Autor Thema: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)  (Gelesen 2860 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #31 am: 22. April 2015, 12:12:42 »
[Bundle of Holding] Champions

Im Grundpaket für 15 Dollar stecken:
Hero System 5th Edition Revised rulebook (retail price $17)
Champions: Superpowered Roleplaying (retail $22) 5th Edition
UNTIL Superpowers Database I (retail $9) 
UNTIL Superpowers Database II (retail $10)
Gadgets and Gear (retail $9.50)
Hero System Resource Kit (retail $5)



Und im Paket für 30 Euro gibt es zusätzlich:
Champions Universe for 5th edition (retail $9)
Evil Unleashed (retail $8.50)
Cops, Crews, and Cabals (retail $12)
UNTIL: Defenders of Freedom (retail $9.50)
Champions Worldwide (retail $9.50)
Hidden Lands (retail $9.50)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #32 am: 08. Mai 2015, 10:41:25 »
Das Penumbra-Bundle ist noch vier Tage erhältlich, ist für D&D 3.x und Pathfinder nutzbar und das Grundset für 7 Dollar umfasst:

Penumbra Fantasy Bestiary (retail $20): Über 200 Monster auf 368 Seiten.
Uncommon Character (retail $12): Drei Dutzend Persönlichkeiten, die sowohl als NSC wie auch als spielbereite SC dienen..
Backdrops (retail $5): 14 sofoert spielbare Orte von Will Hindmarch.
Three Days to Kill (retail $5): Abenteuer von John Scott Tynes, auch auf Deutsch erschienen, lag zuletzt dem GRT-Paket bei.

Für 20,66 gibt es zusätzlich obendrauf:
Dynasties and Demagogues (retail $15): Abenteuer rund um mittelalterliche Politik.
Crime and Punishment (retail $15): Quellenbuch von Keith Baker (Eberron, Gloom) rund um mittelalterliche Gresetzgebung und ihre Anwendung im Spiel.
Seven Cities (retail $15): Von Matt Forbeck, 142 Seiten.
Seven Strongholds (retail $10): Von Robin D. Laws..
En Route (retail $12):Encounter-Collection.
Beyond the Veil (retail $6): Hochleveliges Abenteuer von Monte Cook.
In the Belly of the Beast (retail $5): Abenteuer von Mike Mearls, auch bekannt als lead designer von D&D5.

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #33 am: 26. Mai 2015, 13:57:30 »
SHADOWRUN 4E-Bundle

Das Basispaket für 13 Dollar:

Shadowrun Fourth Edition 20th Anniversary Core Rulebook (retail $15)
Runner's Companion (retail $12)
Arsenal (retail $12)
Safehouses (retail $5)

Und für knapp über 30 Dollar gibt es obendrauf:

Runner's Toolkit (retail $25)
Augmentation (retail $12)
Street Magic (retail $12)
Unwired (retail $12)
Gun Heaven 2 (retail $12)
Digital Grimoire (retail $4)
10 Gangs (retail $7)
« Letzte Änderung: 26. Mai 2015, 14:07:07 von Greifenklaue »
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #34 am: 27. Mai 2015, 18:19:42 »
Und nochmal Bundle of Holding, diesmal: Ars Magica 5. Edition - noch knapp 6 Tage erhältlich.

Im Grundset für 15 Dollar:

Ars Magica Fifth Edition (retail price $18): 240-seitiges Grundregelwerk
Covenants (retail $15): Das Quellenbuch, um sich einen eigenen Konvent / Zirkel zu bauen.
Houses of Hermes: True Lineages (retail $15):Detallierte Abhandlung über vier Häuser des Hermes-Ordens.
Apprentices (retail $7): Jeder große Magier startete irgendwann als unerfahrener Lehrling ...
The Living Covenant: Über zwei Dutzend Charaktere

Wer 30 Dollar ausgibt, bekommt obendrauf:
Houses of Hermes: Mystery Cults (retail $15): Das zweite Hermes-Quellenbuch.
Houses of Hermes: Societates (retail $15): Das dritte und finale Hermes-Quellenbuch.
The Lion and the Lily (retail $15): Quellenbuch über das normannische Tribunal und ihre Aktivitäten in Nordfrankreich.
Tales of Mythic Europe (retail $15): 9 Abenteuer im mystischen Europa.
The Broken Covenant of Calebais (retail $10): Das allererste AM-Abenteuer von Mark Rein-Hagen und Jonathan Tweet.

