Autor Thema: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?  (Gelesen 28791 mal)

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1035
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?
« Antwort #360 am: 04. Juli 2018, 16:17:10 »
Hat jemand von euch mal den Titel: "Detroit - Become Human" gespielt? Den Titel gibt es wohl nur exklusiv für PS4 und ist an "Blade Runner" angelehnt.
For those about to GURPS - We salute you!

Averan

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 80
  • 42!
    • Profil anzeigen
    • Redaktion roterdorn
Re: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?
« Antwort #361 am: 05. Juli 2018, 08:21:10 »
Wir haben ihn gestreamt die letzen Wochen.
Warum er ständig mit Blade Runner verglichen wird, verstehe ich allerdings nicht. Es hat eigentlich überhaupt nichts damit zu tun. ("oh, da kommen Androiden vor, das ist wie Blade Runner!" Der ist ungefähr genauso BLade Runner wie er Terminator ist. Wobei.. er ist wahrscheinlich sogar mehr Terminator als alles andere, kommt ganz auf den Pfad an, den du spielst.)

Mir gefällt das Spiel sehr. Du spielst Abschnittsweise einen von drei Droiden, die kaum von einem normalen Menschen zu unterscheiden sind.
Wir haben Marcus, der als Hilfe für einen älteren (und im Rollstuhl sitzenden) Künstler zum Einsatz kommt. Er ist ihm sehr verbunden und wie ein Sohn. Allerdings hat er einen Sohn, der sehr eifrsüchtig auf Marcus ist. Zudem ist er drogenabhängig und versucht immer wieder Geld von seinem Vater zu erhalten.
Marcus ist, weil auch so programmiert, wie der perfekte Sohn. Er hilft, wo er kann, erledigt alles im Haus und kümmert sich auch anderweitig um einfach alles.
Dann haben wir Connor. Er ist ein Polizeiandroid und soll einen mysteriösen Fall klären. In letzter Zeit häufen sich die FÄlle von Abweichlern, Androiden, die gegen ihre Programmierung agieren und ein eigenes Bewusstsein zu entwickeln scheinen.
Und wir haben Kara, ein Kindermädchen bei einem alkoholiker und seiner Tochter. Sie kam gerade erst aus der Werkstatt zurück, weil einiges an ihr beshcädigt war. Nach nur zwei Szenen ist klar warum, Alkohol kann halt auch richtig scheiße sein.

Als Spieler entscheidest du, wie der Android, den du gerade mimst, reagiert, einige brechen tatsächlich aus ihren Rollen aus und werden menschlich, andere bleiben ganz Maschine, vielleicht sogar bis zum Schluss, das entscheidest du. Einmal durchgespielt kann man auch immer wieder in die einzelnen Passagen zurück gehen und diese neu spielen, daraus entwickelt sich womöglich eine andere Geschichte. Das ganze wird, um nicht nur ein interaktiver Film zu bleiben, mit ein paar Quicktime Events aufgelockert. Wir haben bestimmt schon an die 16 Stunden daran verbracht und haben gerade mal einen Pfad durch, ich versuche gerade die alternativen Enden zu erspielen (heute Abend geht es weiter, 19 - 22 Uhr auf twitch, falls jemand einschalten möchte)

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10498
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?
« Antwort #362 am: 07. Juli 2018, 10:21:58 »
Wir haben bestimmt schon an die 16 Stunden daran verbracht und haben gerade mal einen Pfad durch, ich versuche gerade die alternativen Enden zu erspielen (heute Abend geht es weiter, 19 - 22 Uhr auf twitch, falls jemand einschalten möchte)

Da ich das Spiel noch selbst spielen möchte, will ich mich nicht spoilern. Aber coole Aktion, Averan! Ich habe die Demo zig mal gespielt, um alle Enden zu sehen. Bin ebenfalls sehr gespannt auf das volle Spiel und finde das Konzept sehr gut.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2018, 13:16:37 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Averan

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 80
  • 42!
    • Profil anzeigen
    • Redaktion roterdorn
Re: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?
« Antwort #363 am: 07. Juli 2018, 15:11:04 »
Wir haben Donnerstag auch mal eben das Ende auf drei Arten durchgespielt, einfach um die anderen Möglichkeiten zu sehen. Böses Spiel! Aber echt verdammt gut!
Nächste Woche werden wir dann etwas anderes machen. Entweder wir nehmen und Heavy Rain vor, weil es gerade bei Playstation+ dabei ist, oder wir schauen uns 2Dark genauer an, das habe ich kürzlich bei Media Markt in einer COllectors Edition entdeckt und fand es niedlich (soll aber auch böse sein, Pixelgame ab 18!)