Autor Thema: Neu bei Netflix  (Gelesen 5304 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #60 am: 29. Dezember 2017, 16:18:42 »
Peaky Blinders – Gangs of Birmingham Staffel 4 ist jetzt verfügbar.

Hab Staffel 3 gar nicht mitbekommen ... damals Staffel 1 gesehen, war sehr angetan, bin abr nicht in die zweite gekommen.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #61 am: 11. Januar 2018, 21:49:40 »
Klammheimlich hat netflix The Americans Staffel 4 hochgestellt.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #62 am: 28. Januar 2018, 20:45:16 »
Netflix kündigt Neuauflage von She-Ra & Fortsetzung von Trollhunters für 2018 an

Außerdem: "Allerdings müssen sich die Fans nicht vollkommen von der Welt verabschieden. Trollhunters gehört zu der Trilogie Tales of Arcadia, die mit der Serie 3 Below fortgesetzt wird. Die Geschichte, die ebenfalls von Guillermo del Toro stammt, spielt im selben Universum wie Trollhunters. Im Mittelpunkt stehen zwei außerirdische königliche Teenager, die nach einem Coup von ihrem Heimatplaneten fliehen müssen und Arcadia, der Heimat von Jim und Toby, landen. 3 Below soll 2018 erscheinen. Die dritte Serie der Trilogie trägt den Namen Wizards und ist für 2019 geplant."
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2586
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #63 am: 05. Februar 2018, 18:21:08 »
Cloverfield 3 bei Netflix

Gestern Nacht war ja der Superbowl. DAS sportliche Ereignis der USA. Fast so spektakulär wie das Spiel an sich ist auch das Drumherum und sogar die Werbespots. Und da hat Netflix quasi eine Bombe platzen lassen. Es lief der Trailer für den verschobenen dritten Teil von Cloverfield und nach dem Trailer konnte man lesen, daß der gesamte Film nun bei Netflix zu sehen ist und nicht im Kino wie vermutet...
Kein dummer Schachzug, würde ich sagen und extrem gute Werbung für Netflix.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #64 am: 05. Februar 2018, 18:34:23 »
Gab es da nen zweiten Teil? Ist der auch auf Netflix?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10583
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #65 am: 05. Februar 2018, 18:38:10 »
Gab es da nen zweiten Teil? Ist der auch auf Netflix?

Habe ich mich auch gerade gefragt, wobei ich den ersten nicht mochte.
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008), Dave Arneson (1947-2009) und Greg Stafford (1948-2018)
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2586
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #66 am: 05. Februar 2018, 18:47:29 »
Gab es einen zweiten Teil?
Jein. ;D

Es gab 10 Cloverfield Lane mit John Goodman:
https://www.youtube.com/watch?v=ywPGlGyvwQo

Eigentlich wurde das Drehbuch nicht als zweiter Teil von Cloverfield geschrieben und hat auch nicht so viel mit dem ersten Teil gemeinsam. Dann haben sich die Filmemacher aber entschlossen den Film so zu drehen, daß er ins Cloverfielduniversum passt.
Alles kann man nicht verraten ohne zu spoilern.
Der Film ist aber für sich abgeschlossen und man muss Colverfield noch nicht einmal kennen um ihn sich anzuschauen. Hat weniger mit Monstern zu tun und ist vordergründig ein Thriller, der auf engstem Raum spielt.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3315
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #67 am: 05. Februar 2018, 19:28:45 »
..... und hat mir sehr gut gefallen!

Ich weiß ja, das es hier einige Fans des Films Moon von Duncan Jones gibt und demnächst gibt es bei Netflix quasi eine Art spirituelles Prequel zu diesem, der wohl sozusagen im selben Universum spielt:

MUTE Trailer

Sieht ganz cool aus und irgendwie ist Cyberpunk zur Zeit wohl echt wieder angesagt!
E = mc² + 1w6

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #68 am: 05. Februar 2018, 21:52:28 »
Cloverfield 3 bei Netflix

Gestern Nacht war ja der Superbowl. DAS sportliche Ereignis der USA. Fast so spektakulär wie das Spiel an sich ist auch das Drumherum und sogar die Werbespots. Und da hat Netflix quasi eine Bombe platzen lassen. Es lief der Trailer für den verschobenen dritten Teil von Cloverfield und nach dem Trailer konnte man lesen, daß der gesamte Film nun bei Netflix zu sehen ist und nicht im Kino wie vermutet...
Kein dummer Schachzug, würde ich sagen und extrem gute Werbung für Netflix.

Thread dazu: http://forum.greifenklaue.de/index.php?topic=10991.0
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Herbstmonster

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 503
    • Profil anzeigen
    • http://www.herbstmonster.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #69 am: 07. Februar 2018, 23:45:27 »
Altered Carbon

Ich tue mich schwer da eine Inhaltsangabe zu schreiben.
Aus Wiki
Zitat
Die Serie spielt im 25. Jahrhundert in einer dystopischen Welt, in der es möglich ist, seinen Geist zu digitalisieren, zu speichern und in einen anderen Körper herunterzuladen. Im Mittelpunkt der Handlung steht der ehemalige Elitesoldat Takeshi Kovacs, der 250 Jahre nach seinem Tod in den Körper eines Polizisten transferiert wird. Er erhält den Auftrag, einen Mord aufzuklären.