Wie immer gehen 10% der Einnahmen an eine soziale Einrichtung, diesmal ist es das Project Gutenberg (Nein, es geht nicht darum, einem Ex-Minister einen Doktortitel ... )
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #35 am: 12. Juni 2015, 17:14:14 »
[Bundle of Holding] Freeport

Die Basisausstattung für 10 Dollar umfasst:

Pirate's Guide to Freeport (retail price $19)
Freeport Companion - 3rd Era (retail $16)
Creatures of Freeport (retail $12)

Und für 20 Dollar gibt es:

Buccaneers of Freeport (retail $10)
Cults of Freeport (retail $10)
Black Sails Over Freeport (retail $17.50)
Freeport Trilogy Five-Year Anniversary Edition (retail $8)
Crisis in Freeport (retail $8.50)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #36 am: 13. Juni 2015, 10:43:45 »
[Bundle of Holding] Trail of Cthulhu

Die Basisausstattung für 10 Dollar umfasst:

Trail of Cthulhu (retail price $21).
Stunning Eldritch Tales (retail $9)
Keeper's Resource Book & Screen (retail $8)
Four Shadows (retail $5)

Und für 23 Dollar gibt es:

The Armitage Files (retail $17)
Bookhounds of London (retail $20)
The Book of The Smoke (retail $13)
Arkham Detective Tales Extended Edition (retail $9)
Rough Magicks (retail $6)
Hideous Creatures: Shoggoth (retail $3)

-> https://bundleofholding.com/presents/Trail2015

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #37 am: 18. Juni 2015, 09:15:41 »
[Bundle of Holding] Deadly Games - Crime and Noir

Für 6 Dollar gibt es folgende RPGs:

The Big Crime (retail price $9): RPG über die 40er-Film Noir-Zeit von Cynthia Celeste Miller (Cartoon Action Hour).
Dirty Secrets (retail $9): Eine Engine, um dunkle und Noir-Plots mit Twist zu erstellen.
Fastlane: Everything, All the Time (retail $7): Ein RPG wie ein Roulettespiel über Leute, die Kerzen oben, unten in der Mitte anzünden. Besonderheit: Statt Würfel wird ein Rouletterad benutzt ...
One Last Job (retail $10): Ein Oneshot-RPG über den letzten Job, der Dir ein erträgliches Altern sichern soll.

Und für z.Z. 13 Dollar gibt es:

A Dirty World (retail $10): Greg Stolze (Unknown Armies) Aufarbeitung der One-Roll Engine für Noir- und Detektiv-Geschichten.
Killshot: The Director's Cut (retail $10): Professionelle Assasinen eliminieren gefährliche Ziele.
Secrets & Lies: Hardboiled Triple Feature (retail $15): Noir in unterschiedlichen Welten von Dan Bayn, Designer von Wushu.
Streets of Bedlam (retail $15): Savage Worlds-Setting von Jason Blair (Little Fears; Kleine Ängste), bei der man eine korrupte Stadt von innen nach außen krempelt.
Death Kisses Coldly (retail $3): Ein Zwei-Charakter-Polizei-Film für The Big Crime.


-> https://bundleofholding.com/presents/DeadlyGames

The Big Crime, 40er, Film Noir, Cynthia Celeste Miller, Cartoon Action Hour, Dirty Secrets, Noir-Plot, Twist, Fastlane: Everything, All the Time, Roulette, Rouletterad, One Last Job, Oneshot-RPG, A Dirty World, Greg Stolze, Unknown Armies, One-Roll Engine, ORE, Detektiv, Killshot: The Director's Cut, Assasinen, Secrets & Lies: Hardboiled Triple Feature, Noir, Dan Bayn, Wushu, Streets of Bedlam, Savage Worlds, Jason Blair, Little Fears; Kleine Ängste, korrupte Stadt, Death Kisses Coldly, Zwei-Charakter-Polizei-Film
« Letzte Änderung: 18. Juni 2015, 09:18:27 von Greifenklaue »
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #38 am: 19. Juni 2015, 16:10:07 »
[Bundle of Holding] Pathfinder New Paths

Diesmal gibt es im Bundle of Holding eine bunte Mischung von Pathfinder-Drittanbieter-Material, noch etwa 11 Tage erhältlich und 10% des Geldes geht an die Electronic Frontier Electronic Frontier Foundation.

