Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Argamae

Seiten: [1] 2 3 ... 684
1
Spielsysteme / Re: [Chaosium] Pulp Cthulhu
« am: 18. August 2018, 16:33:51 »
Rezi zu Pulp Cthulhu via Seanchui

Wohlgemerkt: Rezension zur deutschen Ausgabe. Da ja das neue Cthulhu-Grundregelwerk bereits layoutmäßig und optisch von der amerikanischen Ausgabe abweicht, könnte das mit Pulp Cthulhu ebenso geschehen sein (konnte leider in die deutsche Ausgabe noch nicht reinschauen).

2
D&D, Pathfinder & Co / Re: [D&D 5] News
« am: 17. August 2018, 16:53:38 »
Zitat
Es folgt The Isle of the Dread.

Jepp. Zwar ohne das zweite "the", aber absolut klasse, ein weiterer Abenteuer-Meilenstein.  :D

3
Schwarzes Brett / [Biete] Virtual Reality Brille für PS4
« am: 17. August 2018, 15:49:48 »
Hallo Leute,

da ich mir kürzlich das Nachfolgermodell gekauft habe, möchte ich meine erste Brille für die Playstation 4 gern veräußern. Vielleicht interessiert sich hier ja jemand dafür.
Die technischen Unterschiede sind minimal; der ausschlaggebende Grund für mich war das neue VR-Modul, dass im Gegensatz zum ersten Modell auch das HDR-Signal durchschleift.
Da ich fernsehtechnisch auf 4K umgestiegen bin, war mir das wichtig. Ansonsten erfüllt auch das alte VR-Brillen-Modell alle Funktionen. Es ist in einem gepflegten Zustand und vollständig - inklusive PS-Camera, die zwingend benötigt wird.

Wer Interesse hat, meldet sich!

4
Arena / Re: [Bluray/DVD] Zuletzt gesehen....
« am: 06. August 2018, 13:37:32 »
Gleich ein paar Filme aus den letzten zwei, drei Wochen:

KONG: SKULL ISLAND (3D)
Ich habe es ja selbst gar nicht geglaubt: ein fantastisches Monster-Movie, bei dem fast alles stimmt. Natürlich werden auch Genre-Klischees bemüht, aber der Film hat eine wunderbare Kohärenz und ist in sich selbst stimmig. Klasse Besetzung, interessante Figuren, tolle Szenendynamik, gute Musikauswahl und state-of-the-art Spezialeffekte. Mittlerweile habe ich ihn schon ein zweites Mal gesehen und bin immer noch begeistert - so soll das! :)
Dazu noch ein Teaser am Ende, der auf ein neues Monster-Universum hindeutet. Geilo!

RUDOLPH, DER SCHWARZE KATER
Japanischer Animationsfilm um ein behütetes Katerchen, dass unfreiwillig aus seiner familiären Umgebung gerissen wird und in Tokyo strandet. Dort trifft Rudolph auf den bulligen Streuner "Gibtsviele", der ihn unter seine Fittiche nimmt. Der erfahrene Straßenkater gibt dem verunsicherten Rudolph wichtige Überlebenstricks und lehrt ihn gar die Sprache der Menschen, scheint aber bezgl. seiner eigenen Vergangenheit hübsch den Deckel drauf lassen zu wollen.
Ein primär für Kinder gemachter Trickfilm, dessen Zauber sich langsam entfaltet. Ein wundervoller, kleiner Film über das Erwachsenwerden und Opferbereitschaft - aber auch über den Wert von echter Freundschaft. Das Ende ist für Kinder vielleicht sogar eine Nummer zu anspruchsvoll. Nicht nur Katzenfans zu empfehlen. Die Animation ist übrigens nicht im "Anime-Stil".

ARLO & SPOT (3D)
Ein Pixar-Film, der gänzlich unter meinem Radar blieb. Und das wäre echt eine Schande gewesen! Einmal mehr beweist das Studio seine Spitzenreiterrolle in Sachen Animation und Lebendigkeit. Die Story beginnt mit einem "Was wäre wenn" Szenario. In diesem Falle: was wäre, wenn der Asteroid vor 65 Millionen Jahren die Erde verfehlt hätte? Dinos entwickeln Kultur und Ackerbau, die Menschen sind nur eine Randerscheinung in der Wildnis. Der junge und ängstliche Arlo (eine Art Brachiosaurus) wird durch ein Unglück von der Familie getrennt und freundet sich in der Fremde mit dem Menschenkind Spot an. Beide sind ohne Familie und suchen nun den Weg zurück nach Hause. In der Folge erleben sie ein zauberhaftes Abenteuer, wie es nur Pixar erzählen kann. Wundervoll!

5
Arena / Re: Showdown in Hollywood - wer kauft 20th Century Fox?
« am: 06. August 2018, 13:12:59 »
Mir ist nach dem Artikel noch nicht so ganz klar, warum denn fox verkauft werden soll. Ist der Profit nicht mehr groß genug? Das wäre ein trauriger Beweggrund, denn ich glaube, je mehr Studios es gibt, desto mehr bessere Filme kann man erwarten.

