Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Greifenklaue

Seiten: [1] 2 3 ... 2629
1
Größere Sachen wie PF tauchen oft in ähnlicher Form wieder auf.

2
Arena / Re: Fußball WM 2018 Russland
« am: Heute um 12:03:59 »
Knapp, aber hochverdient.

3
Arena / Re: Fußball WM 2018 Russland
« am: Heute um 02:17:28 »


Feststellung: Mit Pessimisten Fussball gucken macht wenig Spass. Danke Kroos fürs wegfisten ...

4
Dann hätten wir ja schon:
- Mundpropaganda
- Werbung
- Rezension

Ich lege drauf:
- Schauspieler
- Regisseur
- Erwartung
- Zufriedenheit mit Vorfilm
- Verfügbarkeit {Läuft der Film im Heimkino ofder muss ich nach BS fahren.}
- Erst- bzw. Vorwochenerfolg {Läuft er eine Woche und ist raus oder läuft er sieben Wochen}
- Genre
- spätere Verfügbarkeit über DVD, Streamingdienste und Fernsehen inkl. zeitlicher Abstand zwischen Kino und DVD-VÖ. {immer mehr sind bereit zu warten}
- Heimkino-Ausstattung
- Franchise {betrifft sowas wie Harry Potter etc.}

Bezogen auf Arthur war es eine Kombination aus Schauspieler {zu dem Zeitpunkt hab ich intensiv SoA geschaut}, Fantasy, Verfügbarkeit {läuft vor Ort} und Werbung {hab den Trailer zwei, dreimal im Kino gesehen und er schreckte nur halb ab}.

5
Mundpropaganda ist zwar schoen und gut, es gibt aber min . ein Dutzend weiterer Faktoren, die entscheiden, ob ein Film gut lauft oder nicht.

6
Rollenspiel / Re: Abenteuer im Netz
« am: Gestern um 15:54:08 »
400.-404. Von Marus und Menschen (DSA retro)

Zitat
Nichts von der Ulisses-Front (Zum Havena-CF gibt es ja eh einen eigenen Thread), aber was von den Kollegen von Asboran.
Deren DSA1-Abenteuer Wettbewerb war mit 5 Einsendungen ein netter Erfolg, und eines davon hat sogar 40 Seiten.

Wer also gerade auf der DSA1-Retro-Welle schwimmt, sollte mal einen Blick riskieren.

Von Marus und Menschen: Die Beiträge - https://asboran.de/2018/06/17/von-marus-und-menschen-die-beitraege/

Im Detail:

Von Nikolaus Kelis stammt Der wütende Gott von Maru-Zha, nach bester DSA1-Manier natürlich mit einem Alternativtitel versehen, der da lautet: Besänftigt den heiligen Berg! Auf 14 Seiten geht es hier darum, die Bedrohung durch einen unruhigen Vulkan abzuwenden. Das Abenteuer ist dabei – das sei hier besonders hervorgehoben – als mögliches Folgeabenteuer für die Maru-Helden aus Silvanas Verspeisung gedacht.

Dank des vor Kurzem abgeschlossenen Crowdfundings zu Havena gibt es nun auch eine Retro-Neuauflage der DSA1-Havena-Box. Passend dazu bieten wir euch das Abenteuer Gefahr in der Muhrsape oder der Stern, der vom Himmel fiel von Björn Stodiek an. Ganze 19 Seiten hat dieses Werk, das euch im Phex des Jahres 7 Hal in die Stadt am Großen Fluss schickt, damit ihr für Tyros Prahe in den Havener Sumpf gehen könnt.

Auf ein anderes Crowdfunding bezieht sich das dritte Werk in dieser Runde: Grässliche Zim Yassmi-Zha, das mit dem Untertitel Wege der Ver(un)reinigung versehen ist. Dessen Autor ist Nils Hüttinger. Auf 10 Seiten geht es hier auch um das Liebesleben unserer Freunde, der Wütechsen, doch in bester DSA1-Tradition steht zunächst die blutige Arbeit vor dem Vergnügen. Seien wir ehrlich, bei Wütechsen geht es möglicherweise eher um das Vergnügen vor der Pflicht – doch entscheidet am besten selbst.

Auch Jörg „Alfedias“ Gerwens‚ Manege frei oder Zirkus wider Willen! ist ein Abenteuer in lupenreiner DSA1-Tradition. Der archetypische böse Magier ist hier ein Schwarzschelm, es kommt ein Schwarzes Auge vor, und das Abenteuer startet mit einem Zeitsprung, sodass auch Helden der Jetzt-Zeit einmal das Jahr 983 BF erleben können. Auf 16 Seiten gilt es dann, einen Dungeon zu überstehen und im Finale zwar nicht den Plan des Schicksals, dafür aber den Plan des Schurken zu durchkreuzen.

Als krönenden Abschluss haben wir schließlich noch ein sage und schreibe 40seitiges Werk für euch. Mit Messer und Gabel oder Gefangen am unteren Ende der Nahrungskette stammt aus der Feder von Benjamin Bahr und enthält einige wunderschöne Illustrationen von Philipp Ach. Hungrige Marus, renitente Glatthäute und der fiese Schabernack einer Zauberin namens Nahemaru bilden die Zutaten dieses Abenteuermahls, dessen Verzehr unserer Meinung nach sehr viel Spaß verspricht.

7
Einspielergebnisse lügen nun mal nicht.

Doch. Wie sollen denn die, die nicht reingehen wissen, wie der Film ist ...

Das ist mehr eine Frage von Marketing und Hype, wieviele in einen Film gehen, als eine Frage, ob der Film gut ist.

8
Würde mich auch wundern, wenn die Mehrheit meinen erlesenden Geschmack hätte.

Imho sagt sowas aber nicht so viel aus:

Das Matrix II schlecht war, sieht man eher an den halbierten Zuschauerzahlen von III.

Das Episode VIII nicht ankam, kann man imho gut an Solo ablesen.

Und das der nörgelnde Internetmop die Mehrheit ist, ist Legende. Die ist halt erstmal am lautesten.

9
Rollenspiel / Re: Alexa bzw. Google Home als Spielleiter?
« am: 22. Juni 2018, 23:32:49 »
Der Skill heißt "Rollenspiel Soloabenteuer" und ist von Ferenc Hechler.
"Beschreibung
NEU: "Der sagenhafte Schatz des Drachen Mordor" von Günther Winkler!

{...}

Es gibt auch das Labyrinth-Escape "Der sagenhafte Schatz des Drachen Mordor" von Günther Winkler."

Ist das der selbe Titel, das gleiche Spiel oder hast Du Dich vertippt?

10
Sicher kann man Arthur historisch verfilmen, in erster Linie ist es aber mythologischer Stoff - und die meisten Filme gehen ja in die Richtung.

Dass es Guy Ritchie schafft, da noch nen Pfund Elefantenmett draufzupacken, ist seine höchst eigene Kunst ...

11
Hier auch schön die neue Box im Überblick:

-> https://www.warhammer-community.com/2018/06/05/soul-wars-announced/

12
GK Shop / Re: [Angebot] Shadowrun - München Noir für zehn Euro
« am: 22. Juni 2018, 22:22:35 »
Ebenfalls gern.

Hinweis: Ich hab ein Dutzend Bücher bestellt, die müssen erst noch bei mir ankommen. Dann geht es ans Versenden und Verteilen. ;)

13
GK Shop / Re: Neue Tabletops/-equipment im GK Shop
« am: 22. Juni 2018, 12:50:06 »
Von The Army Painter:

Pinsel:
D&D Nolzur’s Marvelous Brush Set



Base-, Detail- und Trockenbürstpinsel für zehn Euro

Warpaints:
D&D Adventurers Paint Set



Zehn Farben - 20 Euro.

D&D Monsters Paint Set



36 Farben - 66 Euro

Warpaints Complete Paint Set limited



250 Euro

14
GK Shop / Re: Neues zu Pathfinder {Ulisses} im GK Shop
« am: 22. Juni 2018, 11:43:32 »
Via Feder & Schwert ein neuer Roman:

Pathfinder:
Pathfinder 04 - Die Kreuzfahrerstraße

15
GK Shop / Re: Neues von Uhrwerk im GK Shop
« am: 22. Juni 2018, 11:42:11 »
Uhrwerk:

Fate:
Fate-Antagonistenhandbuch
Fate-Horrorhandbuch

Mutant: Jahr Null:
Mutant: Jahr Null – Unter den Zacken – Zonenkompendium Nummer 4
Mutant: Genlabor Alpha

Und Partnerverlag Feder & Schwert:

Nightside:
Nightside Omnibus 3: Zwischenfälle

Pathfinder:
Pathfinder 04 - Die Kreuzfahrerstraße

Wearing the Cape:
Wearing the Cape 2: Kampf gegen die Zukunft

Seiten: [1] 2 3 ... 2629