Autor Thema: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.  (Gelesen 71 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 54675
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« am: 16. Mai 2020, 08:49:10 »
Ich hab aus dem Media Monday eine Idee mitgenommen, nämlich gemeinsam einen Film schauen (an verschiedenen Orten).

Man könnte also einen Film auswählen, ihn dann irgendwann am Wochenende schauen (FR.MO) und ihn dann gemeinsam besprechen (MO-DO).

Wer kann sich das vorstellen?


"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 925
    • Profil anzeigen
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #1 am: 16. Mai 2020, 13:56:38 »
Klingt interessant. Würde bestimmt mal mitmachen.
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 6744
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #2 am: 16. Mai 2020, 14:15:46 »
Interesse. Aber wie willst Du den gemainsam schauen?

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 925
    • Profil anzeigen
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #3 am: 16. Mai 2020, 14:32:33 »
Ich denke, Netflix, Prime und Co bieten genug Auswahl. Und ab und zu läuft im Free-TV ja auch mal was gutes.
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 6744
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #4 am: 16. Mai 2020, 15:12:49 »
Ich denke, Netflix, Prime und Co bieten genug Auswahl. Und ab und zu läuft im Free-TV ja auch mal was gutes.
Das scheint klar. Es geht wohl eher, wie DAS ZUSAMMEN GEHT.

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2727
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #5 am: 16. Mai 2020, 15:29:31 »
Vermutlich soll das jeder für sich von Freitag bis Sonntag sehen und dann Montag bis Donnerstag rezensieren.
Das scheint mir in Zeiten von Corona machbar sein, aber danach zeitlich nicht mehr.
Kommt auf einen Versuch an, die anderen Buch- und Comicsclubs sind ja im Sande verlaufen.

Ich befinde mich gerade in einer Retrowelle, wäre also für die "besten" oder besonderen Filme der 80iger, 90iger zu haben. (Vielleicht ist das schon die Midlife Crisis.)
Ich würde gerne eine Portion Phantastik in den Filmen haben, aber damit renne ich in diesem Kreis wohl offene Türen ein.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 54675
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #6 am: 16. Mai 2020, 16:27:31 »
Kommt auf einen Versuch an, die anderen Buch- und Comicsclubs sind ja im Sande verlaufen.
Naja, sie wurden in die Reading Challenges überführt, die anscheinend erfolgreicher sind.

@Rezi: Na, eher ein gemeinsamer Austausch.

Im Original wird parallel wohl geskypt, das muss ich jetzt nicht haben, sondern einfach ein: Ich fand gut XYZ. Die Nebenrolle Z fand ich stark, aber enttäuscht hat mich H.

Mein Erstvorschlag wäre der neue Netflix-"Star": Tyler Rake Extraction. Interesse an dem?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2727
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: GKfilmlounge - Idee: Filme zusammen gucken.
« Antwort #7 am: 16. Mai 2020, 16:38:36 »
Mangels Netflix würde ich denn nicht ansehen, aber bei Filmen auf Prime, STARZ, oder was ich ggf. im Regal habe, bin ich  dabei.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.