Autor Thema: [eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread  (Gelesen 31276 mal)

Wormys_Queue

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 597
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #30 am: 17. Februar 2009, 13:29:43 »
Zitat
@Diamantsee: Ist bekannt, warum er so heißt? Gibt es evtl. Diamantenfunde?

Das ging wohl aus meiner Beschreibung nicht so klar hervor wie ich dachte. Den Namen bekam der Ort, weil das Wasser des Syrantulasees an dieser Stelle besonders klar war.


Zitat
@Shoanti-Sheriff: Schon wieder ein Shoanti...  [15] Scheint ihr bevorzugter Beruf zu sein, oder so...  [25]

hehe, da hab ich gar nicht bei dran gedacht.  Auf die Idee kam ich wegen seines Alkoholkonsums [23]

edit: Und nachdem ichs grad überlesen habe: Sollen wir den Kampagnenstart dann bis auf nach dem Schreibverbot verschieben?

@Argamae:  Irrsinnsberge ist die offizielle Übersetzung, wie sie für das Kampagnenbuch festgelegt wurde. Deswegen hab ich das so übernommen. Da ich nicht in die Diskussion bei der Begriffsfestlegung involviert war, kann ich über die Gründe wenig sagen. Sieht für mich nach einer "Klang schlägt Bedeutung"-Übersetzung aus, aber da wir über die Region eh so gut wie nichts wissen, stellt sich eh die Frage, was sich wohl hinter dem Namen verbigt.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48767
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #31 am: 17. Februar 2009, 20:16:44 »
Zitat
edit: Und nachdem ichs grad überlesen habe: Sollen wir den Kampagnenstart dann bis auf nach dem Schreibverbot verschieben?
Jain. Noch gibt es ja hier und da was zu schreiben.  [25]

Wäre ggf. aber ein guter Startzeitpunkt!
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Glgnfz

  • HoE-DE-Projekt-Team
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 878
  • Lehmen
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #32 am: 01. März 2009, 17:05:14 »
Wann ist endlich dieses fiese Schreibverbot? Ich will loslegen! [22]

Wormys_Queue

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 597
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #33 am: 01. März 2009, 20:10:55 »
Ich werd jedenfalls versuchen, zu Beginn der Woche endlich mal den Informationsthread zu vervollständigen (falls mir dann nicht ausgerechnet dann das Schreibverbot in die Quere kommt).

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48767
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #34 am: 01. März 2009, 20:21:36 »
Ich poste gleich/nachher/morgen die Pläne.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

oliof

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Zürich
    • Profil anzeigen
    • http://www.abenteuerpunkt.ch
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #35 am: 08. März 2009, 10:52:02 »
moin,
auf anregung von glgnfz und mit dem einverstaendnis von wormy bin ich wohl auch dabei. mir schwebt die idee eines menschlichen kaempfers mit kurzschert und schild vor, der durch geschick und treffergenauigkeit glaenzt. ein paar der vorgestellten feats finde ich echt sexy gegner mit reach unterlaufen/gegner binden, blinding critical zB). beim charakterbau koennte ich sicher noch etwas unterstuetzung gebrauchen, ich versuch mich aber erstmal selbst dran.

wer mich noch nicht kennt: ich bin harald, redaktor des fanzine abenteuer., engagierter rollenspieler und regular in der neewsgroup de.rec.spiele.rpg.misc sowie im Forum tanelorn. Neben dem Fanzine habe ich noch eineinhalb Rollenspiele uebersetzt und bereite nun die veroeffentlichung derselben vor.

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3249
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #36 am: 08. März 2009, 10:58:41 »
Auch, wenn ich nicht mitspiele: Willkommen im Forum!  [23]
"DSA-Charaktere sind irgendwie Lebens-Legastheniker!" Zitat von der NordCon

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10489
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #37 am: 08. März 2009, 11:47:03 »
Meine Backgroundstory hakt noch an den fehlenden Infos, die ja noch im Info-Thread nachgereicht werden sollen. Wann und wo ist denn jetzt der Start geplant?
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Wormys_Queue

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 597
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #38 am: 08. März 2009, 23:39:17 »
ok, die fehlenden Infos hängen vor allem an mir, der Start der Kampagne zum einen daran, ob Christopherus nun mitmacht  zum anderen, wie das denn nun mit dem Forenumzug aussieht.

