Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Krongar ist dabei und bringt seinen Spieler, Ingo, mit.
2
ich bin ziemlicher Necromunda Fan, in meinem Freundeskreis steh ich da allerdings alleine dar ::) wird man das neue Nercromunda evtl auf einem Ding mal anspielen können?  ???

Muss erstmal erscheinen ...

Zudem ist bei GW-Sachen immer das Problem: Zusammenbauen und bepinseln, bevor spielen. {ist ja auch Teil des Spaßes}

Ich denke auf dem BuS oder im GW-Laden ist wahrscheinlicher als DinG, aber nix ausgeschlossen.

Gucken wir mal, wenn es da ist.
3
Wir wurden übrigens gestern in der Wolfsburger Nachrichten erwähnt/zitiert und in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung abgelichtet!

Sehr fein.
4
Rollenspiel-Ding / Re: Rollenspiel-DinG am 17.09.2017 im Hallenbad Wolfsburg
« Letzter Beitrag von sico72 am Gestern um 22:20:41 »
Dieses Jahr habt geht es echt schief. Ich kann schon wieder nicht dabei sein..... :-[
5
Rollenspiel / [AS&SH] Beste Zwergenbeschreibung ever!
« Letzter Beitrag von Argamae am Gestern um 21:40:19 »
Zitat von: Astonishing Swordsmen & Sorcerers of Hyperborea - Monster Manual
Dwarfs are a subterranean race of degenerate
humanoids, three to four feet tall with stubby legs,
heavily muscled torsos, and long, thewy arms.
Seeded by Ymir, they begin life as foot-long, sickly
yellow maggots, worms of the earth that at length
metamorphose into horribly misshapen pygmy brutes.
Dwarfs are possessed of strange powers and wicked
inclinations. They are cunning, evil, greedy, venal, and
lecherous; equally they are tireless forgers and brilliant
dweomercræfters. They lair in the deepest places of
Underborea, in vast caverns where dwell nameless
monsters. Dwarfs speak the Old Norse tongue and
(less often) the Common tongue.
Dwarfs are dweomercræfters of nigh limitless
capacity, but they are unable to utilize the weapons
and devices they create; hence, dweomercræft is both
their blessing and their curse. Availability of dwarfish
forgings is the purview of the referee; always their
demands for compensation are greedy or perverse.

Ooooh ja, was für abscheuliche, ekelhafte und faszinierende Kreaturen haben wir denn hier? Moment? Zwerge?! Ja. Dies ist die Beschreibung von Zwergen aus dem Rollenspiel "Astonishing Swordsmen & Sorcerers of Hyperborea". Auf Deutsch lautet sie etwa wie folgt:

Zwerge sind eine unterirdische Rasse degenerierter Humanoider, 90 Zentimeter bis 1,20 m groß, mit Stummelbeinen, stark muskulösen Oberkörpern und langen, kräftigen Armen. Ymir pflanzte sie in diese Welt, wo sie ihr Leben als 30 Zentimeter lange, kränklich-gelbe Maden beginnen. Aus diesen Würmern der Erde werden dann mit der Zeit grauenhaft mißgestaltete, kleinwüchsige Grobiane. Zwerge besitzen seltsame Kräfte und verschlagene Neigungen; sie sind gerissen, böse, raffgierig, korrupt und lüstern. Gleichsam sind sie auch unermüdliche Schmiede und hervorragende Zauberwirker. Ihre Behausungen haben sie an den tiefsten Orten Unterboreas, in riesigen Höhlen, wo namenlose Monstrositäten leben. Zwerge sprechen die Sprache der Alten Nordmänner und gelegentlich auch die Gemeinschaftssprache.
Zwerge sind Zauberwirker von nahezu unermesslicher Befähigung, doch sie sind nicht fähig, die Waffen und Geräte zu benutzen, die sie herstellen. Daher ist das Zauberwirken sowohl Segen als auch Fluch für sie. Über die Verfügbarkeit zwergischer Schmiedearbeiten entscheidet der SL, doch fordern sie als Gegenleistung immer etwas, das ihrer Gier oder Perversität entspricht.
6
Hi 1 von 5 Slots bei Polaris ist schon weg. Wer will noch, wer hat noch nicht?  ;D
7
Rollenspiel-Ding / Re: Rollenspiel-DinG am 17.09.2017 im Hallenbad Wolfsburg
« Letzter Beitrag von Argamae am Gestern um 20:52:54 »

[Bildquelle: Grognardia Blog]

Featuring the Adventure "RATS IN THE WALLS"!
Thrills! Excitement! Horror!