Die Basisausstattung für 8 Dollar umfasst:
Dark Roads & Golden Hells (Open Design, retail price $10)
Fall of Man (Samurai Sheepdog, retail $15)
Path of War (Dreamscarred Press, retail $15)

Und für knapp 20 Dollar gibt es:
Anachronistic Adventures (Rogue Genius, retail $15)
Faces of the Tarnished Souk (Rite Publishing, retail $22.50)
Gothic Campaign Compendium (Legendary Games, retail $30)

Electronic Frontier Foundation, Bundle of Holding, Path of War, Dreamscarred Press, Fall of Man, Samurai Sheepdog,  Roads & Golden Hells, Open Design, Anachronistic Adventures, Rogue Genius, Faces of the Tarnished Souk, Rite Publishing, Gothic Campaign Compendium, Legendary Games
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #39 am: 01. Juli 2015, 16:22:22 »
[Bundle of Holding] Traveller Little Black Books

Für 8 Tage gibt es das Grundpaket für 7 Dollar, alles für 17 Dollar. LBB ist die Ausgabe von 1981. Diesmal gehen 10% der Summe an Heifer International, eine Stiftung die Marc Miller ausgewählt hat. Da es auf G+ schon ausführlich beschrieben wurde, zitier ich mal (übrigens feiert man hier gerade 1.600 User in der Rollenspiel-G+-Community, schau doch rein!)


"Wem in seiner Sammlung klassischer Rollenspiele noch eine elektronische Version der ersten Ausgabe (1) von Traveller fehlt, kann jetzt beim Bundle of Holdingzuschlagen. $20.000 sind schon zusammengekommen. Das bessert sicherlich Mr. Millers wohlverdiente Rente etwas auf.

Im Paket für $17 sind alle 8 Regelbücher sowie eine Reihe von Supplements.

Buch 1: Characters & Combat beschreibt auf 40 Seiten (alle Bücher sind im US-Äquivalent vom DIN-A5-Format) die Charaktererschaffung in der GDW-typischen total militärzentrierten Sicht sowie Kampfregeln. Im Gegensatz zu OD&D wirkt das nur drei Jahre später erschiene Traveller richtig modern mit dem Verzicht auf Klassen, einem Lifepath zum Auswürfeln und vielen Fertigkeiten. Kampfregeln sind simpel und tödlich.

Buch 2: Starships beschreibt auf knapp 50 Seiten Raumschiffe, ihre Konstruktion und natürlich ein Raumkampfsystem. Dabei fürchtet Traveller auch keine Formeln wie T=2√D/A um die Reisezeit zu berechnen und benutzt, was ich sehr positiv finde, konsequent das metrische SI-System statt der kruden imperialen Maße. Ein Relikt der 70er Jahre ist, dass man sich Computer als schrankgroße Installationen vorstellte.

Buch 3: Worlds and Adventure beschreibt, wie man aus einem Bogen mit 80 Sechseckfeldern einen Subsektor mit zufällig erstellten Welten macht, was Charaktere so alles an Ausrüstung haben können (Waffen und Fahrzeuge) und enthält ein abstraktes, aber Ende der 70er innovates System, um zufällige Kreaturen (ein 80kg schwerer fliegender Sammler, der im Wald lebt) auszuwürfeln. Psi-Regeln schließen dieses ebenfalls 50 seitige Buch ab.

Buch 4: Mercenary stammt von 1978 und behandelt auf 50 Seiten eine der möglichen Karrieren (IMHO zu) ausführlich: Sölder. Merkwürdigerweise sind fast alle Waffen kon­tem­po­rär und nicht futuristisch. Es ist eben das, was GDW besonders gut kannte.

Buch 5: High Guard stammt von 1980 und stürzt sich auf die Raumflotte, eine weitere Karriere. Wie Buch 4 bringt es dadurch das Gleichgewicht der "Klassen" durcheinander und natürlich funktioniert die Raumflotte im Jahre 5000 irgendwie immer noch wie die US-Marine 1980. Positiv ist, es gibt ein wesentlich komplexeres System zur Konstruktion von Raumschiffen und man muss jetzt nur noch lernen, eine Beschreibung wie BC-A2447G2-000510-50202-0 anhand der Tabellen zu dekodieren. Interessant übrigens, dass hier ein 1250t Schiff bereits als Schlachtschiff präsentiert wird, während in späteren Publikationen die Schiffe locker die (IMHO realistischeren) 100-fachen Größen haben.

