Autor Thema: Kauft Disney Fox?  (Gelesen 159 mal)

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Kauft Disney Fox?
« am: 15. Dezember 2017, 00:41:34 »
"Lasst den Kraken frei!"

Zitat Kampf der Titanen

Wie es aussieht hat der Kraken Disney wieder seine Fangarme ausgestreckt und sich einen dicken Brocken geangelt. Angeblich soll der Filmriese Fox für 52 Milliarden von Mickey Mouse gekauft werden (wobei das Kartellamt noch zustimmen muss).
Für Filmfans ein zweischneidiges Schwert. Comic-Fans können hoffen daß die Fox-Comic-Helden jetzt auch noch ins Avenger-Universum übersiedeln (ist halt die Frage, ob man das braucht). Also z.B. X-Men könnten auf die Avengers treffen und auch Cossover von einzelnen Figuren wären möglich.
Aber die Vielfalt der Kinolandschaft wäre damit auch ein Stück gefährdet, wenn Disney übermächtig wird. Auch Streaming-Diensten wie Netflix könnte ein harter Wind entgegen wehen. Disney plant ja einen eigenen Streamingdienst und würde dann wohl auch alle Fox-Filme aus dem Programm ihrer Konkurrenz ziehen.

https://www.youtube.com/watch?v=Q115OhOz3Fc

https://www.youtube.com/watch?v=VvbvPS2hn1w
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10481
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Kauft Disney Fox?
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2017, 03:49:02 »
Grauenvolle Nachricht. Aber welche Superhelden hat FOX denn derzeit?!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3247
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: Kauft Disney Fox?
« Antwort #2 am: 15. Dezember 2017, 08:06:03 »
Grauenvolle Nachricht. Aber welche Superhelden hat FOX denn derzeit?!

Die Mutantensparte (X-Men, Deadpool und Serien wie Legion oder The Gifted) und die Fantastic Four.

Und ich finds auch nicht so gut da ich weniger der Disney-Fan bin und ein Monopol meist nicht gut ist.

Ich warte mal ab, erwarte aber nicht grade das Beste.... 
"DSA-Charaktere sind irgendwie Lebens-Legastheniker!" Zitat von der NordCon

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Kauft Disney Fox?
« Antwort #3 am: 15. Dezember 2017, 23:27:59 »
Jep, hauptsächlich alles was mit den X-Men und dessen Drumherum zu tun hat. Bei den Fantastic Four ist es nicht ganz eindeutig, da Constantin-Films wohl auch Rechte geltend machen kann und fox die Filmrechte wohl nur geliehen hatte...

Zu viel Monopol ist immer schädlich sowohl was die Preise betrifft als auch hier die künstlerische Seite. Disney ist ja recht bekannt dafür sehr Familienfreundliche Filme zu machen in denen nicht einmal geflucht wird. Kann man nur hoffen, daß sie das nur auf ihre eigene Marke beziehen und unter Fox weiterhin die etwas härtere Schiene fahren. Sonst sind alle Blockbuster grundsätzlich frei ab 12...

Die Avengers und die X-Men haben ganz gut in ihren eignen Universen funktioniert. Alle zwanghaft zusammenzupappen wäre Zuviel des Guten. Macht alleine auch schon wegen den Gagen einen Film mit 40 Stars nicht mehr finanzierbar.
Bleibt abzuwarten wie sich der Infinity-War entwickelt. Wenn sie dort den Mumm besitzen und einige Figuren endgültig sterben lassen, wäre einem Neuanfang nicht mehr viel im Wege. Dann könnte man auch anfangen zu "mischen".
Bei den Avengers laufen viele Verträge aus und auch die UR-X-Men laufen sich langsam tot und enden wohl mit dem nächsten Teil. Dann wären wohl komplett neue X-Men in Planung. Also ein, zumindest im Film, völlig neues Team mit anderen Mutanten.

Aber auch Avatar und die Alienfilme sind bei Fox. Könnten sich also auch in eine andere Richtung entwickeln als bisher geplant.

Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???