Abenteuerstil: "Old School" Swords & Sorcery auf dem seltsamen Kontinent Hyperborea!
System: Astonishing Swordsmen & Sorcerers of Hyperborea (angepasster AD&D-1st-Edition-Clone, 2012)
Max. Spieleranzahl: 4 (bisher 1/4 Plätzen belegt)
Vorkenntnisse: nicht erforderlich; Englischkenntnisse wären jedoch hilfreich
Charaktere: werden von mir - wie immer - spielfertig bereitgestellt
Benötigte Materialien: Schreibgerät, Würfelsatz (W4, W6, W8, W10, W12, W20, W100)

Bislang spielen mit: Krongar
8
Brot und Spiele / BuS am 9.9.: POLARIS und ECLIPSE PHASE RPG Einstiegsabenteuer
« Letzter Beitrag von Alchemyst am Gestern um 20:25:32 »
Hi @all,
am 9.9. biete ich Einstiegsabenteuer zu den RPGs Polaris und Eclipse Phase an. Bei Interesse an den RPG-Angeboten textet bitte doch in dieses Thema, welches System euch interessiert und meldet euch so schon mal vorab an. Besten Dank

Polaris the Roleplaying Game: es folgt ein Video zum Ersteindruck
https://www.youtube.com/watch?v=t8U6MTW13zM

Eclipse Phase: es folgt ein Video zur 2ten Edition
https://www.youtube.com/watch?v=q48mYxt3qgY

Spielrundenanmeldung:

System: Polaris - The Roleplaying Game
Verlag: Black Book Edition (veröffentlicht bei Paizo Publishing)
Start: 14.30 Uhr
Spielerslots: 5
Beschreibung: Es handelt sich um ein Unterwasser-Endzeit-Sci Fi Setting
Abenteuer: Der Cult of Trident beauftragt euch bei einer isländischen Minenstation eine Geisel zu befreien. Dafür bekommt die Gruppe Geld. Klingt nach einem leichten Job.... ;-)

System: Eclipse Phase
Verlag: Posthuman Studios
Start: ca. 19 Uhr
Spielerslots: 5
Beschreibung: Survival Sci Fi im Solsystem und darüber hinaus durch Gates
Abenteuer: Vom Uranusgate aus sollt ihr auf einem anderen Planeten zu einer Forschungskolonie aufbrechen, um dort rauszufinden, warum diese sich nicht auf Anfragen meldet.

Information:
1. Charaktere werden gestellt.
2. Zu jedem der beiden Systeme gibt es auch vorab nochmal kurze Erklärungen zur Welt.



9
Rollenspiel-Ding / Rollenspiel-DinG am 17.09.2017 im Hallenbad Wolfsburg
« Letzter Beitrag von KULTist am Gestern um 19:44:52 »
Hallo Leute

Der Herbst nähert sich, die Temperaturen fallen wieder und damit wird es ideal fürs Rollenspiel.
Und wir sind natürlich wieder dabei!


Wolfsburger
Rollenspiel-DinG


http://www.facebook.com/rollenspielding

Sonntag, den 17.09.2017 ab 14 Uhr
Hallenbad, Freiraum (ehem. Cafe Zack)

Hallenbad - Zentrum junge Kultur GmbH
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg



Wieder mit netten Leuten, spannenden Runden und der Möglichkeit zum quatschen.

Bislang geplant sind:

ASTONISHING SWORDSMEN & SORCERERS OF HYPERBOREA mit Argamae

...wird eingepflegt...



Wir freuen uns!!!
10
Wir wurden übrigens gestern in der Wolfsburger Nachrichten erwähnt/zitiert und in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung abgelichtet!
Seiten: [1] 2 3 ... 10