Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Maniac

Seiten: [1] 2 3 ... 66
1
Glückwünsche, Widmungen & Nachrufe / Re: Toter Wrestler
« am: Gestern um 21:34:17 »
Außerdem ist Wrest noch immer ein Extremsport, der an die Substanz geht wenn man ihn sehr lange betreibt.
Persönlich fand ich den Dokumentarfilm "Beyond the Mat" ziemlich interessant. Insbesondere die Szenen wo Terry Funks beim Arzt ist und ihm der Status seiner Knie erklärt werden.

2
"Wir suchen Verstärkung im Bereich Übersetzung und Korrektorat:"
Danke für den Hinweis. Bewerbung ist raus.

3
Glückwünsche, Widmungen & Nachrufe / Re: Toter Wrestler
« am: Gestern um 05:46:09 »
Am 18.06.2018 ist Vader im Alter von 63 Jahren verstorben.
Vader vs. Sting in der WCW. Das waren noch Zeiten…

4
RPG-News / Re: Englischsprachige Rollenspielnews
« am: 20. Juni 2018, 11:54:08 »
Kenne zwar Mordenkaien und Elminster aber Xanathar sagt mir garnichts… Was kann der?

5
GK Shop / Re: Neues von DSA {Ulisses} im GK Shop
« am: 20. Juni 2018, 09:03:31 »
Das Schwarze Auge - LARP Regelwerk VK 29,95€
Das Schwarze Auge - LARP Zauber- und Gebetsbuch VK 29,95€
Interessant. Wusste garnicht, dass es auch ein LARP-Regelwerk gibt.

6
Hallo zusammen,

Klaue hat kürzlich auf die Gewinner der Origin-Awards hingewiesen und ich erwiderte, dass ich die Sachen wahrscheinlich trotzdem nicht kaufen würde. Dennoch hatte die Verleihung des Preises doch eine Wirkung auf mich in dem Sinne, dass ich diese Titel im Hinterkopf behalte.

Welche Awards gibt es eigentlich in der Rollenspielszene? Lasst ihr euch davon beeindrucken? Beeinflussen sie euer Kaufverhalten? Vielleicht so in dem Sinne "Das muss ich jetzt unbedingt haben"?

Dachte mir, dass man so ein Thema durchaus mal im Forum diskutieren kann. Oder hatten wir sowas schon?

7
RPG-News / Re: Englischsprachige Rollenspielnews
« am: 20. Juni 2018, 08:42:32 »
Die Origin-Awards wurden verliehen. Die RPG-Ergebnisse sind:
Für mich ist das persönlich beides nichts. Überlegt jemand von euch etwas davon zu kaufen? Wie wichtig sind euch im Allgemeinen solche Preise? Haben sie Einfluss auf eure Käufe? (Oh, könnte man ein neues Thema draus machen…)

8
Würde gerne nochmal die ARD-Serie von "Das Boot" in sechs Teilen sehen. Die hatte ich mir vor langer Zeit als VHS-Box aus der Wolfsburger Stadtbibliothek geholt und da kam so etwas wie "Binge Watching" auf, also dass ich immer nachschieben wollte und Folge und Folge geschaut habe.

Gibt es die Serie in sechs Teilen noch irgendwo? Eventuell auch als Stream oder VoD zum Kauf? Bitte nicht den Director's Cut - den habe ich sogar mehrmals auf DVD.

9
Der Smiley deutet darauf hin, dass Kultist und ich uns selten in solchen Dingen einig sind.

Nun sind wir beide der Meinung das beste DnD vor uns zu haben ...
Ah okay. Jetzt kann ich das nachvollziehen. Machst Du momentan in Helmstedt Spielrunden wo man ggf. mal testen kann? Lass uns das ggf. per PN fortführen.

