Autor Thema: [GKblog] Galerien  (Gelesen 357 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
[GKblog] Galerien
« am: 08. Juni 2017, 14:04:50 »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [GKblog] Galerien
« Antwort #1 am: 16. Juli 2017, 12:32:54 »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Glorian Underhill

  • RPG-Podcaster
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1710
    • Profil anzeigen
Re: [GKblog] Galerien
« Antwort #2 am: 19. Juli 2017, 12:40:10 »
Garnicht schlecht.

Nur eine Sache: Niemals Rand der Base in der gleichen Farben wie das Top des Bases.
Noch schlimmer wäre nur noch untem am Rand der Base auch Sand oder Streu verwenden.

Die Base ist der Bilderrahmen, wobei die oberseite mit zum Bild gehört, der Rand aber der Rahmen ist.
Also am besten dunkle mono Farbe wie Schwarz oder Dunkelbraun.
Zwerge im Warhammerrollenspiel, ein Leitfaden.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com/

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 49259
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [GKblog] Galerien
« Antwort #3 am: 19. Juli 2017, 15:48:39 »
guter hinweis, war mir nicht bewusst.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."