Buch 6: Scouts (von 1983) kümmert sich mal um "Zivilisten", den imperialen Scout-Dienst, und bietet ein ausgefeiltes System, um Sternensysteme auszuwürfeln. Man lernt dabei auch für's Leben. Ich konnte schon mal mit dem Merksatz "Oh, be a fine girl, kiss me" trumpfen. Das Buch hat knapp 60 Seiten.

Buch 7: Merchant Prince (1985) stellt dann nach "nur" 8 Jahren, die es zu diesem Zeitpunkt das Rollenspiel gab, auch mal mehr Regeln für Sternenhändler vor, der eigentlich einzigen Karriere, die nun wirklich nix mit Militär und anderen staatlichen Organisationen zu tun hat. Es gibt außerdem ein abstraktes Handelssystem, das irgendwie an Elite erinnert, das ein Jahr vorher erschienen ist.

Buch 8: Roboter schloss dann 1986 die Reihe ab und ergänzte auf knapp 60 Seiten etwas, das sonst nie vorher offiziell vorgestellt wurde: Roboter.

Man bekommt außerdem noch...

Supplement 1: 1001 Characters wo man sich nicht zu viel von versprechen darf, weil das seitenweise einfach nur Zeilen wie "Thug 95C498 Age 26 Pistol" sind. 1978 hatte kaum einer einen Computer, heutzutage könnte jeder Browser derartige Listen mit einigen Zeilen JavaScript besser erzeugen.

Supplement 2: Animal Encounters sind ebenfalls vorgewürfelte, mit keinem weiteren Wort ausgeschmückte, Ergebnisse der Zufallstabellen aus dem Grundregelwerk. 1979 mögen die 50 Seiten eine Hilfe gewesen sein.

Supplement 3: The Spinward Marches und Supplement 4: Citizens of the Imperium sowie Supplement 10: The Solomani Rim fehlen leider, weil das die Sahnetorten-Stücke sind und echten Inhalt bilden.

Supplement 5: Azhanti High Lightning enthält auf 60 Seiten nicht nur eine mehrere Seiten lange Liste aller Namen der bekannten Raumschiffe der gleichnamigen Klasse - immerhin 60.000t Boliden - sondern schreibt auch was zur Geschichte dieses Schiffs, um dann Deckplane anzugeben - zum Teil sind sie farbig und glaube ich einem späteren Produkt entnommen (Arrival Vengeance vielleicht).

Supplements 6 und 7 sind wieder nicht dabei.

Supplement 8 und 11, Library Data A-M und N-Z bieten alle möglichen Informationen alphabetisch sortiert, quasi als Lexikon oder wie es ein Schiffscomputer ausspucken könnte.

Supplement 9: Fighting Ships zeigt die inzwischen ikonischen Traveller-Schiffe, die in wirklich jeder Ausgabe immer wieder nachgedruckt werden, egal wie sinnvoll deren Design eigentlich ist. Was 1981 erfunden wurde, muss einfach zeitlos gut sein.

Supplement 12 sind Fotokopiervorlagen, die kein Mensch braucht.

Supplement 13: Veterans zählt zufällig ermittelte Spielwerte ohne jeden Fluff für Ex-Soldaten auf. Wenigstens Namen hätte man ihnen ja geben können. Oder mal ein Bild, wie ein typischer Techlevel-8-Soldat dann aussieht. Nun ja.

Noch als Dreingabe gibt es Adventure 5: Trillion Credit Squadron, eigentlich ein Strategiespiel, mit dem man die Raumflotten von Welten eines Subsektors bestimmen und dann andere Welten erobern kann. Gedacht war das 1981 veröffentliche 50-seitige Buch auch für das aufeinander aufbauende Turnierspiel auf Cons und es erwähnt auch gleich die Sonderregeln für die nächsten Jahre.


