Autor Thema: "4X" Brettspiele  (Gelesen 1754 mal)

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10262
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: "4X" Brettspiele
« Antwort #15 am: 11. Juni 2017, 21:49:19 »
Runewars habe ich bislang nicht soviel gutes gehört... es soll eher langweilig sein. Andere Ansichten dazu? Hat das wer und würde mal ne Partie in/um Wolfsburg starten? LG

Hi rap. Ja, ich besitze RUNE WARS. War schon kurz davor, es zu verkaufen, da ich bisher nie zum Spielen gekommen bin. Aber da Du Interesse zeigst, könnte man es mal angehen und selbst überprüfen, wie und ob es langweilig ist. Vielleicht ist ja noch wer in WOB interessiert... ;)
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

rap

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 83
  • ebayratte & sonderpostenschnorrer :(
    • Profil anzeigen
    • Mein Spieleschrank
Re: "4X" Brettspiele
« Antwort #16 am: 11. Juni 2017, 21:55:18 »
Bin dabei.  ;D