Autor Thema: LARP-Talk  (Gelesen 7590 mal)

fnord

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1796
  • Ok, you know what to do. GET IN AND KILL `EM ALL!
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #15 am: 29. September 2010, 09:00:18 »
für ein paar Hemden sicherlich nicht.
nein, auch für mehr nicht
..... und wieder nur ein Gehirn für alle!

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #16 am: 29. September 2010, 09:31:25 »
für ein paar Hemden sicherlich nicht.
nein, auch für mehr nicht
ja, super. ich werd meine Sachen mal durchkramen!
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2239
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #17 am: 06. November 2010, 22:13:13 »
Für alle Piraten,Musketiere und Hexenjäger:
Demnächst (wohl ab März) gibt es bei  www.bankcroft.de Nerf-Piraten-Pistolen (BuzzBee) für nen Zehner!
Wenn man die Dinger noch etwas aufbereitet könnten die brauchbar aussehen!
« Letzte Änderung: 06. November 2010, 22:21:53 von Besserwisserboy »
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #18 am: 06. November 2010, 22:16:57 »
Das sind die mit den Elektroschocks ...  :D
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2239
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #19 am: 06. November 2010, 22:27:09 »
Elektroschocks???
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #20 am: 07. November 2010, 00:02:20 »
Frágezeichen dran ... Ne, sagt mir nix. Nerf?
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2239
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #21 am: 07. November 2010, 02:18:01 »
Kläre mich Unwissenden auf!
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2239
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #22 am: 07. November 2010, 02:32:07 »
Kleine LARP-Anekdote vom CoM, wie sie mir kürzlich zugetragen wurde:

Im Luftlager treffen immer sehr viele Warhammerspieler zusammen, so auch dieses Jahr.
Bruder Konrad ein sehr cooler Sigmarpriester hält vor dem Lager eine Predigt zu Ehren Sigmars. Etwa dreißig bis vierzig Gläubige nehmen daran teil.
Während der flammenden Rede des Priesters kommt eine von diesen nervenden Quitsch- und Tanzgobbosspielerinnen am Lager vorbei (spielen in etwa wie dreijährige Kinder). Der Gobbo ruft mit seiner Pumuckelstimme: "Eye Ihr da. Was macht ihr da gerade???"
Alle Spieler schauen genervt zum Gobbo (hierbei soll erwähnt finden, daß Sigmariten alle Grünlinge innig hassen). Plötzlich sagt einer der Gläubigen: "Oh, bei Sigmar es hat ein Messer gezogen!"
Etwa 5 Sekunden und dreißig Schläge später liegt der Gobbo am Boden und alle fahren mit der Predigt ohne ein Wort fort.
Kurze Zeit später hört man eine nicht mehr ganz so laute Goblinstimme:"Äh, bin ich jetzt tot?"
Antwort: "Nein, aber besser du verziehst dich jetzt mal!"
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #23 am: 07. November 2010, 02:37:13 »
Kläre mich Unwissenden auf!
Nein, ähh, kläre mich auf, was denn nun eine nerf-Pistole ist!???!
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2239
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #24 am: 07. November 2010, 03:25:38 »
Ach so! Sorry ich dachte, das ist allgemein bekannt und du wolltest mit dem nerf irgend einen Joke machen, den ich nicht verstanden habe... ???

Nerf-Waffen, sind Spielzeugwaffen, die Schaumstoff-Pfeile verschießen. Normalerweise sind sie in Deutschland nur in grellbunten Farben erhältlich. Da sie sich aber gerade auf Endzeit- und Zombiecons hoher Beliebtheit erfreuen werden sie von vielen Spielern so bemalt, daß sie wie echte Waffen aussehen. Auch haben sich einige Leute darauf spezialisiert diese Waffen zu modden. Also ihre Reichweite durch Umbau zu erweitern.
Ich selbst habe eine Doubleshot-Knarre zu einer Fantasyknarre für mein Hexenjägerkonzept umgebaut.

Derzeit scheint ein Meinungskrieg über diese Dinge die (Fantasy-)Larpszene entgültig zu teilen (was schlimmer als der 2.Weltkrieg sein dürfte). Einige Leute mögen Feuerwaffen die laut knallen aber keine Projektile abfeuern. Andere wollen wissen, ob sie wirklich getroffen wurden und mögen Nerfgun, welche aber nun mal nicht laut knallen. Eine dritte Fraktion ist komplett gegen Feuerwaffen, da diese den Untergang der Larpwelt bedeuten könnten...

Bei den passenden Charakteren z.B. Piraten und Hexenjägern finde ich diese Waffen aber gar nicht mal so schlecht, auch wenn ich dafür in die Hölle komme!
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #25 am: 07. November 2010, 11:14:23 »
Nerf, ah, im Hinterkopf irgendwo, aber so ganz genau ...

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2239
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: LARP-Talk
« Antwort #26 am: 07. November 2010, 17:39:36 »
Außerdem sagt dass immer Pinkey aus Pinkey & Brain....
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #27 am: 31. Mai 2011, 23:42:13 »
Aus dem Larpzeit-NL:

Aufsatzsammlung: Autoren gesucht!

