Autor Thema: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17  (Gelesen 2839 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #30 am: 02. November 2016, 23:14:51 »
Elfte Spieltag und es sieht wieder rosig aus: BTSV, VfB, Hannoi.

So kann es am Ende auch stehen.

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2478
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #31 am: 05. November 2016, 23:58:47 »
So kann es gehen einen "Dreier" für Wolfsburg und schon sind sie auf dem 13. Platz. Man muss gar nicht gut sein, wenn es immer noch welche gibt die bedeutend schlechter sind.
Und da sieht es im Norden ja am unteren Ende der Tabelle nicht so gut aus. Bremen und Hamburg wieder in der Abstiegszone. Zumindest der HSV wäre wohl für ein paar Jahre in Liga 2 ganz gut aufgehoben. Große Anhängerschaft hin oder her.

Daß RB Leipzig auf CL-Kurs und Bayern-Verfolger ist hätten wohl auch die wenigsten Fußball-Orakel vor Saisonstart prophezeit.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1985
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #32 am: 06. November 2016, 10:59:28 »
Schattenseite des Fussballs und der "Grund, warum manche Vereine nicht in einer LIeger spielen sollten"

Aus der Hildesheimer Zeitung Online:
    Ein großes Polizei-Aufgebot ist in der Nacht zum Samstag auf dem Gelände am Hagebaumarkt im Einsatz. / Foto: Christian Gossmann
Ochtersum: Polizei nimmt 170 Hooligans in Gewahrsam
Veröffentlicht von Thomas Wedig am 4. November 2016.
Hildesheim - Mehr als 300 Polizisten haben am Freitagabend auf dem Gelände des Hagebaumarktes in Ochtersum etwa 170 gewaltbereite Hooligans in Gewahrsam genommen. Die hatten sich im Vorfeld des Fußball-Derbys zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig dort verabredet – offenbar, um sich gegenseitig zu verprügeln. Die Polizei spricht in einem solchen Fall von einer „Dritt-Ort-Auseinandersetzung“, in diesem Fall in der Mitte zwischen Hannover und Braunschweig, am Stadtrand von Hildesheim.

Der Einsatz begann kurz nach 21 Uhr. Die rund 170 Beteiligten, die sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Gelände befanden, wurden in den folgenden Stunden an zahlreichen Polizeifahrzeugen erkennungsdienstlich behandelt: Die Personalien wurden aufgenommen, sofern sie sich am Einsatzort feststellen ließen. Außerdem durchkämmten die Beamten die Umgebung, um festzustellen, ob sich in der Nähe noch weitere Hooligans aufhielten. Bei der Suche wurde ein Polizist leicht verletzt, als ein Flüchtender ihn mit dem Auto anfuhr.

Die mehr als 300 Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei wurden aus der Luft von einem Hubschrauber unterstützt: Mit Suchscheinwerfern hielten Polizisten von dort nach weiteren flüchtenden Beteiligten Ausschau.

Die in Gewahrsam Genommenen wurden im Laufe der Nacht auf unterschiedliche Standorte verteilt – vor allem Polizeidienststellen, doch auch Gefängnisse kamen in Frage. „Das kommt darauf an, wo wir Platz haben“, sagte Petra Holzhausen, die Sprecherin der Polizeidirektion Hannover. Angestrebt werde ein Langzeitgewahrsam, erläuterte sie. Das heißt: Die Beteiligten sollten möglichst 48 Stunden festgehalten werden – dann wäre das Spiel vorbei, das am Sonntag um 13.30 Uhr in Braunschweig beginnt.

Die Polizei bekam rechtzeitig mit, dass sich rivalisierende Anhänger beider Fußballvereine bei Hildesheim versammeln wollten. Scharen von Polizeifahrzeugen eilten aus Hannover herbei, um zu verhindern, dass die Situation eskalierte. Viele von ihnen fuhren durch die Hildesheimer Innenstadt, minutenlang reihte sich Einsatzwagen an Einsatzwagen.

