Autor Thema: PAPA Nr. 2  (Gelesen 1911 mal)

Gottkaiser Ripley

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2090
  • Orkopolis
    • Profil anzeigen
    • http://www.orccup.de
PAPA Nr. 2
« am: 26. September 2012, 22:40:42 »
Seit 2.27 Uhr heute morgen bin ich nur noch "1" von Oli entfernt. Den schaff ich noch. Nur Anja spielt nicht mit. Und bevor Fragen aufkommen: Junge, aber Namen gibt es irgendwie noch nicht, sowas kommt ja auch recht plötzlich. Für VERNÜNFTIGE Vorschläge.. ach, postet einfach.
Nur soweit zu den bisherigen Ablehnungen: David (zu jüdisch - sorry Seifert-Abschaum jun.), Philip (der 1. heißt "Simon", und 2 Brüder, die Simon und Philip heißen.. im ernst jetzt...), ach, den Rest habe ich vergessen.
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte

Bart FU

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
  • In der Neuen Welt
    • Profil anzeigen
    • noch net
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #1 am: 27. September 2012, 04:25:48 »
Oh... äh... Glückwunsch natürlich!!!

Namen: "Siegfried" oder "Hagen" darf es immer noch nicht sein, oder?
"Vampire sind Fabelwesen, wie Zwerge, Gremlins und Eskimos."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47923
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #2 am: 27. September 2012, 09:00:43 »
Glückwunsch!

Rocky ...
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Vannay

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 734
  • Lud
    • Profil anzeigen
    • http://www.vertriebsrecht.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #3 am: 27. September 2012, 09:01:09 »
Herzlichen Glückwunsch! :)

Jungsnamen gibt's wenig vernünftige. Ich hätte da Matthias im Angebot (= Geschenk Gottes! irgendwie doch passend), gern auch nur mit einem "t".

Vannay geht auch.
"Erst kommt das Lächeln. Dann Lügen. Zuletzt Schüsse." Roland von Gilead

Gottkaiser Ripley

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2090
  • Orkopolis
    • Profil anzeigen
    • http://www.orccup.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #4 am: 27. September 2012, 09:37:14 »
Ich wußte es, auf Rollenspieler ist verlaß. Da sind meines Erachtens mehrere gute Vorschläge drin, die Nibelungen-Sage bin ich natürlich auch schon durch, aber wer ist wieder dagegen? GENAU. Weiber.. seufz. Rocky hat was Balboisches. Mh, wie komme ich auf diese Wortschöpfung. Das mit dem "Geschenk Gottes" muß sich erst noch rausstellen. Wir haben Bibelfestes durch "Simon" und GERADE im Bezug auf den Vater "Peter" (mal gucken, wer den jetzt versteht) schon bewiesen.
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte

Bart FU

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
  • In der Neuen Welt
    • Profil anzeigen
    • noch net
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #5 am: 27. September 2012, 14:41:20 »
Bibelfest - ha ha, Du bist also nicht nur Gottkaiser, sondern nun auch noch Papst??? mal sehen, ob Du den jetzt verstehst... denn dann habe ich Dich richtig verstanden.
"Vampire sind Fabelwesen, wie Zwerge, Gremlins und Eskimos."

Gottkaiser Ripley

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2090
  • Orkopolis
    • Profil anzeigen
    • http://www.orccup.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #6 am: 27. September 2012, 22:41:47 »
ööööööhm.. nein. also zu 1: ja, ich habe den verstanden, zu 2: nein, du nicht. die frage ist nicht die beziehung peter - papst - gottkaiser, sondern peter - simon.
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte

Bart FU

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
  • In der Neuen Welt
    • Profil anzeigen
    • noch net
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #7 am: 28. September 2012, 06:31:01 »
Ok, war ich zu komplex: Simon Petrus, der komplette Name des Apostels Petrus, von dem Jesus anerkennend sprach, er sei der Fels, auf dem er seine Kirche aufbauen will. Damit sozusagen dann der erste Papst.

