Autor Thema: Carroburger Großschwerter - Warhammer Larp Gruppe aus Hannover/BS sucht DICH!  (Gelesen 137 mal)

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1717
    • Profil anzeigen


So nach Jahren des Wollens habe ich es jetzt getan und mich auf zwei Cons angemeldet. Und ich habe mich gleich noch an die Carroburger Großschwerter gehängt.
Das ist eine Spielergruppe aus dem Raum Hannover/Braunschweig.

Beim IT Abend in Hannover waren das so 12-14 Leute in Gewandung in Rolle im Truppenzelt.
Organisation läuft über eine geschlossene Facebook Gruppe und den Messenger.
Webseite:
http://carroburger.ghostsquad-airsoft.de/

Geplante Cons sind in 2019:

10. - 12. Mai Warhammer Con - https://www.galgenhelden.de - Der Wald hat Augen - Hinter Gießen
Mitte Mai - Keine Con nahe Hildesheim
7.8-11.8 Epic Empires  - Nähe Saarbrücken

Die Gruppe bespielt eben aus Warhammer ein Regiment Imperialer Großschwerter. Also alle in Uniform und entweder Teil der Großschwerter oder Teil des Trosses, das sind die ganzen Bogenschützen, Einhandkämpfer etc. drinne.
Deshalb keine Hexenjäger, Feuermagier oder Solokünstler.

Wieso ich schreibe?
Na um mehr Leute für die Großschwerter zu rekrutieren. :)
Es gibt genug Uniformen, Ausrüstung, schwarze Plattenrüstungen und ein paar Zweihänder im Regimentslager um mindestens noch drei Leute auszurüsten.
Ich bin Larp Neuling und die haben mich super aufgenommen und die Rekrutierunsbemühungen sind mit einem der Leiter abgesprochen.
Und in 2019 starten die ersten Cons.
Und in meiner Karre ist immer ein Platz frei um Unterwegs jemanden in Wob/He/BS einzusammeln.

Also sucht euren nächste Rekrutierungsstelle auf und meldet euch freiwillig.  :)
« Letzte Änderung: 27. November 2018, 14:00:27 von Glorian Underhill »
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2584
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
....
« Antwort #1 am: 28. November 2018, 23:41:28 »
Ja scheinen eine sehr nette Truppe zu sein. Ich hatte bereits auf drei Cons das Vergnügen allerdings nicht extrem viel Spiel mit ihnen. Auch wenn ich ihre Farbwahl der Uniformen etwas verwirrend finde und nicht ganz verstehe, finde ich ihr Banner extrem gelungen.
Ich denke du wirst viel Spaß bei der Truppe haben.
Deus Sigmar! ;D
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1717
    • Profil anzeigen
Re: ....
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2018, 11:06:47 »
Ja scheinen eine sehr nette Truppe zu sein. Ich hatte bereits auf drei Cons das Vergnügen allerdings nicht extrem viel Spiel mit ihnen. Auch wenn ich ihre Farbwahl der Uniformen etwas verwirrend finde und nicht ganz verstehe, finde ich ihr Banner extrem gelungen.
Ich denke du wirst viel Spaß bei der Truppe haben.
Deus Sigmar! ;D

Farbwahl basiert auf DEM Standartwerk für Warhammer Uniformen: Heraldik des Imperiums:



Deshalb das Rot/Weiß.
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2018, 11:09:03 von Glorian Underhill »
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2584
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Carroburger Großschwerter
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2018, 22:36:43 »
"Die Carroburger Bidenhandkämpfer errangen ihren Ruf während der Belagerung von Carroburg im Jahr 1865. Nachdem sie an diesem Tag eine Bresche gegen eine Armee von Middenland gehalten hatten, tauschte das ganze Regiment seine weissen Reiklanduniformen gegen rote aus um die blutgetränkten Sieger dieser Schlacht zu ehren."

Aus eben jenem Heraldikbuch auf Seite 41 (deutsche Ausgabe).
Leider habe ich gerade keinen Scanner für ein Bild zur Verfügung.
Irgendwo an anderer Stelle in einem Quellbuch (Sigmars Erben?) steht das auch noch mal.

Aber genaugenommen steht das ja auch so neben dem von dir gezeigten Bild. Warum auch immer da noch weisse Uniformsteile sind. Vielleicht weil es im Buch besser aussieht, wegen den geschlitzten Teilen?

Wie gesagt ist es natürlich ihre Sache welche Farben sie tragen. Aber gerade weil die Farbwahl Rot elementarer Bestandteil gerade dieses Regiments ist, hätte ich persönlich auch nur rot gewählt. Insbesondere da die Farbwahl Weiss/Rot oder Rot/Weiss bereits von Talabheim "belegt" ist.
Wobei das natürlich weder die Gruppe extrem abwertet noch so großen Einfluss hat. Würde mich nur stören, da die Farbwahl bei keinem anderen Regiment meines Wissens nach auf irgend einem Ereignis so beruht wie bei diesem einen Regiment...
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2018, 22:41:01 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1717
    • Profil anzeigen
Ich denke auch, rot mit geschlitzem rot wäre vom styling in diesem Buch her komisch geworden.
Es gibt andere bilder wo sie wirklich rot/rot sind.

Sei es drum. Das ist der Style vom 3ten Carroburger und so ist der Wiedererkennungswert gegeben.
Laut einigen Spielern wurden auch schon Talabheimer auf den Cons als Carroburger angesprochen. :)

Wenn du das branding aufbaust geht es nur darum wer zuerst da war. ;)
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2584
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Carroburger Großschwerter
« Antwort #5 am: 05. Dezember 2018, 16:26:36 »
Die meisten Regimenter haben ja auch noch eine Zusatzfarbe zu den Provinzfarben. Etwas Weiss dürfte als gar nicht stören, wenn die Mehrheit der Gewandung in der Hauptfarbe (also in diesem Fall Rot) des Regiments gehalten ist. Bei 50% zu 50% Weiss/Rot ist es dann auf den ersten Blick Talabheim...
Aber wie gesagt ist nur ein kleines Detail was ich an der Gruppe nicht ganz so mag. Also alles im grünen Bereich... ;)
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49630
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Carroburger Großschwerter
« Antwort #6 am: 05. Dezember 2018, 23:39:37 »
Also alles im grünen Bereich... ;)
Alles im roten Bereich, meinst Du ...

Glorian, halt uns auf dem Laufenden ... Ansonsten, was braucht man denn da so an Troß. Zwischen küchenknecht und Schmied würde ich schonmal was machen ...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."