Autor Thema: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013  (Gelesen 7491 mal)

Bangrim

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2707
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #15 am: 21. November 2011, 15:56:30 »
Ich finde beide Optionen interessant, obwohl ich mich glaub ich für Option 1 interessiere (besonders wegen OSRIC).
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Action

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 432
  • Braunschweig
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #16 am: 23. November 2011, 10:13:41 »
So jetz hier ich!
Also mich würde das ganze auch interessieren zumal ich AD&D liebe und ToEE gerne spielen würde.
Queen of Spiders fänd ich aber auch geil :-)
Wenn ich mitmachen darf und kann möchte ich n Kämpfer spielen. Wie immer  ;-)
Winter is coming

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10481
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #17 am: 24. November 2011, 07:32:00 »
Okay, danke für das bisher bekundete Interesse. Ist natürlich Wasser auf meine Mühlen und motiviert mich, daß Projekt voranzutreiben.

The Queen of Spiders wäre als Folgemodul zu Temple of Elemental Evil und Scourge of the Slavelords denkbar (auch von den Stufenanforderungen her). Daraus könnte man also eine große 1E-Kampagne stricken, die aus den Charakteren - falls diese sie komplett überleben - echte Helden Greyhawks macht.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Action

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 432
  • Braunschweig
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #18 am: 24. November 2011, 11:02:32 »
I will survive :-D
Die 1E Idee gefällt mir :-) Wenns sein muss mach ich auch den Keriker :-)
Winter is coming

heldenhammer

  • AD&D auf Faerun
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 575
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #19 am: 24. November 2011, 12:13:45 »
1st und 2nd Edition ist wohl nicht mehr verhandelbar, oder? Warum nicht eine Spät 2012 Kampagne machen?
Und unbestritten ist ja wohl auch, dass mein HE KAEM / MAG einer der groessten Helden Greyhawks wird. Den Machnamen habe ich schon mal, Hobbelgobel (nein keine Anspielung :-) )
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10481
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #20 am: 08. Dezember 2011, 13:45:46 »
Hallo Interessierte,

bislang habe ich mit Action, Bangrim, heldenhammer sowie Greifenklaue 4 Leute beisammen, die - hier und heute - Lust hätten, an dieser Gedächtniskampagne teilzunehmen. Mindestens 2 weitere mögliche Mitspieler/innen habe ich noch im Hinterkopf, womit wir wohl von einer ausreichend besetzten Runde ausgehen können. Dafür möchte ich mich schon mal vorab bedanken, auch, falls der eine oder andere später doch nicht dabei ist. Denn wir wissen: es ist noch etwas Zeit, bis es losgehen soll. Und niemand soll sich verpflichtet fühlen.

Immer stärker kristallisiert sich für mich heraus, daß Option 1 (siehe einige Postings weiter oben) am wahrscheinlichsten ist.
AD&D 1st/OSRIC bilden die Grundlage der Regeln und wir spielen Module aus Garys Blütezeit, beginnend mit Temple of Elemental Evil (ToEE) und dann eventuell fortgesetzt mit Scourge of the Slavelords (SotSL) und The Queen of Spiders (QoS). Allzu große Vorgaben wird es nicht geben, was die Wahl der Klasse und Rasse der Charaktere angeht. Natürlich gibt es in den Regeln, die wir verwenden, mitunter straffere Limitationen, aber jeder sollte wohl eine Kombination finden, die ihm/ihr zusagt. Wenngleich zumindest ToEE viel Unterirdisches zu bieten hat, sind doch alle Klassen legitim und nützlich.
Auch die typischen Rassen der Zwerge und Elfen sind geographisch ohne Probleme in der bespielten Region unterzubringen, denn mit den Ulek-Staaten sowie Celene wäre schon mal für eine Heimstatt beider Rassen in unmittelbarer Nähe des Kampagnenschauplatzes gesorgt. Gnome sind noch näher dran am Geschehen, denn die Kron-Hügel sind mehr oder minder in Gnomenhand. Halblinge, Halbelfen, Halborks sowie Menschen sind darüber hinaus verbreitet genug, um sie problemlos überall zu integrieren.