Gespenstisch wirkte die Szene auf dem Hagebau-Gelände: Die Wiese und der Parkplatz waren durch Scheinwerfer ausgeleuchtet. Am Rande saßen festgesetzte Hooligans. Sie wurden nach und nach zwecks Feststellung der Personalien zu den Mannschaftswagen und später zu den Bussen geführt. Unter den „Fans“ waren auch Frauen. Die meisten Hooligans waren dunkel gekleidet, die Gruppen kaum auseinanderzuhalten. Das Spiel, wegen dem sie sich gegenseitig attackieren wollten, werden sie nun nicht aus der Nähe miterleben. Doch darauf kam es ihnen anscheinend auch gar nicht an.


Euch ein schönes Wochenende. Mal sehen welcher Arbeitkollege Montag nicht zur Abrit erscheint...
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #33 am: 06. November 2016, 11:04:48 »
Heute Eintracht gegen Hannover. Und VfB gegen Bielefeld.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #34 am: 06. November 2016, 18:49:58 »
Und es lief perfekt: Eintracht gegen Hannover 1:1. Und VfB gegen Bielefeld 3:1.

Sprich VfB dicht hinter Eintracht, nur noch ein Punkt.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Christophorus

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3596
  • Aus einem Land vor unserer Zeit
    • Profil anzeigen
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #35 am: 06. November 2016, 19:39:01 »
Und es lief perfekt: Eintracht gegen Hannover 1:1. (...)

2:2 ;)
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #36 am: 06. November 2016, 20:27:18 »
Geschenkt.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #37 am: 19. November 2016, 20:36:17 »
Sehr schön, Rakete Bubblewasser stürzt den Tabellenführer dank siegreicher Dortmunder - was alles eng zusammenrückt.

In Tabelle 2 stolpert Braunschweig über Bochum und Stuttgart kann morgen gegen Union Platz eins erobern.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #38 am: 20. November 2016, 21:26:21 »
Nur 1:1 ... Naja, läuft trotzdem ;)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #39 am: 23. November 2016, 10:49:59 »
Via Kicker: "Dank eines 8:4-Erfolgs gegen Legia Warschau behauptete Borussia Dortmund Platz eins in der Gruppe F vor Real Madrid, das mit 2:1 bei Sporting siegte. Die torreichste Begegnung in der Champions-League-Geschichte verblüffte bereits mit sieben Toren binnen 22 Minuten vor der Pause."

Ich zieh den virtuellen Hut...
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1985
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #40 am: 23. November 2016, 11:08:37 »
 ;D

Einmal Bayern schlagen und schon platzt der Knoten....

Das Spiel habe ich nicht gesehen, aber bei vier Gegentoren hat wohl auch Warschau nichts verschenkt. Das wäre sicherlich interessant  anzuschauen.

..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

sico72

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 825
  • Grenzlandslayer
    • Profil anzeigen
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #41 am: 23. November 2016, 14:16:38 »
;D

Einmal Bayern schlagen und schon platzt der Knoten....

Das Spiel habe ich nicht gesehen, aber bei vier Gegentoren hat wohl auch Warschau nichts verschenkt. Das wäre sicherlich interessant  anzuschauen.

Hier eine Zusammenfassung:

http://livetv.sx/deu/showvideo/406825_dortmund_legia/

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1985
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #42 am: 23. November 2016, 15:42:10 »
Danke, sowas hatte ich erhofft. ;D

Vielen Dank!
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #43 am: 24. November 2016, 09:34:32 »
Danke, sowas hatte ich erhofft. ;D

Ich hatte eher auf sowas gehofft {via Kicker}:

"Der FC Bayern hat sich am frühen Mittwochabend in der Champions League blamiert. Die Münchner unterlagen Rostow, einem russischen Novizen in der Königsklasse, mit 2:3. Zwar hatten die Bayern deutlich mehr Ballbesitz und waren dem Außenseiter drückend überlegen, erspielten sich aber kaum klare Chancen und waren in der Defensive alles andere als souverän."

Katsching.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 48651
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Der FUßBALL-Thread Saison 16/17
« Antwort #44 am: 27. November 2016, 11:14:37 »
Diese Bayernglück wieder.

In der Schlussphase Handelfmeter für Leverkusen übersehen, sonst womöglich 2:2 ...

Und: Fredi Bobic ist Sportvorstand in Frankfurt ...

Desweiteren: Stuttgart - Nürnberg Spitzenspiel am Montag.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.