Autor Thema: KINO-& Film-News + Gerüchteküche  (Gelesen 16865 mal)

rap

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 149
  • ebayratte & sonderpostenschnorrer :(
    • Profil anzeigen
    • Mein Spieleschrank
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #420 am: 09. Februar 2018, 17:58:52 »
Lobo - Der Film ist wieder im Gespräch. Man versucht Michael Bay für den Film zu gewinnen.

http://www.gamestar.de/artikel/lobo-film-regisseur-michael-bay-soll-dc-film-ueber-den-brutalen-anti-held-drehen,3325883.html

Ich würde mich sehr freuen. Die Comics hole ich immer mal wieder gern aus dem Schrank!

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2506
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #421 am: 09. Februar 2018, 18:11:18 »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2506
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #422 am: 13. Februar 2018, 10:35:39 »
Offensichtlich plant man im Fahrtwasser von Deadpool jetzt auch Lobo zu verfilmen. Und man will es angeblich Michael Bay in die Hand drücken. Selbiger ist wohl auch an Duke Nukem dran.
Tja, Michael Bay ist zwar für extreme Spezial Effekte und heftige Action bekannt aber nicht gerade für gute Storys oder dafür Schauspieler gut in Szene zu setzen, wenn sie gerade mal nicht schießen oder vor Transformers weglaufen...
Hoffen wir mal daß seine Transformers-Drehbuchautoren zu beschäftigt sind um an den Filmen mitzuwirken. ;D
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Noir

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 697
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #423 am: 13. Februar 2018, 12:03:56 »
Die sollen verdammt nochmal Danny Trejo als Lobo casten!
"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

- Cpt. Zapp Brannigan

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2506
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #424 am: 13. Februar 2018, 18:44:50 »
War Lobo nicht eher ein Muskelberg?
Würde vielleicht ein Wrestler eher in die Rolle passen, wenn er auch schauspielern kann. Danny Trejo ist wohl etwas zu alt für die Rolle.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Herbstmonster

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 460
    • Profil anzeigen
    • http://www.herbstmonster.de
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #425 am: 13. Februar 2018, 18:59:49 »
Den BIldern im Netz nach, wäre "Machete" durchaus geeignet. Mir würde noch der Undertaker einfallen. Aber der ist auch nicht gerade jünger.
Dies ist nur die unbedeutende Meinung eines Monsters

Noir

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 697
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #426 am: 13. Februar 2018, 19:19:55 »
Danny Trejo sieht halt einfach fast 1 zu 1 wie Lobo aus :D Muskulös genug wäre er ... Alter ist im Zeitalter des CGI auch kein großes Problem mehr ... allerdings war das jetzt auch mehr ein Vorschlag, von dem ich natürlich weiß, dass er nicht wahr wird ... genial wäre es trotzdem.

Ein Wrestler sollte es aber imho auf keinen Fall werden ... Lobo ist zwar jetzt nicht der hochintelligente Charakter, für den man einen unfassbar guten Schauspieler braucht ... aber er is halt schon ein lockerer ... "cooler" Typ ... die hölzernen Schauspielkünste eines Wrestlers sind dann doch imho zu wenig ... selbst für einen Lobo.
"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

- Cpt. Zapp Brannigan

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2022
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #427 am: 13. Februar 2018, 21:00:38 »
ich oute mich vermutlich als total unwissend, aber ist denn "Hellboy" Ron Pearl nicht auch in so einen Muskelanzug gesteckt worden? Ähnlich einem Fatsuit nur in muskulös?

Den Gedanken an Trejo fand ich auch nicht so gut, aber nachdem ich dass ein paar Stunden sacken lassen, finde ich dass auch nicht mehr so abwegig. Diese Art Badass kann er ganz gut, ....kann er eigentlich was anderes?

Der Lobo-Darsteller wird weiß grundiert, bekommt ein Gesichtstattoo und sonne merkwürdige Frisur. Die größe Zigarre der Welt und den "Haken".



Hoffentlich wird es einen so sinnfreien Plot wie die Lobos Paramilitärische Weihnacht oder Mrs Tribbs geben.

 
« Letzte Änderung: 13. Februar 2018, 21:08:48 von fnord »
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

rap

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 149
  • ebayratte & sonderpostenschnorrer :(
    • Profil anzeigen
    • Mein Spieleschrank
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #428 am: 14. Februar 2018, 00:54:29 »
Früher... also als die Comics gerade aktuell waren, gab es die Diskussion um einen Lobo Film bzw. die Pläne dazu ja auch schon. Damals war im Gespräch Kevin Sorbo :D Unser aller heimlicher Held! :)


fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2022
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #429 am: 14. Februar 2018, 06:15:49 »
Neben Segal auch ein begnadetes Onefacewonder.

Der hätte Lobo für die Zuschauer ähnlich versäumt wie Stallone den judge dredd
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3249
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #430 am: 14. Februar 2018, 06:40:12 »
Ich war ja kein Herkules Fan aber spätestens seit POOLBOY hat der Mann einen zentnerschweren Stein bei mir im Brett!  ;D
"DSA-Charaktere sind irgendwie Lebens-Legastheniker!" Zitat von der NordCon

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10490
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #431 am: 14. Februar 2018, 10:47:14 »
Ich war ja kein Herkules Fan aber spätestens seit POOLBOY hat der Mann einen zentnerschweren Stein bei mir im Brett!  ;D

AAAAA-HAHAHAHAHA... der Trailer! ;D
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2022
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #432 am: 14. Februar 2018, 13:07:33 »
....und sogar mit Danny Trejo.
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!
Darin liegt Romeros subversives Genie, dem Publikum zu geben, wonach es sich sehnt – und dann noch eine Menge Zeug dazu, was man nie haben wollte.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2506
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #433 am: 02. April 2018, 19:47:16 »
So jetzt ist auch der zweite X- Men-Film auch auf 2019 verschoben. Aufgrund von Nachdrehs bei der eine neue Figur eingeführt wurde startet er jetzt erst Anfang nächsten Jahres.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 5468
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: KINO-& Film-News + Gerüchteküche
« Antwort #434 am: 07. Juli 2018, 17:55:38 »
Uwe Hermann`s Story "Das Internet der Dinge" (u.a. KLP Gewinner) wurde nun zum Fankurzfilm.

-->> https://wuerfelheld.wordpress.com/2018/07/05/kurzfilm-das-internet-der-dinge/