10
Rollenspiel / Re: Alexa bzw. Google Home als Spielleiter?
« am: 19. Juni 2018, 10:50:14 »
Ich bin auch kein Solospieler, denn ich empfinde gerade die lebendige Interaktion mit anderen Personen als besonders guttuend.
Ich hingegen bin momentan voll der Solospieler, da ich trotz Mangel an Mitspielern (Familie, Schichtdienst, verschiedene Orte) gerne in imaginäre Welten eintauche. Es muss da auch nicht so etwas hochdetailliertes und regelmechanisch ausgefeiltes sein. Ich habe Spaß daran, mich mit Zettel und Würfeln an ein T&T-Solo zu setzen und es irgendwie "zu knacken". Und die T&T-Solos sind teils sehr schwierig und man kann ziemlich schnell draufgehen…

11
ich bin mir so einig mit Dir  das fühlt sich so falsch an ;)
Ich kann die Bedeutung des Smileys nicht korrekt zuordnen. Ist das jetzt ironisch gemeint?

Persönlich sehe ich D&D wie folgt: Gygax und sein Partner hatten damals ein Spiel entwickelt was für mich immer noch "Tried and True" ist, trotz seinen (aus heutiger Sicht) einfachen Spielmechanik, Fehlen von Multiclass-Charakteren und Rasse-Klasse-Kombinationen.

Was haben wir damals große Augen gemacht, als D&D 3. Edition herauskam. Wie toll doch die damaligen Attribute jetzt auf das D20-System umgemünzt wurden (hoher Wurf ist immer besser). Alles ganz toll - das meine ich ehrlich. 

Von D&D 5th Edition habe ich, wie gesagt, wirklich nur gutes gehört. Aber um ehrlich zu sein, habe ich keine Lust, wieder drei Bände Regelkanon zu kaufen, diese zu studieren etc. insbesondere wenn ich so Sachen wie Tunnels & Trolls oder Labyrinth Lord habe.

Da die meisten meiner Mitstreiter mittlerweile Familie, Arbeit und teils auch Schichtdienst haben, wird es immer schwieriger, Spielrunden zu organisieren. Das Konzept was ich mir überlegt habe ist das "Quick Game Konzept" wo man nicht bis tief in die Nacht spielt, Spielzeiten begrenzt sind, da sonst die Konzentration nachlässt. So Sachen wie die "Dungeons 2 Go" von Dungeonslayers finde ich da sehr gut.

Interessieren tut mich D&D 5th Edition schon aber ich möchte die ständigen Systemaktualisierungen nicht mitmachen und erstmal bei dem bleiben, was man kennt, was man schätzt, wofür es trotzdem viel Material gibt…

Spätestens jetzt sollten wir diesen Thread doch abtrennen, da er sich sehr von der Rollenspiel-Ding-Veranstaltung gelöst hat.

12
Etwas anderes als die 5. Edition würde ich von D&D nicht leiten.
Da hat man imho eine ganze Menge richtig gemacht.
Bislang habe ich auch nur positives von der 5ten Edition gehört. Mir reicht die 1st Edition mit "Labyrinth Lord" erstmal zumal es auch immer schwieriger wird, Runden zu organisieren, die auch wirklich längere Zeit halten. Viele haben Familie, Schichtdienst etc…

13
Rollenspiel / Re: Alexa bzw. Google Home als Spielleiter?
« am: 18. Juni 2018, 17:16:12 »
Habe das Comedy-Video mit Siri als DM gefunden.

14
Hallo zusammen,

vor etwa einem Jahr gab es ein gutes Cyberpunk 2020-Angebot im Bundle of Holding, welches ich leider an mir vorbeiziehen lassen habe und mich nun richtig ärgere. Weiss jemand ob ab und an Wiederholungen bei BOH sind? Zumindest bei den Discountern wie Aldi, Lidl etc. gibt es eine feste Planung, welche Aktionswochen es gibt / geben wird. Vielleicht läuft es bei BOH auch so. Weiss jemand was näheres?

15
GK Shop / Re: [Angebot] Fire Team Zero
« am: 18. Juni 2018, 15:17:08 »
Klingt nicht schlecht. Der Preis ist sicherlich auch gerechtfertigt, doch mir persönlich doch etwas zu viel, da ich so selten Brettspiele spiele. Ansonsten scheint es aber ein cooles Spiel zu sein, was ich bislang nicht kannte.

Seiten: [1] 2 3 ... 66