Pläne zu durchkreuzen. Gemeinsam mit einem bunt zusammengewürfelten Team - dem unter anderem die Hexe Coco Zames und der Hermaphrodit Philip Hayward angehören - stellt sich Dorian im Namen des britischen Secret Service dem Bösen. Nicht ahnend, dass es einen guten Grund dafür gibt, weshalb er etwas anders ist als seine acht Brüder...

Basierend auf einer Romanreihe aus den frühen 70ern, in denen »Dämonenkiller« und »Geisterjäger« wie Pilze aus dem Boden schossen, klingt »Dorian Hunter« dann doch ganz anders als seine Genre-Kollegen »John Sinclair« oder »Professor Zamorra«. Wo dort der Trash ganz klar im Vordergrund steht, stellt dieser sich hier brav eine Reihe zurück und lässt der düsteren Atmosphäre den Vortritt. Regisseur, Produzent und Autor Marco Göllner verzichtete beispielsweise ganz bewusst auf den Einsatz eines festen Erzählers und lässt die Geschichten allein durch Geräusche, Musik und die Sprecher tragen - was auch mehr als hervorragend gelingt. »Dorian Hunter« ist für mich der Inbegriff eines modern produzierten Hörspiels.

Leider wurde Marco Göllner nach der 24. Folge entlassen, was man der Reihe dann auch anmerkt. Die Geschichten zerfasern plötzlich und wirken produktionstechnisch nicht mehr so rund. Interessanterweise ist mir das schon aufgefallen, bevor ich überhaupt mitbekam dass Göllner seit 2013 nicht mehr an Bord ist. Nach dem Hören von Folge 29 machte ich einen kurzen Abstecher ins Internet, der meine Befürchtung ob eines fehlenden Mitwirkens seitens Göllner dann auch leider bestätigte.
Trotzdem: Marco Göllner hat hörspieltechnisch etwas ganz Großes geschaffen, das er mit seiner aktuellen Hörspielserie »Fallen« fortführt.

« Letzte Änderung: 21. März 2017, 21:18:12 von Christophorus »
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3525
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #583 am: 22. März 2017, 02:03:20 »
Wenn ich da an die super trashigen 80er Jahre Dämonenkiller Hörspiele von Europa denke.....  ;D
E = mc² + 1w6
Ein Herz für Henchmen!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 53149
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Was hört ihr gerade? - HÖRSPIELE, -bücher & Podcasts
« Antwort #584 am: 05. April 2017, 12:39:47 »
Hab ein wenig in Questlog, den Podcast der RuneQuest-Gesellschaft e.V. reingehört:

Einer fragt, einer erklärt und so arbeitet man sich durchs System, die Settings und die Geschichte RuneQuests. 

Episode 0 - Vorstellung des Vereins und seiner Ziele

Episode 1 - RuneQuest und seine Publikationsgeschichte

Questlog – Episode 03 – Glorantha – Ein Überblick

QuestLog – Episode 05 – Charaktererschaffung

QuestLog – Episode 06 – Thennla - hier ist Übersetzer Lutz Reimers zu Gast - sehr spannend.

QuestLog – Episode 07 – Fertigkeiten
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."