Autor Thema: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg  (Gelesen 466 mal)

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1035
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #15 am: 18. Juni 2018, 09:32:29 »
nur in kleiner Runde Dungeons & Dragons gespielt
Habt ihr die 5te Edition genutzt oder eine andere vorherige Version? 5th Edition würde ich auch gerne mal erleben…
For those about to GURPS - We salute you!

KULTist

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3262
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #16 am: 18. Juni 2018, 09:42:17 »
Habt ihr die 5te Edition genutzt oder eine andere vorherige Version? 5th Edition würde ich auch gerne mal erleben…

Ja, die aktuelle 5. Edition

Etwas anderes als die 5. Edition würde ich von D&D nicht leiten.
Da hat man imho eine ganze Menge richtig gemacht.
"DSA-Charaktere sind irgendwie Lebens-Legastheniker!" Zitat von der NordCon

Redcap

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #17 am: 18. Juni 2018, 19:44:20 »
Aufgrund der WM und des Wetters nur in kleiner Runde Dungeons & Dragons gespielt, was aber hoffentlich allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat!
 :)

Ja, soweit ich das beurteilen kann, hat es allen beteiligten gefallen. Gerne bei Gelegenheit wieder.

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1035
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #18 am: 18. Juni 2018, 19:50:33 »
Etwas anderes als die 5. Edition würde ich von D&D nicht leiten.
Da hat man imho eine ganze Menge richtig gemacht.
Bislang habe ich auch nur positives von der 5ten Edition gehört. Mir reicht die 1st Edition mit "Labyrinth Lord" erstmal zumal es auch immer schwieriger wird, Runden zu organisieren, die auch wirklich längere Zeit halten. Viele haben Familie, Schichtdienst etc…
For those about to GURPS - We salute you!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49063
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #19 am: 18. Juni 2018, 21:31:10 »
Etwas anderes als die 5. Edition würde ich von D&D nicht leiten.
Da hat man imho eine ganze Menge richtig gemacht.
ich bin mir so einig mit Dir  das fühlt sich so falsch an ;)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1035
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #20 am: 19. Juni 2018, 06:33:28 »
ich bin mir so einig mit Dir  das fühlt sich so falsch an ;)
Ich kann die Bedeutung des Smileys nicht korrekt zuordnen. Ist das jetzt ironisch gemeint?

Persönlich sehe ich D&D wie folgt: Gygax und sein Partner hatten damals ein Spiel entwickelt was für mich immer noch "Tried and True" ist, trotz seinen (aus heutiger Sicht) einfachen Spielmechanik, Fehlen von Multiclass-Charakteren und Rasse-Klasse-Kombinationen.

Was haben wir damals große Augen gemacht, als D&D 3. Edition herauskam. Wie toll doch die damaligen Attribute jetzt auf das D20-System umgemünzt wurden (hoher Wurf ist immer besser). Alles ganz toll - das meine ich ehrlich. 

Von D&D 5th Edition habe ich, wie gesagt, wirklich nur gutes gehört. Aber um ehrlich zu sein, habe ich keine Lust, wieder drei Bände Regelkanon zu kaufen, diese zu studieren etc. insbesondere wenn ich so Sachen wie Tunnels & Trolls oder Labyrinth Lord habe.

Da die meisten meiner Mitstreiter mittlerweile Familie, Arbeit und teils auch Schichtdienst haben, wird es immer schwieriger, Spielrunden zu organisieren. Das Konzept was ich mir überlegt habe ist das "Quick Game Konzept" wo man nicht bis tief in die Nacht spielt, Spielzeiten begrenzt sind, da sonst die Konzentration nachlässt. So Sachen wie die "Dungeons 2 Go" von Dungeonslayers finde ich da sehr gut.

Interessieren tut mich D&D 5th Edition schon aber ich möchte die ständigen Systemaktualisierungen nicht mitmachen und erstmal bei dem bleiben, was man kennt, was man schätzt, wofür es trotzdem viel Material gibt…

Spätestens jetzt sollten wir diesen Thread doch abtrennen, da er sich sehr von der Rollenspiel-Ding-Veranstaltung gelöst hat.
For those about to GURPS - We salute you!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49063
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #21 am: 19. Juni 2018, 09:17:43 »
ich bin mir so einig mit Dir  das fühlt sich so falsch an ;)
Ich kann die Bedeutung des Smileys nicht korrekt zuordnen. Ist das jetzt ironisch gemeint?
Der Smiley deutet darauf hin, dass Kultist und ich uns selten in solchen Dingen einig sind.

Nun sind wir beide der Meinung das beste DnD vor uns zu haben ...

Also am besten mal austesten, da es etliche OSR-Anleihen hat, könnte es auch Dir gut gefallen.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Maniac

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1035
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Rollenspiel-DinG am 17.06.2018 im Hallenbad Wolfsburg
« Antwort #22 am: 19. Juni 2018, 10:52:49 »
Der Smiley deutet darauf hin, dass Kultist und ich uns selten in solchen Dingen einig sind.

Nun sind wir beide der Meinung das beste DnD vor uns zu haben ...
Ah okay. Jetzt kann ich das nachvollziehen. Machst Du momentan in Helmstedt Spielrunden wo man ggf. mal testen kann? Lass uns das ggf. per PN fortführen.
For those about to GURPS - We salute you!