Der Auftraggeber ist der wohlhabende Laurens Bancroft, der wie alle der wohlhabende Klasse „Meth“ genannt wird, in Anspielung auf Methusalem. Sie leben abgeschottet und kaufen sich immer wieder neue, junge Körper, um so ihr Leben zu verlängern.

Das greift es aber nicht ansatzweise. Gerade der zweite Teil der Staffel behandelt eher die Vorgeschichte von "Tak".

Teilweise echt brutal, aber eine Serie, von der ich gerne eine zweite Staffel sehen würde. Und wenn ich das richtig verstanden habe, wird auch nur das erste Buch von Richard Morgans Trilogie erzählt. Bleibt also Raum für zwei weitere Staffeln.

https://de.wikipedia.org/wiki/Altered_Carbon_%E2%80%93_Das_Unsterblichkeitsprogramm
Dies ist nur die unbedeutende Meinung eines Monsters

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #70 am: 08. Februar 2018, 02:49:25 »
Klingt ja sehr nach Transhumanismus. Klasse!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2586
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #71 am: 23. Februar 2018, 18:38:28 »
Black Lightning

Neue Superheldenserie aus dem DC-Universum.
https://www.youtube.com/watch?v=uoUlGwYa4QE

Gerade wird Black Panther ja als erster Schwarzer Superheld im Kino gefeiert. Stimmt nicht ganz, schließlich gab es schon blade, Spawn und Hancock. Aber zumindest ist es der erste Film der sich auf Afrika 8wenn auch in einem fiktiven Land) bezieht und hauptsächlich einen schwarzen Cast hat.

Black Lightning könnte das Serienstück dazu werden. Zwar ist Luke Cage auch schwarz und beide Serien spielen nicht in Afrika aber Black Lightning macht schon die Situation der Schwarzen in Amerika zum Hauptthema.
Die Serie startet auch etwas untypisch nicht mit der Entstehungsgeschichte. Vielmehr ist der Held in Ruhestand. Er führt ein recht unauffälliges Leben als Rektor an einer Schule mit überwiegend schwarzen Schülern. Er hat zwei Töchter und lebt getrennt von seiner Frau.
Obwohl er zur oberen Mittelschicht gehört ist er nicht vor rassistisch bedingten Verkehrskontrollen gefeit.
Überdies hat das Viertel Probleme mit Gangs, Drogen und Gewalt. Als sein beiden Töchter Probleme bekommen und auch der Rest zu eskalieren droht, schlüpft er wieder in sein altes Kostüm und kehrt als Black Lightning zurück...

Ich habe die ersten drei Folgen gesehen. Bisher ganz gut. Zwar nicht so brutal wie Daredevil und der Punisher aber auf ein etwas erwachseneres Publikum zugeschnitten als z.B. Flash, denn die Gangster sind nicht von der nettesten Art.
Einzige Negativpunkte bisher: Das Kostüm wirkt auf mich ein wenig nach 90er-Jahren, insbesondere durch die beleuchteten Blitze. Dann ist da noch das "Superman-Phänomen". Black Lightning trägt als Gesichtstarnung nur eine Brille, wird aber noch nicht einmal von seinen Töchtern erkannt ("Er hat irgendwie geleuchtet, keine Ahnung wie er aussieht...!")
Werde ich auf jeden Fall weiter schauen.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #72 am: 03. März 2018, 19:54:54 »
Staffel drei von Gotham
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 49665
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #73 am: 20. März 2018, 21:34:04 »
Designated Survivor Staffel 2   2017  Wöchentlich neue Folgen
Die Verschwörung wird immer beängstigender. Ein wagemutiger Anwalt schließt sich Präsident Kirkman an und Agent Wells bildet eine Allianz mit einem britischen Spion.

Nach der Pause geht es mittlerweile weiter. In der Serie gibt es auch nen Sprung von zehn Wochen ...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2586
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: Neu bei Netflix
« Antwort #74 am: 02. April 2018, 19:39:02 »
Auslöschung
SF-Film mit Natalie Portman

Eigentlich fürs Kino produziert, hat sich Netflix aber in vielen Ländern die Rechte gesichert. Worum geht es?
Natalie Portman spielt eine Biologin und Ex-Soldatin. Ihr Mann ist auch Soldat und kehrt nach längerer Zeit aus einem geheimen Einsatz der Regierung zurück. Allerdings ist er seltsam verändert und scheinbar auch krank.
Wie sich herausstellt war er mit seinem Team in einem seltsamen Gebiet, daß von einem Schimmer umgeben ist und sich auszubreiten beginnt.
Er ist der einzige Überlebende der es daraus geschafft hat.
Da sie herausfinden möchte was ihrem Gatten dort passiert ist, schließt sie sich einem Team von Wissenschaftlerinnen an und geht selber in die seltsame Zone hinein...

Ungewöhnlicher Film, dem ich einen künstlerischen Aspekt und tieferen Sinn nicht absprechen will. Besonders Freunde des films Arrival dürften auf ihre Kosten kommen. Action und sogar Splattereffekte kommen auch vor sind aber rar gesäht. Der Film hat auch einen eher langsamen Aufbau, wie man es von Stephen King-Verfilmungen her kennt.

Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???