Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
D&D, Pathfinder & Co / Relics and Rarities
« Letzter Beitrag von KULTist am Heute um 00:37:24 »
Ein neues Projekt der Geek & Sundry Macher basierend auf D&D:

Relics and Rarities with Deborah Ann Woll

Yepp, die nette Dame aus True Blood und Daredevil!
2
Spielsysteme / Re: [System] Tales of Blades and Heroes
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am Heute um 00:19:48 »
Und geschafft ist immer ein Erfolg und wenn es schwieriger wird zwei etc.? Bzw. beim Kampf vergleichend?
3
Spielsysteme / Re: [System] Tales of Blades and Heroes
« Letzter Beitrag von Argamae am Gestern um 21:53:30 »
4. LEVELLED ABILITIES (L)
Gestufte Fähigkeiten sind mit einem "L" gekennzeichnet und geben dem Charakter bei Proben einen "Boost" auf einzelne Würfel. Die meisten "Waffenfertigkeiten" etwa sind L-Fähigkeiten. Dies bedeutet, dass die Stufen, die man in der Waffe hat, auf einzelne Würfelergebnisse addiert werden können, um sie zu Erfolgen zu machen. Beispiel: Ein Kämpfer mit Quality-Stufe 4+ und einer Speerfertigkeit von 2L würfelt eine 2, 3 und 5. Wäre normalerweise nur 1 Erfolg (die "5"). Durch seine beiden Stufen in "Speer" könnte er aber nun einzelne Würfel "boosten". Zum Beispiel könnte er die 5 auf 6 boosten (1 Stufe Speer verbraucht), um damit diesen Erfolg explodieren zu lassen und auf zwei weitere Erfolge zu hoffen (er hätte dann noch 1 Stufe Speer übrig, um von den beiden Würfeln einen zu boosten). Er könnte auch die 3 mit einer Stufe auf eine 4 boosten und hätte dann zusammen mit der 5 zwei Erfolge. Aber er darf nicht die 2 mit beiden Stufen auf eine 4 boosten, da pro Würfel immer nur maximal um +1 geboostet werden kann.
Zum Verständnis: Er könnte also die "5" und die "3" zugleich boosten?

Ja, das könnte er auch machen.
4
Spielsysteme / Re: [System] Tales of Blades and Heroes
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am Gestern um 21:41:19 »
4. LEVELLED ABILITIES (L)
Gestufte Fähigkeiten sind mit einem "L" gekennzeichnet und geben dem Charakter bei Proben einen "Boost" auf einzelne Würfel. Die meisten "Waffenfertigkeiten" etwa sind L-Fähigkeiten. Dies bedeutet, dass die Stufen, die man in der Waffe hat, auf einzelne Würfelergebnisse addiert werden können, um sie zu Erfolgen zu machen. Beispiel: Ein Kämpfer mit Quality-Stufe 4+ und einer Speerfertigkeit von 2L würfelt eine 2, 3 und 5. Wäre normalerweise nur 1 Erfolg (die "5"). Durch seine beiden Stufen in "Speer" könnte er aber nun einzelne Würfel "boosten". Zum Beispiel könnte er die 5 auf 6 boosten (1 Stufe Speer verbraucht), um damit diesen Erfolg explodieren zu lassen und auf zwei weitere Erfolge zu hoffen (er hätte dann noch 1 Stufe Speer übrig, um von den beiden Würfeln einen zu boosten). Er könnte auch die 3 mit einer Stufe auf eine 4 boosten und hätte dann zusammen mit der 5 zwei Erfolge. Aber er darf nicht die 2 mit beiden Stufen auf eine 4 boosten, da pro Würfel immer nur maximal um +1 geboostet werden kann.
Zum Verständnis: Er könnte also die "5" und die "3" zugleich boosten?

Zitat
Soviel erstmal als Übersicht bis hierhin. Bei Interesse kann ich das auch noch etwas weiter ausführen.
Auf jeden Fall, ich bin echt ganz angetan.
5
Spielsysteme / [System] Tales of Blades and Heroes
« Letzter Beitrag von Argamae am Gestern um 21:21:24 »


Das von Andrea Sfiligoi geschriebene und in dessen Hausverlag "Ganesha Games" veröffentlichte Fantasy-Rollenspiel TALES OF BLADES AND HEROES ist ein regelleichtes Rollenspielsystem mit Punkte-Kauf-Charaktererschaffung, das den W6 verwendet und auf eine Kernmechanik setzt - die dann in Form von Talenten/Charaktereigenschaften mit zahlreichen Sonderregeln entsprechend angepasst und manipuliert wird. ToBaH basiert auf "Song of Blades and Heroes", einem Miniaturen-Tabletop mit leichten Regeln, das auch einen Origins-Preis eingeheimst hat.
Die wenigen Fixpunkte eines Charakters bzw. des Systems sind:

1. QUALITY
Die Quality-Stufe gibt an, ab welcher Augenzahl ein gewürfelter W6 einen Erfolg darstellt. Standardmäßig beginnt man hier auf 4+. Soll heißen: 4, 5 und 6 auf dem W6 stellen einen Erfolg dar (sprich: 50%). Darauf folgt, das die allgemeine Mächtigkeit eines Charakters umso höher ist, je niedriger die Quality-Stufe ist. Hat man etwa Quality 3+, so sind bereits Augenzahlen ab 3 ein Erfolg. Gewürfelte Einsen sind übrigens immer Fehlschläge (insofern kann die Quality-Stufe nie auf unter 2+ gesenkt werden).
Diese Quality wird dann nochmal auf drei Bereiche heruntergebrochen: Physical (Körperlich), Mental (Geistig) und Social (Sozial). Wie man sich denken kann, sind während der Charaktererschaffung ein paar Manipulationen möglich - durch Kauf bestimmter Eigenschaften/Talente kann etwa die Physical Quality um 1 gesenkt werden, wenn dafür eine der anderen beiden um 1 erhöht wird, um unterschiedliche Schwerpunkte für den eigenen Charakter zu schaffen.
Quality-Proben werden in der Regel mit 3W6 durchgeführt.

