Autor Thema: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread  (Gelesen 13106 mal)

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10578
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread
« Antwort #90 am: 17. Dezember 2010, 13:16:58 »
Zitat
Ich habe Greifenklaue auf die Einrichtung zwei Tagebuch- und Tagebuchdiskussionsthreads angesetzt, die dann jeweiligen Nutzergruppen zugeordnet werden. Darum wolle sich Greifenklaue wohl heute bemühen.

Ditt find' ick jut!

Zitat
Ey, sach' ma', Argamae: Hast Du Urlaub? Oder warum funkst Du jetzt in allen möglichen Themen mit???

Exactemente!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009) und Greg Stafford (1948-2018)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 902
    • Profil anzeigen
Re: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread
« Antwort #91 am: 17. Dezember 2010, 14:01:18 »
....dann kannst ja mal für mich beim Kai vorbeischauen, ob er das Pathfinder Monsterhandbuch da hat. Dann lauf ich nachher nicht umsonst hin...
 ;)
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49632
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread
« Antwort #92 am: 17. Dezember 2010, 14:40:13 »
So, testet es mal aus, beide Unterforen sind für die jeweilige Gruppe sichtbar. Sprich teufelsbraut müsste zwei sehen und beide moderieren dürfen. Hinterher kann man die Tagebücher in die Tagebucharea schieben, wenn das gewünscht wird.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

ClemLOR

  • Gast
Re: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread
« Antwort #93 am: 18. Dezember 2010, 11:28:17 »
Sänk ju veri matsch.

ClemLOR

  • Gast
Re: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread
« Antwort #94 am: 03. April 2011, 14:51:23 »
Hallo.

Sehe ich das richtig, dass seit über einem halben Jahr kein Tagebuch geführt wurde???

Wie die Zeit verfliegt ... Zum Glück saß ich damals ja mit 'nem Schleppi rum... Werde mal das Material sichten und soweit als möglich die Tagebücher aktualisieren ...

Kurzform war: Tarsis BURNZZZZZZZ, richtig?

Arsfanatische Grüße
ClemLOR

ClemLOR

  • Gast
Re: [Dragonlance Classic] Tagebuch Diskussions-Thread
« Antwort #95 am: 03. April 2011, 17:08:17 »
Hallo!

Im Wesentlichen war es das ... War 'ne schöne Zeit ... Das Tagebuch ist jetzt bis zum TOTAAAALEN CHAOS in Tarsis aktualisiert. Damit sollte der Wiedereinsteig für beide Gruppen in Ordnung gehen.

Für die Gruppe um Caramon und Goldmond arbeite ich aktuell an einer Rohfassung für das Tagebuch ...

Arsfanatische Grüße
ClemLOR