Also Beziehung Peter - Simon: Simon erster, Peter zweiter Name.
"Vampire sind Fabelwesen, wie Zwerge, Gremlins und Eskimos."

Adwiti II

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #8 am: 28. September 2012, 15:08:39 »
Herzlichen Glückwunsch!!!
Mmh, Philip wurde abgelehnt...es stand also zur Debatte?

Sehr gut...falls du dagegen warst, einfach die 2 Brüder Simon und Philip zu nennen, dann kannst du aus zweierlei Gründen beruhigt sein:

1. Ich bin Teil von Philip und Simon, was ja praktisch genau andersrum ist wie Simon und Philip, also das komplette Gegenteil. Damit hättest du dich also weitest möglich von Philip und Simon abgegrenzt.
2. Falls es dir aus unerfindlichen Gründen immer noch nicht behagt, dann benenn ihn einfach ganz offen nach mir! Einfach Philip. Wie da der Bruder heißt ist egal.

Ich denke, Philip sollte zurück auf den Verhandluingstisch. Alternativvorschlag ist Wombat.

Vannay

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 734
  • Lud
    • Profil anzeigen
    • http://www.vertriebsrecht.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #9 am: 28. September 2012, 19:51:51 »
Wobei ich dann prompt noch "Nacktnase" beisteuern kann. Auch wieder keine Ahnung, wo das herkommt. Gelogen isses jedenfalls nich.
"Erst kommt das Lächeln. Dann Lügen. Zuletzt Schüsse." Roland von Gilead

Gottkaiser Ripley

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2090
  • Orkopolis
    • Profil anzeigen
    • http://www.orccup.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #10 am: 18. Dezember 2012, 12:11:13 »
Achso, nur zur Info, das Namensroulette ist stehen geblieben. Anja warf mal irgendwann Alexander in den Raum, ich fand den doof. Wesentlich später guckte ich einen Film, im Abspann ziemlich weit hinten mit einer unglaublich unbedeutenden Postion trotzdem nochmal der Name "Alexander". Mh, gar nicht so doof, dachte ich. Anja wollte aber nicht mehr. Nachwuchs kam zur Welt, kein Name. Im Krankenhaus hieß der nur "männlich Schlauch". War auch nicht sooo befriedigend.

Und dann, mangels anderem Namen: Alexander. NICHT Alex. Alexander!

EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte

Bart FU

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
  • In der Neuen Welt
    • Profil anzeigen
    • noch net
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #11 am: 18. Dezember 2012, 14:53:36 »
Namensgebung kann erstaunlich unromantisch sein.
"Vampire sind Fabelwesen, wie Zwerge, Gremlins und Eskimos."

Vannay

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 734
  • Lud
    • Profil anzeigen
    • http://www.vertriebsrecht.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #12 am: 27. Dezember 2012, 12:03:30 »
Da gab es doch mal so einen kleinen Alexander W.!? War, glaube ich, die zweite orc-cup-relevante Frau oder so. Auweia, pöses Omen!
"Erst kommt das Lächeln. Dann Lügen. Zuletzt Schüsse." Roland von Gilead

Bart FU

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
  • In der Neuen Welt
    • Profil anzeigen
    • noch net
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #13 am: 28. Dezember 2012, 13:03:43 »
Mit Nuß-Allergie. Oder waren es Erbsen?
"Vampire sind Fabelwesen, wie Zwerge, Gremlins und Eskimos."

Gottkaiser Ripley

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2090
  • Orkopolis
    • Profil anzeigen
    • http://www.orccup.de
Re: PAPA Nr. 2
« Antwort #14 am: 17. März 2013, 20:14:21 »
Hülsenfrüchte. Was ich nie wirklich peilte - typisch irgendwie - und Jahr für Jahr Nudelsalat MIT Erbsen machte. Haha, aber das sind ja gar keine Hülsenfrüchte, das sind Dosenfrüchte.
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte
EnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnteEnte