Autor Thema: Metal-Konzerte regional  (Gelesen 5054 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49633
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #30 am: 05. März 2015, 12:31:26 »
Testament. 09.06.2015, Wolfsburg
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49633
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #31 am: 11. März 2015, 11:51:02 »
Krachnacht Resurrection mit Bloodshed, Furious Anger, Addiction und Skulled
Am 14.03.2015 präsentiert der hotel666.de Metalclub e.V. zusammen mit Goats Rising eine weitere Krachnacht im B58 Braunschweig. Diesmal treten 4 Bands im Namen des mächtigen Gorillas aus ganz Deutschland auf und zwar Bloodshed (Death Metal) aus Wolfsburg, Furious Anger (Melodic Death Metal) aus Kassel, Addiction (Death Metal) aus Lübeck und Skulled (Thrash/Heavy Metal) aus Bremen. Der Eintritt beträgt 7,00 Euro und der Einlass beginnt um 19:00 Uhr. Bier gibt es wie gewohnt für schlappe 1,50 Euro.

Hier noch die weiterführenden Links zu den Bands:
BLOODSHED: http://www.bloodshed-home.de/  - https://www.facebook.com/pages/Bloodshed/176468052377830
FURIOUS ANGER: https://www.facebook.com/furiousangermusic

 
Beginn ca. 20:00 Uhr
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49633
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #32 am: 20. März 2015, 12:52:44 »
HEADSHOT im B58, Braunschweig, am 28.3.15

Am 28. März ist es soweit. Es erscheint die HEADSHOT Live Doppel-DVD auf Kernkraftritter Records. Das ganze ist ein Mitschnitt ihres Jubiläums(doppel)konzertes im Hansa Kultur Club im Jahr 2013. Zusätzlich gibt es einige Bonus Tracks aus der gesamten Historie von HEADSHOT.
Um den Release gebührend zu feiern, veranstaltet die Band an dem Abend ein Konzert im B58.




Samstag 28. März 2015
HEADSHOT - Thrash Metal aus Braunschweig
AEVERON - Melodic Deathmetal aus Zwickau
BURIED IN BLACK - Thrash- & Deathmetal aus Hamburg
www.facebook.com/headshot.metal<http://www.facebook.com/headshot.metal>
www.facebook.com/pages/official-AEVERON/176148059064<http://www.facebook.com/pages/official-AEVERON/176148059064>
www.facebook.com/buriedinblack666<http://www.facebook.com/buriedinblack666>
Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Eintritt: 10 Euro
Bültenweg 58 , Braunschweig
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49633
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #33 am: 13. November 2015, 23:12:20 »
Hinweis von Frank Markgraf:

"Am 14.11.15 spielen Night Laser im helmstedter FBZ, gegen 20 Uhr geht's los.
Ich habe die Band bereits im Dezember 2014 gesehen und für Top befunden...
Schließlich haben die Jungz im B58 BS in meinen Geburtztach reingezaubert ....ggg

Also, Alle auf nach Helmstedt, Ihr werdet die Mucke mögen :

www.nightlaser.de<http://www.nightlaser.de>

NIGHT LASER (ehemals NIGHTLIFE) ist eine Glam Metal-Band aus Braunschweig. Die vier
Musiker legen bei Ihrer Show großen Wert auf Performance und Aussehen in Einheit mit
musikalischer Perfektion und treibenden, eingängigen Songs. NIGHT LASER stehen in der
Tradition des Glam Metals und Hard Rocks. Cover-Songs haben dabei aber keinen Platz im Set,
denn die Band spielt natürlich ihre eigenen Stücke, inspiriert vom Stil der 80er und gekonnt in
unsere Zeit übersetzt.
Anders als viele neue Bands dieser Musikrichtung spielen NIGHT LASER ihren Stil voller
Selbstbewusstsein und streben keine Parodie des Genres an, da dies dem ernsten künstlerischen
Anspruch der jungen Musiker nicht gerecht würde. Die Outfits sind auffällig, aber stilvoll und
authentisch - und selbstverständlich mit echten Haaren!
NIGHT LASER bringt genau das auf die Bühne, was in den 80ern zum durchschlagenden Erfolg
von Bands wie BON JOVI oder GUNS N' ROSES führte:
Spaß, Rock 'n' Roll, musikalische Klasse und gutes Aussehen!"
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 902
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #34 am: 08. Mai 2016, 14:27:13 »
Ich werfe mal das Metal Frenzy vom 16.06. bis 18.06. in Gardelegen in den Raum.
Geile Setlist und günstig im Preis!
http://www.metal-frenzy.de

Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #35 am: 11. Mai 2016, 19:06:41 »
Ich werfe mal das Metal Frenzy vom 16.06. bis 18.06. in Gardelegen in den Raum.
Geile Setlist und günstig im Preis!
http://www.metal-frenzy.de

Uijuijui...
Finsterforst wollte ich schon lange mal live sehen. Ich bin also am Samstag auf jeden Fall da. Auf jeden Fall, komme was wolle.
vielleicht gebe ich mir den Rest auch noch, mal sehen.

Danke für die Info!
« Letzte Änderung: 11. Mai 2016, 20:45:01 von Greifenklaue »
...   _.   ._   .._.   .._

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49633
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #36 am: 06. Juli 2016, 10:23:43 »
"Heute Abend in Magdeburg, Thrash Metal ala Destruction, dageboten von 3 Mädels aus Brasilien ! Ab 19 Uhr in der Musikkneipe Flowerpower, Altstadt, Breiter Weg 252, 39104 Magdeburg….
 