Ersteres lässt sich schnell lösen, beim Rest hoffe ich auf schnelle Rückmeldungen.

und willkommen, oliof [23]

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48767
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #39 am: 09. März 2009, 00:03:25 »
Zum Forum findest Du alles hier.

Ansonsten ebenfalls willkommen, Oliof.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

oliof

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Zürich
    • Profil anzeigen
    • http://www.abenteuerpunkt.ch
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #40 am: 09. März 2009, 13:38:55 »
Jotam Berin, varisianischer Streuner und Halunke

Jotam Berin wurden die Geschichten über seinen Vater Palrick Jotam, dem berühmten Abenteurer, quasi mit der Muttermilch eingeflößt. Viel mehr hatte Jotam von seinem Vater allerdings nicht, denn er kam das letzte mal vor ca. 10 Jahren auf einen Winter zurück nach Hause, um im nächsten Frühling in die Irrsinnsberge aufzubrechen und dort sein Glück zu versuchen. Bis heute fehlt von ihm jede Spur.

Von den Abenteuerfahrten seines Vaters hatte die Familie nie besonders viel, denn die meisten erbeuteten Schätze schienen am Ende dem größeren Wohl (was auch immer das war) zugute gekommen zu sein.

Jotam selbst hat in seiner Kindheit und Jugend nicht viel gelernt, doch das hat er mit flinker Zunge und noch flinkeren Fingern jederzeit zu vertuschen gelernt. In letzter Zeit ist in ihm eine innere Unruhe aufgekeimt, und Jotam hört in seinen Träumen die letzten Worte seines Vaters: "Eines Tages werde ich Dich mitnehmen auf meine Fahrten, wenn Du groß bist …"

Jotam selbst ist ein ansehnlicher Bursche, mit schwarzem Haar und athletischer Figur. Das klägliche Vermächtnis seines Vaters – eine Lederrüstung, ein Schild und ein Kurzschwert – hat Jotam sich jetzt, zum Leidwesen seiner Mutter, angeeignet. Es scheint, als warte Jotam nur auf eine Gelegenheit, sich der Welt zu beweisen und dafür zu sorgen, dass sein Name und nicht der seines Vaters bald Geschichten ziert.

Copyright des Bildes: (c) 2009 Filip Stojak (blastprocessor.deviantart.com)


oliof

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Zürich
    • Profil anzeigen
    • http://www.abenteuerpunkt.ch
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #41 am: 10. März 2009, 14:34:25 »
Einwände, Fragen, Kritik, Anregungen?

Das wird wahrscheinlich ein Rogue, allerdings mehr so der dreckige Kämpfer als der superheimliche Anschleicher.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10489
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #42 am: 11. März 2009, 00:47:53 »
Zitat
Einwände, Fragen, Kritik, Anregungen?

Das wird wahrscheinlich ein Rogue, allerdings mehr so der dreckige Kämpfer als der superheimliche Anschleicher.
Mir gefällt er gut! Ein klasse Konzept (gerade für die meist rastlosen Varisier), daß sich vor allem leicht in beliebige Richtungen ausbauen läßt. Aber ich hatte nicht erwartet, daß Du Feedback von den anderen Spielern möchtest, sondern sah das Konzept halt mehr als Statement. Sonst hätte ich schon eher etwas geschrieben.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Teufelsbraut

  • Star*Drive'ler
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1019
  • In memory of Kisanth and Ember!
    • Profil anzeigen
    • kommt noch....
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #43 am: 11. März 2009, 09:08:21 »
Zitat
Das wird wahrscheinlich ein Rogue, allerdings mehr so der dreckige Kämpfer als der superheimliche Anschleicher.

Na, dann ergänzen wir und ja schonmal prima... [25]
B.I.T.C.H.
Babe In Total Control of Herself

Heiligabend im Hause Karic/Buddenberg:

"Schatzi? Stellst Du schonmal die Zombies auf?"

Glgnfz

  • HoE-DE-Projekt-Team
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 878
  • Lehmen
    • Profil anzeigen
[eGolarion] Der Frage- und Diskussionsthread
« Antwort #44 am: 11. März 2009, 14:39:39 »
Zitat
Einwände, Fragen, Kritik, Anregungen?

Das wird wahrscheinlich ein Rogue, allerdings mehr so der dreckige Kämpfer als der superheimliche Anschleicher.

Da stehe ich ganz auf deiner Seite! Für den "superheimlichen Anschleicher" bin eich einfach zu dumm! Bei mir muss es doch eher der Zwergenkämpfer sein!