Autor Thema: [GK-Treff] Zukunft der GK-Treffen  (Gelesen 8486 mal)

Christophorus

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3614
  • Aus einem Land vor unserer Zeit
    • Profil anzeigen
[GK-Treff] Zukunft der GK-Treffen
« Antwort #45 am: 07. Oktober 2006, 18:42:28 »
Zitat
Also von meiner Seite, und der einiger anderer bestünde durchaus Interesse, im Haus mal wieder was zu machen. Timo hat seine Begeisterung ja letztes mal schon deutlich zum Ausdruck gebracht, und mir würden auch einige Dinge einfallen... Aber Winter ist keine so besonders geeignete Zeit... Im Zweifelsfall verweis doch die Leute vom Haus mal darauf, dass du Leute hast, die gerne was aufziehen würden, sobald es wieder wärmer ist...
Naja, wenn die Öfen im Haus laufen, ist's eigentlich auch immer schön mollig warm. Nur der Schuppen bleibt selbst unter Dauerfeuer im Eiszeit-Bereich. Aber, das kann ich sagen - gut gefeiert haben wir bis dato immer  [15]
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49230
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[GK-Treff] Zukunft der GK-Treffen
« Antwort #46 am: 08. Oktober 2006, 13:43:01 »
Zitat
Im Zweifelsfall verweis doch die Leute vom Haus mal darauf, dass du Leute hast, die gerne was aufziehen würden, sobald es wieder wärmer ist...
Ja, hehe, sogat ohne Timos LARP gibt es mit Clanthron, den DSA'lern und einer Gruppe aus BS/Peine, von denen zumindest zwei auf`s Treff zurückzuführen sind. Wenn da noch was dazu kommt, *jubel*

Terminwünsche? Immer her damit!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Lazarus

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1686
    • Profil anzeigen
    • http://www.pilger-in-waffen.de
[GK-Treff] Zukunft der GK-Treffen
« Antwort #47 am: 08. Oktober 2006, 13:59:01 »
Gibt es eigendlich auch sowas wien Pauschalpreis ?
Sagen wir ich würde ein Mittelaltertreffen dort machen wollen.Für sagen wir Freitag-Sonntag, wie das immer so ist es sagen so 25 Personen zu,5 sagen kurzfristig ab und im entefekt sind am Freitag abend nur 12 man da.
das würde die Finanzplanung vollkommen durch ein ander bringen.
mfg
Lazarus
Gott schütze mich vor meinen Freunden !
Vor meinen Feinden schütze ich mich selbst.

Kaladrayn

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4276
    • Profil anzeigen
[GK-Treff] Zukunft der GK-Treffen
« Antwort #48 am: 26. Oktober 2006, 13:09:52 »
Abgerechnet wird nach übernachtungen und tagesgästen!

Tagesgäste zahlen 2,50€ und Übernachter zahlen 5€! Hinzu kommt die Putzfrauen Pauschale von 20€.

Bezahlen musst du nur für die tatsächlich anwesenden Leute!
"Wir sollten den Kampf aber nicht mit Worten sondern mit Waffen austragen!" - He-Man

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49230
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[GK-Treff] Zukunft der GK-Treffen
« Antwort #49 am: 26. Oktober 2006, 13:24:13 »
Hatte Deine Frage gar nicht bemerkt...

Genau wie Kaladrayn sagt, Minimum sind 4 Gäste, und Tagesgast-Abrechnung sind nur ein Sonderfall, der im Einzelfall vereinbart wird. Normalerweise heißt es 5 Euro p.N. p.P. + 20 Euro Pauschale.

Es könnte aber demnächst neue Beschlüße hierzu geben, vermute und befürchte ich.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."