NERVOSA
Ein ungezügeltes female Thrash-Metal-Biest!
Heftige Riff-Attacken & vernichtende Aggression!
Das derbste Power-Trio Brasiliens ist wieder am Start: Nervosa zelebrieren mit ihrem zweiten Studioalbum Agony und ihrer kommenden Europa Tournee im Juni und July 2016 gnadenlos räudigen All Female Thrash Metal, dem es mühelos gelingt, die unbändige Energie der seligen 80er Jahre mit dem Wumms des aktuellen Millenniums zu verknüpfen. Noch präziser und auf den Punkt gespielt als noch auf dem Debüt Victim Of Yourself (2014), steht es Nervosa blendend zu Gesicht, die Produktion in die USA verlagert zu haben: das südamerikanische Riffgewitter zeigt sich anno 2016 makellos in Form gegossen! Dezente Kopfnicker in Richtung Kreator, Slayer und Co. sind hier nur die Spitze des Eisbergs, und die Brasilianerinnen zerren ihre Fanmeute hinab in einen unerbittlichen Mahlstrom aus Oldschool-Garstigkeit…
https://www.facebook.com/femalethrash
 
THRASH ‚EM DOWN
THRASH ‚EM DOWN sind aus Magdeburg und gründeten sich Anfang 2012. Es folgten Anfang 2013 erste Live-Auftritte in Sachsen-Anhalt, unter anderem auf dem RUDE-Festival in Bertingen, wo man die Bühne mit Milking The Goatmachine und Grave teilte. Nachdem die studentischen Aktivitäten sowie ein Besetzungswechsel im Line Up den Jahreswechsel bestimmten, spielte der Vierer im Sommer 2014 unter anderem als local support auf der Rebellion Tour mit Madball und Biohazard. Nun hat das Quartett im Spätsommer 2014 in Eigenregie seine erste Demo im heimischen Bandkeller via Liveaufnhame eingespielt und veröffentlicht. Die Demo beinhaltet vier Tracks, welche sich stilistisch am Thrash-Metal orientieren.
https://www.facebook.com/Thrashemdown/timeline"
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 902
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #37 am: 06. Juli 2016, 15:41:42 »
Nervosa hab ich letztes Jahr auf dem Headbangers gehört.
Waren nicht schlecht, genau wie die oben genannte CD.
Und hässlich sind die drei auch nicht.... ;)
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2584
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #38 am: 30. Oktober 2016, 16:14:59 »
The Reverend Andrew James Gang

Besser bekannt als Ski-King hat gestern in Braunschweig gespielt.  Und zwar in Barnabys Blues Bar. Nicht besonders groß und daher auch etwas "schwitzig" aber das soll ja bei Konzerten durchaus mal vorkommen.
Ski- Kings neue Band unterscheidet sich jetzt nicht so sehr von seinen anderen, wobei auch viele Mitglieder mit ihm schon lange zusammen spielen, aber doch ein wenig in der Auswahl der Instrumente.
Neben den normalen Hardrock und Metal-Instrumenten kamen auch Banjo und Fiedel zum Einsatz. Die Songs blieben in der Auswahl etwa gleich (von Johnny Cash bis Metallica) die Interpretation war aber dadurch etwas vielseitiger.
Ski King selber ging es nicht so sonderlich gut (böse Zungen würden behaupten leicht verkatert). Das wurde aber von Song zu Song und von Jackie zu Jackie besser.
Stimmung war gut und ich bin immer wieder erstaunt welche Songpalette der so drauf hat. Er spielt eigentlich alles und mit seinem Stil und der Stimme würde sich vermutlich auch Hänschenklein gut anhören.
Nach dem Konzert habe ich mir dann noch die neue CD gegönnt und auf dem Rückweg gleich gehört.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2133
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #39 am: 13. Februar 2017, 15:51:18 »
Am Samstag waren wir bei Biffy Clyro.  :o

http://www.haz.de/Nachrichten/Kultur/Uebersicht/Das-waren-Biffy-Clyro-in-Hannover
Da waren wir. :-)

Es war mal wieder super mit Hörschaden nach Hause zu gehen. Hach, wie früher .... ,
Aallerdings bin ich alt, fett, kaputt und spießig und musste nicht in den Moschpit oder neudeutsch "Circle of Death"  gehen.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #40 am: 08. März 2017, 22:48:05 »
Freitag, 10. März:

Solidaritätskonzert im Tegtmeyer in Braunschweig
https://www.facebook.com/events/1834564840143217/

Ab 20:00Uhr: Artirilium (Trash-Metal, mit meinem alten Rollenspielkumpel Micha am Bass)

Die anderen Bands kenne ich nicht.  ;D
...   _.   ._   .._.   .._

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 902
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #41 am: 26. Juni 2017, 13:19:10 »


http://www.metal-frenzy.de/

Ich werf mal das Metal Frenzy in Gardelegen in den Raum. Ist zwar nicht ganz regional aber innerhalb von 1 - 1,5 Stunden mit dem Auto erreichbar.
Letztes Jahr war es richtig genial! Dieses Jahr bin ich leider nur am Donnerstag dabei.

Kommt noch jemand?

CU
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Steff

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1682
  • Le Slay, c'est moi!
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #42 am: 26. Juni 2017, 16:23:47 »
Ui, amorphis...
...   _.   ._   .._.   .._

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 902
    • Profil anzeigen
Re: Metal-Konzerte regional
« Antwort #43 am: 26. Juni 2017, 19:30:47 »
Ui, amorphis...
Jep! Spielen am Donnerstag, genau wie Völkerball.
Tagesticket kostet ca 40€.
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"