Mir auch nicht, aber eins dürfte klar sein: DISNEYs Bestrebungen zum Monopolisten dürften kaum begrüßenswert sein. Die Verarmung von Wettbewerbern ist in allen Bereichen ein Schlag gegen die Vielfalt - wie man es z.B. in Deutschland auch an den wenigen großen Verlagshäusern der Tagespresse erkennen kann.

6
D&D, Pathfinder & Co / Re: Pathfinder Edition 2
« am: 22. Juli 2018, 12:31:18 »
Bei Kai's Welt der Spiele stehen beide Beta-Regelexemplare zum Kauf - das Softcover und das Hardcover, plus ein Startabenteuer oder so.

7
Ich habe heute nochmal eine Mail an Prometheus geschrieben. Inhalt: was ist mit den drei Savage-Worlds-Quellenbüchern, deren Crowdfunding bereits vor 2,5 Jahren erfolgreich auslief?

Bin gespannt auf die Antwort ... und ob es eine gibt.
Ha ha.
Und ich kann berichten, das noch nicht alle Symbaroum Funder ihre Stoffkarten haben, obwohl diese in Schops gelistet wird und auch bei Amazon.
Bestimmt wieder der Versanddienstleister schuld.

Das ist echt unfassbar. Die haben so verschissen bei mir, nicht EIN Projekt werde ich noch bei denen unterstützen - selbst wenn sie meine innigsten Rollenspiele und Settings wieder auflegen würden.

8
Spielrunden-Planung / Re: [WOB] Dragonlance 3.0
« am: 12. Juli 2018, 17:55:45 »
Soooo... schon wieder 2,5 Jahre rum. Ich möchte nochmal an ein Abschlusstreffen mit Würzkartoffelessen und Filmabend erinnern. Würde das sehr gern noch einmal umsetzen.

9
Rollenspiel / Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« am: 12. Juli 2018, 13:10:26 »


Ist nun eingetroffen: THE MIDDERLANDS EXPANDED, ein Kickstarter zu einem originären Old-School-Setting für Swords & Wizardry o. verwandte OSR-Systeme. Kern des Ganzen ist ein ominöser, grünlicher Nebel, der sich über ein alternatives Fantasy-Mittelalter-England herabgesenkt hat und allerlei schlimme Dinge mit sich brachte (und bringt): Monster & Mutationen. Nun sind ganze Landstriche der engl. Graftschaften verändert und mutiert, neue Flora und Fauna ringt mit den Einheimischen um die Vorherrschaft. Viel schwarzer (britischer) Humor und ein Haufen abgedrehtes Zeugs.

Hier ein Link zu einem Mini-Unboxing-Video

10
Ich habe heute nochmal eine Mail an Prometheus geschrieben. Inhalt: was ist mit den drei Savage-Worlds-Quellenbüchern, deren Crowdfunding bereits vor 2,5 Jahren erfolgreich auslief?

11
Rollenspiel / Re: Was hast Du RPG-technisch neues?
« am: 07. Juli 2018, 10:36:07 »
Die von Goodman Games neu aufgelegten D&D-Klassik-Abenteuer "B1: In Search Of The Unknown" und "B2: The Keep On The Borderlands". Unter dem Titel "INTO THE BORDERLANDS" werden unter einem Hardcover-Deckel sowohl die originalen Abenteuer neu abgedruckt sowie beide für die 5. Edition überarbeitet und neu präsentiert. Ferner wird auf die Entstehungsgeschichte und die Bedeutung beider Module eingegangen, wobei auch ein paar Zeitzeugen zu Wort kommen - etwa Luke Gygax.
Ein fettes Buch, super gemacht und eine echte Homage an zwei Klassiker der Rollenspielgeschichte.


12
Spiel & Spaß / Re: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?
« am: 07. Juli 2018, 10:21:58 »
Wir haben bestimmt schon an die 16 Stunden daran verbracht und haben gerade mal einen Pfad durch, ich versuche gerade die alternativen Enden zu erspielen (heute Abend geht es weiter, 19 - 22 Uhr auf twitch, falls jemand einschalten möchte)

Da ich das Spiel noch selbst spielen möchte, will ich mich nicht spoilern. Aber coole Aktion, Averan! Ich habe die Demo zig mal gespielt, um alle Enden zu sehen. Bin ebenfalls sehr gespannt auf das volle Spiel und finde das Konzept sehr gut.

13
Spiel & Spaß / Re: VIDEOSPIEL-KONSOLEN: Was wird gezockt?
« am: 01. Juli 2018, 13:50:00 »
Sein Name: DARK QUEST von Brain Seal. Den Titel gibt es aber auch als App und auf Steam.
Habe es mal auf die Wunschliste bei Steam gesetzt und gesehen, dass es wohl auch einen Nachfolger Dark Quest II gibt.

Ja, das schrieb ich ja bereits oben im letzten Absatz.  ;)

14
Frog God's Sachen sind heißer Scheiß! Lohnt definitiv.

15
Mann will sich wohl zuerst um den Abschluss der Trilogie kümmern und eine neue Strategie festlegen.

What?! Michael Mann kümmert sich um den Abschluss?!? Irre! Dann guck ich auch wieder Star Wars!  ;D ;)

Seiten: [1] 2 3 ... 684