Was den von heldenhammer angesprochenen Punkt mit einer Spät-2012er Kampagne angeht: ich kann jetzt nicht sagen, ob das realisierbar ist oder nicht. Den Beginn zum März 2013 hatte ich aus zwei Gründen angekündigt: a) ist es Garys 5. Todestag und b) bietet es mir ausreichend Zeit, die Kampagne sorgfältig vorzubereiten. Dazu zählt auch, meine anderen Runden so zu planen, daß ich dann möglichst viel Zeit auf diese Kampagne verwenden kann.
Aber sollte sich ein früherer Beginn abzeichnen bzw. sich als besser erweisen, dann wäre ich der Letzte, der das boykottieren würde.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2012, 15:51:24 von Argamae »
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

heldenhammer

  • AD&D auf Faerun
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 575
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #21 am: 08. Dezember 2011, 20:23:55 »
Also wie gesagt, sag wann du die Charakterbögen haben willst und dann geht es los, wann auch immer.
Sie: Gehe  bitte Milch einkaufen und wenn es Eier gibt, bring bitte sechs mit.
Er geht einkaufen, Eier sind da und was bringt er mit?
6 x Milch ;-)
___________________________________________________

Bangrim

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2707
  • Luminous beings are we, not this crude matter
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #22 am: 10. Oktober 2012, 11:21:13 »
Auch wenn es bis zum Kampagnen Start noch etwas hin ist und hier schon lange nichts mehr gepostet wurde: Ich werde bei der Kampagne definitiv nicht mitspielen können. Es ist abzusehen, das ich 2013 Teil von 3 Kampagnen bin (2 SL, 1 Spieler) und mir die Zeit für eine weitere Runde einfach fehlt. Zum Glück ist ja noch genug Zeit und ich glaube an Interessenten wird es nicht mangeln...

Ich werde das ganze trotzdem weiterverfolgen, da ich die Grundidee und den Aufbau der Kampagne immer noch extrem spannend und interessant finde. :)
Koona t'chuta, Solo?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10481
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #23 am: 10. Oktober 2012, 11:31:49 »
Hallo zusammen,

das Süppchen ist schon aufgesetzt und köchelt.
Schade, Bangrim, aber ich kann das mit der Zeit gut verstehen. Sehr gut. Ich nehme Deinen Ausstieg aber zum Anlass, bei den anderen Herren nochmal nachzufragen, wie es mit dem Interesse steht. Noch ist März 2013 als Startpunkt anvisiert.

Danke für eine Rückmeldung!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Action

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 432
  • Braunschweig
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #24 am: 10. Oktober 2012, 12:32:47 »
Also ich wär immernoch interessiert :-)
Winter is coming

Lanar

  • Drachenlanze Gruppe 1
  • Volles Mitglied
  • *
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #25 am: 16. Oktober 2012, 04:29:04 »
Also ich wäre auf jeden Fall auch interessiert!

Vor allem The Queen of Spiders  wollte ich schon immer mal spielen.

Sollte es bei März bleiben hätte ich erstmal Zeit, sollte sich doch ein früherer Start abzeichnen würde ich dann gerne im März dazukommen.
Bis dahin bin ich ja leider auf der anderen Seite des Atlantischen Ozeans ???
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2012, 19:44:37 von Lanar »

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 979
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #26 am: 17. Oktober 2012, 06:29:09 »
Ich würde auch gerne mitspielen und würde mich freuen, wenn OSRIC zum Einsatz kommen würde, da man das Regelwerk noch käuflich erwerben kann und nicht horrende ebay-Preise zahlen muss.
For those about to GURPS - We salute you!

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10481
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #27 am: 17. Oktober 2012, 11:24:32 »
Vor allem The Queen of Spinners wollte ich schon immer mal spielen.

LOL!  ;D

@All: Okidoki, dann ist ja die Besetzung komplett.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Lanar

  • Drachenlanze Gruppe 1
  • Volles Mitglied
  • *
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #28 am: 17. Oktober 2012, 19:51:11 »
Ja..Haha das war meine Autokorrektur  ::)

Sowas passiert halt wenn die äh...ganz eigene amerikanische Intelligenz langsam abfärbt ;)

Joni

  • Herzlicher Rollenspieler
  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 185
  • Stuttgart
    • Profil anzeigen
    • www.ye-olde-owlbear.de
Re: [AD&D] Gygax-Tribute-Campaign 2013
« Antwort #29 am: 17. Oktober 2012, 21:51:45 »
Hach, bei der solchen Kampagne wäre ich auch gerne dabei, beneide Euch!