Autor Thema: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung  (Gelesen 1199 mal)

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #15 am: 22. September 2015, 07:53:05 »
Die Übersetzung ist fertig! Jemand Interesse, Korrektur zu lesen?
For those about to GURPS - We salute you!

sico72

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Grenzlandslayer
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #16 am: 22. September 2015, 08:04:07 »
Die Übersetzung ist fertig! Jemand Interesse, Korrektur zu lesen?

Schick mal rüber. Ich schau mal rein..... ;)

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #17 am: 22. September 2015, 08:08:21 »
Mail ist unterwegs.
For those about to GURPS - We salute you!

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #18 am: 18. November 2015, 08:25:33 »
Mal wieder ein paar Neuigkeiten aus dem T&T-Untergrund: Die Übersetzung der Free Rules inkl. Abenteuer ist ja nun fertig und ich habe Ken und Rick angeboten, diese auf drivethrurpg.com zu veröffentlichen. Ken sieht darin kein Problem. Rick hat sich noch nicht geäußert.

Es geht mir darum, dass vielleicht der eine oder andere Gefallen daran findet, mal ein T&T-Solo oder GM-Abenteuer auf Deutsch zu schreiben und eine Gemeinschaft um diese Kurzregeln zu etablieren. Mit der Übersetzung der Free Rules bin ich somit in Vorleistung getreten und hoffe, dass sich der eine oder andere sich der T&T Community anschließt.
For those about to GURPS - We salute you!

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #19 am: 18. November 2015, 10:34:55 »
Also wenn Rick und Ken da zustimmen, könnt ihr wirklich einen Superknüller erleben. Klaue, wärm das Mikrofon vor -> Podcast! Dann noch ein Blogpost auf Greifenklaue.de und schon kommt die Sache ins Rollen. Das können wir dann machen wenn ich Helmstedt besuche.

Meine Argumentation: Obwohl die Rollenspielszene laufend neue Produkte produziert, haben die Spieler durch ihre Verpflichtungen ihrem Arbeitgeber, Familie etc. nicht mehr so viel Zeit große Wälzer und Bände zu lesen. In Ken's words: Tunnels and Trolls has a reputation for being easy to learn, fast to play and a lot of fun.
For those about to GURPS - We salute you!

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #20 am: 14. Dezember 2015, 19:17:27 »
Ich kündige mal mein nächstes Übersetzungsprojekt an: Ich werde das Abenteuer "Depths of the Devilmancer" (Soloabenteuer) übersetzen. Ob es veröffentlicht wird, keine Ahnung. "Forest of the Treelords" wurde jedenfalls noch nicht weiter veröffentlicht. Habe dem Autor die deutsche Version geschickt. Dazu erstmal danke an alle Korrekturleser.

sico72: Woher wusstest Du wie man "Bramblefoot" übersetzt? (Anmerkung: Das ist ein Hobbitname)
For those about to GURPS - We salute you!

sico72

  • DS-Nordana-SL
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Grenzlandslayer
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #21 am: 15. Dezember 2015, 10:10:03 »
Ich kündige mal mein nächstes Übersetzungsprojekt an: Ich werde das Abenteuer "Depths of the Devilmancer" (Soloabenteuer) übersetzen. Ob es veröffentlicht wird, keine Ahnung. "Forest of the Treelords" wurde jedenfalls noch nicht weiter veröffentlicht. Habe dem Autor die deutsche Version geschickt. Dazu erstmal danke an alle Korrekturleser.

sico72: Woher wusstest Du wie man "Bramblefoot" übersetzt? (Anmerkung: Das ist ein Hobbitname)

Wie gehe ich generel vor:

Wenn ich einen Text übersetzte mache ich das mit dem Google Übersetzer oder mit PONS um einen groben Überblick zu bekommen und damit ich nicht jedes fünfte Wort nachschlagen muss. Danach stelle ich die Sätze so um, dass sie einen Sinn ergeben und im deutschen nicht so holperrich klingen.

Oft bleiben dann so Sachen/Eigennamen wie "Bramblefoot" über. Dann gebe ich Wortteile bei Dict CC ein. Also Bramble = Brombeere. Wenn man Bramblefoot eingibt kommt sogar die Bramblefoot Erkrankung, die auch als Sohlengeschwür bezeichnet wird. Es ist also ein Wortspiel.....  ;D

Das mit dem Google Übersetzer muss ich machen, da meine Englischkenntnisse sich auf 10. Klasse Realschule begrenzen. ;) Das geht natürlcih gegen deine Ehre als Profi.... :)

Du hattest den Text ja schon übersetzt. Trotzdem versuche ich beim Lektorat auch den original Text mit ein zubeziehen. Du hattest glaube ich einen Teil der Namen übersetzt und einen Teil im Original gelassen.

So, das ist jetzt zwar mehr als du gefragt hast, hat beim schreiben aber so ergeben.....

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #22 am: 15. Dezember 2015, 13:33:02 »
Das mit dem Google Übersetzer muss ich machen, da meine Englischkenntnisse sich auf 10. Klasse Realschule begrenzen. ;) Das geht natürlcih gegen deine Ehre als Profi.... :)
Kein Problem, ich bin über jeden froh, der bei der Trollolution mitmacht. Und vielleicht finden sich ja noch wirklich Verlage, die das veröffentlichen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wenn Du nochmal Lust hast, den "Goblin Lake" zu knacken, sende ich Dir gerne ein Exemplar in PDF-Form zu. Ist ein Soloabenteuer und man braucht halt Bleistift und ein paar W6.
For those about to GURPS - We salute you!

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #23 am: 07. April 2016, 10:58:12 »
"Depths of the Devilmancer" habe ich die letzten Monate etwas schleifen lassen, habe aber heute wieder eine Seite des Abenteuers übersetzt.

Aktueller Status der "Trollolution": Ich habe bei einigen Verlagen und dem Autor von Tunnels & Trolls angefragt.

Ken sieht erstmal keine Nachteile an einer Veröffentlichung der Free Rules im Deutschen.

Es gibt nun folgende Abenteuer auf Deutsch)

  • Riverboat Adventure (Teil der Free Rules)
  • Goblin Lake (Teil der Free Rules)
  • Forest of the Treelords (anderer Verleger, bislang keine Lizenz für eine deutsche Veröffentlichung erteilt, vielleicht kommt es ja noch)
  • Depths of the Devilmancer (momentan in Übersetzung)
For those about to GURPS - We salute you!

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 940
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Tunnels & Trolls Abenteuer in Übersetzung
« Antwort #24 am: 15. April 2016, 12:47:36 »
Ich freue mich, bekannt geben zu dürfen, dass heute die Übersetzung von "Depths of the Devilmancer" nun abgeschlossen ist.
For those about to GURPS - We salute you!