Autor Thema: (Serie) The Gifted  (Gelesen 252 mal)

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2554
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
(Serie) The Gifted
« am: 27. Februar 2018, 14:29:33 »
The Gifted ist eine X-Men-Serie aus dem Marveluniversum. Zeitlich würde ich sie nach dem dritten X-Men-Film einordnen.
die Regierung hat Mutanten als gefährlich eingestuft und geht gegen sie vor wenn sie ihre Kräfte einsetzen. Dafür haben sie Spezialeinheiten.

Neben den X-Men und der Bruderschaft der Mutanten (Magnetos Truppe) gibt es auch eine Gruppe von jungen Mutanten, die verfolgten Ihrer Art hilft und ihnen Unterschlupf gewährt.
Nach den ersten 5 Folgen hat mir die Serie bisher ganz gut gefallen. Hauptthema ist derzeit Mutanten gegen Regierungstrupps. Die Kräfte sind ganz nett umgesetzt, wenn auch nicht ganz so spektakulär wie im Kino.
Bisher konnte ich aber erst einen etwas bekannteren Mutanten (Warpath) ausmachen. Mal schauen wie sich die Serie entwickelt...

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=hxZj7p0ze6o
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

rap

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 156
  • ebayratte & sonderpostenschnorrer :(
    • Profil anzeigen
    • Mein Spieleschrank
Re: (Serie) The Gifted
« Antwort #1 am: 27. Februar 2018, 16:43:25 »
Netflix?

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2554
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: (Serie) The Gifted
« Antwort #2 am: 27. Februar 2018, 19:50:29 »
Nein meines Wissens nach bisher nur auf Fox Channel.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2554
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: (Serie) The Gifted
« Antwort #3 am: 11. April 2018, 19:57:51 »
So jetzt habe ich die letzte der 12 Folgen gesehen.
Nichts extrem Neues aber zum Schluss hat die Serie noch etwas mehr Fahrt aufgenommen. Dabei wird auch gezeigt, daß die vermeintlichen Fießlinge nicht nur böse sind, sondern auch aus ganz menschlichen Motiven handeln und daß die Guten auch nicht so weit von Terroristen entfernt sind. Je nach Blickwinkel...
Die eigentlichen X-Men und die Bruderschaft der Mutanten werden ab und an erwähnt und sogar der Hellfireclub wird einbezogen.
Ich werde mir jedenfalls eine zweite Staffel auch anschauen.

Funfact am Rande: Eine der wichtigeren Rollen bzw. deren Schauspielerin hat auch eine kleinere Rolle beim Feind DC und kommt in der Serie Gotham Staffel 2 vor. Und ich dachte immer man muss sich für eine Seite entscheiden... ;D
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???