2. COMBAT
Jeder Charakter besitzt einen natürlichen Combat Score (Kampfwert) von 0 bis 2. Dieser Startwert errechnet sich während der Charaktererschaffung und ist immer der Wert, auf den der Charakter zurückfällt, wenn er mit Waffen kämpft, in denen er nicht zusätzlich geschult ist. Bei völlig unvertrauten Waffen gibt es eine -1 auf den Wert. Je nach Wahl von zusätzlichen Waffen- oder Kampftalenten können individuelle Kampfwerte natürlich höher sein als der natürliche Wert.

3. EXPLODING DICE
In ToBaH kann der Spieler Würfel, die eine 6 erreichen, explodieren lassen. Betonung auf "lassen" - es ist kein automatischer Prozess. Hier kommt nämlich eine "push-your-luck"-Mechanik ins Spiel. Entscheidet sich der Spieler dazu, eine "6" (die ja erstmal einen normalen Erfolg darstellt) explodieren zu lassen, so wirft er für diese 6 zwei weitere Würfel. Ist von diesen aber keiner ein Erfolg, hat er die "6" umsonst verpulvert. Zeigen beide einen Erfolg, konnte er die "6" in zwei Erfolge ummünzen. Ist einer (oder sind beide) dieser Erfolge ebenfalls eine "6", kann er wieder entscheiden, diese explodieren zu lassen. Theoretisch können also auf diese Weise sehr viele Erfolge erzielt werden.

4. LEVELLED ABILITIES (L)
Gestufte Fähigkeiten sind mit einem "L" gekennzeichnet und geben dem Charakter bei Proben einen "Boost" auf einzelne Würfel. Die meisten "Waffenfertigkeiten" etwa sind L-Fähigkeiten. Dies bedeutet, dass die Stufen, die man in der Waffe hat, auf einzelne Würfelergebnisse addiert werden können, um sie zu Erfolgen zu machen. Beispiel: Ein Kämpfer mit Quality-Stufe 4+ und einer Speerfertigkeit von 2L würfelt eine 2, 3 und 5. Wäre normalerweise nur 1 Erfolg (die "5"). Durch seine beiden Stufen in "Speer" könnte er aber nun einzelne Würfel "boosten". Zum Beispiel könnte er die 5 auf 6 boosten (1 Stufe Speer verbraucht), um damit diesen Erfolg explodieren zu lassen und auf zwei weitere Erfolge zu hoffen (er hätte dann noch 1 Stufe Speer übrig, um von den beiden Würfeln einen zu boosten). Er könnte auch die 3 mit einer Stufe auf eine 4 boosten und hätte dann zusammen mit der 5 zwei Erfolge. Aber er darf nicht die 2 mit beiden Stufen auf eine 4 boosten, da pro Würfel immer nur maximal um +1 geboostet werden kann.

Soviel erstmal als Übersicht bis hierhin. Bei Interesse kann ich das auch noch etwas weiter ausführen.
6
D&D 5 - Kingmaker / Re: Kingmaker - Charactere
« Letzter Beitrag von KULTist am Gestern um 21:01:18 »
Was genau soll ausgespielt werden?
...

Ich glaube, da meint Stevie das Erlangen der neuen Fähigkeiten beim Stufenaufstieg.
Ruhig ausspielen, was und wie man Neues kann und nicht einfach Plopp, und man nutzt es einfach.
Denke ich zumindest.
7
GK Shop / Re: Neues zu Infinity/Aristeia! {Corvus Belly} im GK Shop
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am Gestern um 20:22:34 »
Ariadna:
INF281103 Line Kazaks Box VK 27,95€

Panoceania:
INF281204 Varuna Immediate Reaction Division (Panoceania Sectorial Starter Pack) Box VK 39,95€

20% Rabatt
8
GK Shop / Re: Neues zu Starfinder {Ulisses} im GK Shop
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am Gestern um 20:16:56 »
Starfinder (english):
PZO7211 Starfinder Adventure Path: The Penumbra Protocol (Signal of Screams 2 of 3) VK 22,99€
PZO7406 Starfinder Critical Hit Deck VK 10,99€
9
GK Shop / Re: Neue Brettspiele im GK Shop
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am Gestern um 20:11:23 »
Dark Souls:
SFDS007 Dark Souls: The Board Game - Black Dragon Kalameet Expansion VK 60,00€
SFDS010 Dark Souls: The Board Game - Gaping Dragon Expansion VK 60,00€
SFDS011 Dark Souls: The Board Game - Asylum Demon Expansion VK 50,00€

Da gibt es 20% bis Ende des Jahres drauf.
10
GK Shop / Re: Neue Tabletops/-equipment im GK Shop
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am Gestern um 20:09:46 »
Milliput - sehr günstiger Greenstuff

MLP000490 Milliput Standard 4 oz (113.4g) Pack VK 4,95€
MLP000506 Milliput Superfine White 4 oz (113.4g) Pack VK 9,95€
MLP000513 Milliput Terracotta 4 oz (113.4g) Pack VK 7,95€
MLP000520 Milliput Silver Grey 4 oz (113.4g) Pack VK 8,50€
MLP005372 Milliput Black 4 oz (113.4g) Pack VK 9,50€

Die ersten beiden habe ich direkt auf Lager.
Seiten: [1] 2 3 ... 10