Auch zum MittelPunkt 2012 wollen wir wieder eine Aufsatzsammlung rund um das Hobby LARP veröffentlichen. Dafür suchen wir noch Autoren. Das Buch soll sich an LARP-Veranstalter und Interessierte richten, die sich näher mit den verschiedenen Aspekten des Hobbys auseinandersetzen wollen. Es soll neue Erkenntnisse vermitteln und inspirieren, aber auch Anstoß geben, andere oder sogar gegenteilige Meinungen zu formulieren, neue, noch innovativere Projekte anzugehen und Methoden zu entwickeln, mit denen sie effizienter umgesetzt werden können.

Mögliche Inhalte:
- Bestandsaufnahmen, theoretische Überlegungen und Analysen zu verschiedenen LARP-Themen und -Mechanismen
- Dokumentation von Projekten (wobei der Schwerpunkt des Artikels darauf liegen soll, den Lesern Anregungen und Tipps zur Umsetzung von eigenen Projekten zu geben)
- Blick über den Tellerrand – verwandte Kulturformen und Hobbys und ihr Verhältnis zum LARP
- Anregungen und Visionen zur Weiterentwicklung von LARP

Schickt Euren Themenvorschlag (in Form einer Kurzbeschreibung) bis zum 31. Juli an redaktion@larpzeit.de. Weitere Informationen für Autoren findet Ihr unter www.zauberfeder-verlag.de/mp12


Neuer Webauftritt: DLRV

    Der Deutsche Liverollenspiel-Verband e.V. (DLRV) hat zur diesjährigen RPC seine neue Homepage veröffentlicht. Unter www.dlrv.org finden sich künftig Informationen und Neuigkeiten zum Verband und zu LARP im Allgemeinen.

Liebe und Wahnsinn: Delirium

    Delirium war der Titel eines surrealistischen dänischen LARPs, das sehr stark mit den Emotionen der Teilnehmer spielte. Eine interessante und sehr ausführliche Dokumentation zu diesem Spiel findet sich unter http://vimeo.com/nordiclarp. Das Video ist (überwiegend) auf Dänisch, allerdings mit englischen Untertiteln.

 
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #28 am: 31. Januar 2012, 18:58:41 »
Aus dem LARPzeit-NL:

Akademie von Endiria: Helfer gesucht

Die Akademie von Endiria (13. bis 20. August 2012), eine LARP-Ferienfreizeit des Spielebaukasten e.V., sucht engagierte ehrenamtliche Helfer für die Betreuung der Teilnehmer. Insbesondere suchen die Veranstalter LARPer mit französischen Sprachkenntnissen, da in diesem Jahr neben rund 150 deutschen Teilnehmern im Alter von acht bis 17 Jahren erstmals auch Kinder aus Frankreich an der Veranstaltung teilnehmen werden. Erfahrungen in der Jugendarbeit sind nicht zwingend notwendig, aber sicherlich hilfreich. Die Helfer übernehmen in erster Linie die Vorbereitung und Durchführung von in-time Unterrichtsfächern in der Akademie (LARP-bezogen und kindgerecht).

Kosten kommen auf die ehrenamtlichen Helfer keine zu, für eine weite Anreise kann der Spielebaukasten e.V. teilweise einen Fahrtkostenzuschuss zahlen. Die Veranstaltungen findet in Ansbach in Bayern statt. Mehr Informationen gibt es per E-Mail unter info@spielebaukasten.de oder auf der Homepage der Veranstalter www.spielebaukasten.de.

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47084
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: LARP-Talk
« Antwort #29 am: 30. März 2012, 19:52:17 »
Aus dem LARPzeit-NL:

Stufenaufstieg: LARPer wird Minister
Ab und an hört man ja, dass manche Rollenspieler und erst recht LARPer ihr Hobby gegenüber Arbeitskollegen und Vorgesetzten verschämt verschweigen. Dabei kann man es „trotz“ LARP selbst in hohe Ämter schaffen, zumindest in Norwegen. Heikki Holmås, der neue norwegische Minister für Internationale Entwicklung hat kurz nach seinem Amtsantritt am 20. März 2012 in einem ausführlichen Interview mit dem norwegischen Magazin „Imagonem” über Pen&Paper-Rollenspiel und LARP geplaudert. Dabei schreckte er weder davor zurück von seinen LARP-Erfahrungen als Eunuche oder Nazi-Kollaborateur zu berichten, noch seine Ernennung zum Minister als „Stufenaufstieg“ zu bezeichnen („Gain one level, become minister“).
Außerdem schwärmte er von den Möglichkeiten mit LARP die Welt zu verändern, beispielsweise durch den Einsatz in der Entwicklungsarbeit.
Das Originalinterview gibt es hier, eine gekürzte englische Fassung findet sich hier.

-> http://imagonem.org/2012/03/27/laiv-kan-forandre-verden/ (Norwegisch)
-> http://imagonem.org/2012/03/27/larps-can-change-the-world/ (Englisch)
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.