Autor Thema: [Bluray/DVD] Zuletzt gesehen....  (Gelesen 54343 mal)

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2365
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: [Bluray/DVD] Zuletzt gesehen....
« Antwort #1200 am: 05. Januar 2018, 22:08:45 »
Rings

Vor etwa 15 Jahren hat der Asia-Trend von langhaarigen Geistermädchen auch Anklang in Hollywood gefunden und das erste amerikanische Remake von the Ring lief im Kino. Der Film war recht erfolgreich und bekam noch ein Remake. Mit den 4-5 Japanischen originalfilmen und mindestens einem Korea-Remake eine insgesamt recht erfolgreiche Serie.
Dabei ging es um eine mysteriöse Videokassette mit etwas verstörendem Inhalt. Hat man das Video gesehen klingelte das Telefon und eine Mädchenstimme sagte: 7 Tage. Nach diesen  7 Tagen kam ein Geistermädchen mit langen schwarzen Haaren aus dem Video und tötete einen...

Heutzutage dürfte sie es recht schwer haben, denn die Anzahl der Haushalte mit Videorekordern ist doch eher übersichtlich. Also macht der findige Flohmarktkäufer des Videorekorders mit der der Kassette daraus eine digitale Datei...

Die Fortsetzung Rings hat maximal 5 etwas gruseligere Stellen und machte auf mich auch nicht den stimmigsten Eindruck. Die Schauspieler sind eher nette unbekannte Talente ohne Wiedererkennungswert. Einzig John Galecki dürfte vielen Leuten als Leonard aus The Big Bang Theory bekannt sein. Er spielt einen Professor. Wobei ich ihn dafür schlecht besetzt halte, da er zu jung wirkt.
Der Film plätschert so vor sich hin und hat zudem ein oder zwei eher unlogische Szenen, die den Film aber auch nicht von absolut Spitze in die Gosse ziehen. Es ist eher ein durchschnittlicher Gruselfilm, der in nichts seinem ersten Teil das Wasser reichen kann und die Serie um viel bereichert.


Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2365
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: [Bluray/DVD] Zuletzt gesehen....
« Antwort #1201 am: 06. Januar 2018, 22:19:43 »
Beyond Skyline

Dies ist der Nachfolger des Films Skyline, dem seinerzeit nachgesagt wurde, er habe Effekte vom teureren Film World Invasion: Battle Los Angeles geklaut. Die Effektleute hatten nämlich kurz nachdem sie an dem film beteiligt waren ihren ähnlich gearteten Skyline herausgebracht...
Und die Effekte waren damals auch das einzig wirklich sehenswerte, der Rest war Mittelmaß.

Im Nachfolger geht es eigentlich um das gleiche Thema. Ein Alienraumschiff erscheint über einer amerikanischen Großstadt. Es strahlt eine blaues Licht ab, daß alle hypnotisiert, die hineinschauen. Anschließend werden sie mit einem Transportstrahl ins Raumschiff gezogen.
Diejenigen, welche entkommen können, werden von einzelnen Aliens gejagt...
Hauptfiguren sind ein Cop (Frank Grillo) und sein Sohn, die eine Gruppe von Überlebenden aus der Stadt lotsen wollen.

Wie der erste Teil hat die Story nicht so viel zu bieten und ist recht platt im B-Movie-Stil runtergedreht. Zudem wechselt der Film etwa zur Mitte hin schlagartig den Schauplatz nach Vietnam, wo sich Thai-Boxer einen harten Fight mit den Aliens liefern.

Sehenswert sind wieder einmal die Effekte, sowohl die Computereffekte als auch die Alienkostüme. Das Design erinnert etwas an die Kaijus aus Pacific Rim. Damit kennen sich die Macher aus und es liegt optisch über dem wohl verwendeten Budget.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???