Braucht man das Bundle? Nö. Wer die beiden alten deutschen Traveller-Bücher haben sollte, hat alles aus Buch 1-7, sogar besser geordnet. Buch 8 gab es extra. Wer die Mongoose-Variante, egal ob im Original oder in Übersetzung von 13Mann hat, hat überarbeitete Regeln und ein runderes Spiel.

Aber darauf kommt es bei der Oldschool-Nostalgie ja nicht an. Hier sieht man, wie's Ende der 70er bzw. Anfang der 80er aussah und das war mir dann $17 wert. Die anderen Bücher habe ich ja auch alle...

(1) Es ist ein Scan des Reprints von 1981 der Ausgabe von 1977."
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #40 am: 10. Juli 2015, 15:51:39 »
[Bundle of Holding] Millenium's End

Noch vier Tage gibt es das Millenium's End-Bundle und versetzt in ein fiktives Jahr 1999, um Terroristen oder Drogendealer zu jagen.  10% des Geldes geht an die Electronic Frontier Electronic Frontier Foundation.

Für $7.95 gibt es die Grundausstattung:

Millennium's End v2.0 (retail $17)
BlackEagle Operative's Kit v2.0 (retail $12)
Ultramodern Firearms (retail $16)

Und wer mehr als $16.88 zahlt, bekommt obendrauf:
GMs Companion (retail $12)
Terror/Counterterror (retail $12)
Vehicle Sourcebook (retail $16)
Miami Sourcebook (retail $12)
The Medellín Agent (retail $12)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10122
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #41 am: 11. Juli 2015, 07:06:23 »
[Bundle of Holding] Millenium's End

Noch vier Tage gibt es das Millenium's End-Bundle und versetzt in ein fiktives Jahr 1999, um Terroristen oder Drogendealer zu jagen.

Ein Hammer-Bundle, dessen einzelne Bände ihr Geld mehr als doppelt oder dreifach wert sind. Selbst wer das Millenium's-End-Rollenspiel nicht spielt und nur Quellenbücher im Genre Technothriller sucht, in denen Themen wie Terrorismus, Spionage, Drogenkartelle, Überwachung oder Sondereinsatzkräfte behandelt werden, sollte zuschlagen (gute Englischkenntnisse sind ein Muss). Er wird nichts vergleichbares finden. Übrigens auch gut geeignet, um z.B. Shadowrun realistisch zu unterfüttern.

Absolute Kaufempfehlung!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Maniac

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 857
  • Landkreis Gifhorn
    • Profil anzeigen
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #42 am: 13. Juli 2015, 10:15:12 »
[Bundle of Holding] Millenium's End

Noch vier Tage gibt es das Millenium's End-Bundle und versetzt in ein fiktives Jahr 1999, um Terroristen oder Drogendealer zu jagen.  10% des Geldes geht an die Electronic Frontier Electronic Frontier Foundation.
Habe mir das Bundle wegen des "Miami Sourcebook" gekauft. Angesprochen hat mich, dass diese Bundle mich sehr stark an die GTA-Serie (insbesondere Vice City und San Andreas) erinnert. Man kann da sicherlich einen guten Mix mit GURPS machen (z.B. Waffen aus GURPS High Tech und Realistic Hacking aus GURPS Cyberpunk, noch einen Schuss aus Martial Arts oder Espionage oder Black Ops dazu etc.)
For those about to GURPS - We salute you!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45682
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #43 am: 29. Juli 2015, 13:01:27 »
[Bundle of Holding] Frog God's lost Land (Pathfinder)

Für kurzentschlossene, noch etwas über einen Tag erhältlich: Lost Lands von Frog God Games für Pathfinder im Bundle of Holding. 10% der Aktion gehen an Reading is Fundamental.

Für 6 Dollar gibt es:
The Lost City of Barakus (retail price $20), ein Oldschool-Sandbox-Setting
Player's Guide (retail $5)
Maps of the Lost Lands

Und für knapp 20 Dollar obendrauf gibt es acht weitere Bücher:
Stoneheart Valley (retail $16)
Cyclopean Deeps Volume 1 ($17)
The Northlands Saga Volumes 1-4 ($20)
NEW! Lost Lore - Town of Glory (retail $4)
Lost Lore - The Portalist (retail $5)


Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10122
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: Bundle of Holding (günstige pdf-Pakete)
« Antwort #44 am: 29. Juli 2015, 13:43:41 »
Cool. Necromancer Games/Frog God rocken. Gekauft!
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme