Autor Thema: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung  (Gelesen 1428 mal)

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 5954
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung
« Antwort #60 am: 29. März 2019, 18:11:12 »
Mir fällt so auf die Schnelle nix ein.
Ich fragt mal rum.

Blakharaz

  • Agoniras DS-Trollhelferlein
  • Volles Mitglied
  • *
  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
Re: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung
« Antwort #61 am: 29. März 2019, 21:23:38 »
Habt ihr Tipps für die Kategorie "spielt an ein Tag!"
Da habe ich mir "Kleiner Bruder" von Sven Regener herausgesucht - das spielt an dem Abend, an dem der spätere "Herr Lehmann" nach Berlin kommt und seinen Bruder sucht. (Die Handlung umfasst zwar ganz genau genommen zwei Tage - aber nur eine Nacht, d.h. etwa 6-8 Stunden)

Ansonsten fällt mir da noch "Intruder" von Wolfgang Hohlbein ein: Eine sechsteilige Horror-Serie - jeder Teil behandelt einen Tag während einer Motorradtour durch die USA (und jeder Teil ist angenehm kurz).
« Letzte Änderung: 29. März 2019, 21:30:57 von Blakharaz »

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2363
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung
« Antwort #62 am: 06. Mai 2019, 15:19:11 »
Hat jemand eine Kurzübersicht über den Stand der Dinge bei den einzelnen Mitlesern?

Greifenklaue 10
fnord 7
Blakharaz 4
wuerfelheld 3

fnord 17
Greifenklaue 13
wuerfelheld 9
Blakharaz 8
Averan 1

Fnord  28
Greifenklaue 15
Würfelheld 13
Blakharaz 12
Averan 2
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2363
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung
« Antwort #63 am: 09. Juli 2019, 12:08:43 »

Buchverfilmungen 2019

CIh gründel da nur noch rum, weil ich der Fall Collini schon gelesen habe und den ungern nochmal lese, wenn es doch noch ungelesene Filme gibt.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 5954
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung
« Antwort #64 am: 15. Juli 2019, 11:40:16 »
Hast Du mal die Kinovorschau 2019 geguckt?
Vllt findest Du da noch etwas was Dich interessiert.


fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2363
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: READING CHALLENGE 2019 - Diskussion und Besprechung
« Antwort #65 am: 15. Juli 2019, 13:38:04 »
Ich habe gerade entdeckt, dass "Allmen und die Dahlien" am Samstag ausgestrahlt wurden. Ich werde es umdefinieren, den ich finde wohl Bücher mit Pflanzen im Titel leichter.
« Letzte Änderung: 15. Juli 2019, 13:40:20 von fnord »
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.