Autor Thema: [Bluray/DVD] Zuletzt gesehen....  (Gelesen 53273 mal)

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 880
    • Profil anzeigen
[Bluray/DVD] Zuletzt gesehen....
« am: 08. September 2009, 09:49:10 »
Ich hab mir gestern Abend mit meiner Frau zusammen den Film REC angesehen.
Geil!!! Von der Art her wie Blair Witch Project aber um einiges spannender! Und was richtig gut ist, es ist KEIN Amiblockbustermainstreamhighbugdetmist sonder ein Spanischer Film!!!!  :D
Kurz zum Inhalt:
Gemeinsam mit ihrem Kameramann begleitet die Reporterin Angela ein Feuerwehrteam bei einem nächtlichen Einsatz.
Eine alte Dame hatte einen Notruf gesendet. Am Ort des Geschehens angekommen, hallen schreckliche Schreie durch
das finstere Treppenhaus und die alte Dame scheint nicht so hilfsbedürftig wie vermutet.
Nachdem sie einen Polizisten angeknabbert und das Haus hermetisch abgeriegelt wird,
ist Angelas Team gefangen und der Horror beginnt erst.... 
Der gesamte Film wird aus der Handkameraperspektive gezeigt, was das Ganze recht authentisch macht.
Es gibt ein wenig Blut zu sehen aber die meiste Spannung wird aus der Situation erzeugt!
Meine Frau lag steif wie ein Brett vor Spannung auf dem Sofa  ;D
Die knapp 70 Min. des Films vergehen wirklich wie im Fluge!
 
Meine Wertung: 5 von 5 Gruselwusels


« Letzte Änderung: 08. Mai 2014, 16:09:38 von Argamae »
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47659
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #1 am: 08. September 2009, 10:56:02 »
Ja, eine echte Perle, wobei die Spanier mit the nameless oder den Sniff-Film-thriller, der 8mm im regenstehen läßt, einige empfehlenswerte Streifen haben.

REC ist in jedem Fall Doppelklsasse.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Blooddrunk

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 192
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #2 am: 08. September 2009, 20:49:06 »
Was ich zuletzt gesehen hatte war "Tokyo Gore Police". Ein wunderbar trashiger, japanischer Splatterfilm.

Die Tokyoer Polizei der Zukunft wurde privatisiert und geht sehr brutal gegen die Verbrecher der Stadt vor.
Gleichzeitig gibt es eine neue "Art" von Verbrechern, Maschinen genannt. Sie sind wie normale geisteskranke Massenmörder, nur wenn man diese verletzt, entsteht an der Wunde eine Waffe. Man kann sie nur töten, indem man einen Tumor in Form eines Schlüssels (solche findet man in den Maschinen) aus der Maschine entfernt. Man sieht den Film aus der Perspektive einer Polizistin.
Der Film ist einfach nur genialer Trash und absolut sehenswert. In der eigenen Logik zwar nicht schlüssig aber sehenswert.

Argamae

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10352
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #3 am: 08. September 2009, 22:41:49 »
...oder den Sniff-Film-thriller, der 8mm im regenstehen läßt...

Du meinst wahrscheinlich keinen Kokser-Film, sondern ein snuff movie, richtig?  :D
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 47659
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #4 am: 08. September 2009, 23:04:06 »
You`re right, da man!
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Christophorus

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • Aus einem Land vor unserer Zeit
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #5 am: 10. September 2009, 08:05:37 »
Gestern gemeinsam mit dem Klauerich Brick angeschaut - ein Teenie-Thriller-Drama, das auf dem Fantasy Film Fest 2006 der große Abräumer war und, laut Klappentext, »die beste Idee seit Reservoir Dogs« bietet.
Kurz zum Inhalt: Die Schülerin Emily (Emilie De Ravin), die schon seit mehreren Tagen als vermisst gilt, bittet ihren ehemaligen Freund Brendan (Joseph Gordon-Levitt) telefonisch um Hilfe. Worum es geht will sie nicht sagen. Brendan, sehr besorgt über das Verhalten seiner Ex, macht sich auf die Suche nach dem Mädchen - und taucht ein in den Sumpf aus Drogenhandel und Korruption, den seine Highschool umgibt...

Der Vergleich mit dem Tarantino-Klassiker Reservoir Dogs ist durchaus angebracht, wurde Brick doch ganz nach dem Credo des Kult-Regisseurs gedreht: Skurrile Charaktere, schnelle Schnitte, ausufernde Dialoge, Situationskomik und eine Prise Gewalt. Bei letzterem wurde auf den Einsatz von Splattereffekten verzichtet, es bleibt - bis auf eine Ausnahme - lediglich bei kleineren Blessuren.
Die Idee, einen Film, der Tarantino'sche Quintessenz atmet, in eine Highschool zu verlegen und die Darsteller Schüler spielen zu lassen, war in der Tat keine schlechte, denn davon profitiert insbesondere die Situationskomik: Wenn sich herausstellt, dass der auf Gothic-Style getrimmte, böse Drogen-Baron noch bei Mutti wohnt, ist das schon einen Schmunzler wert.
Allerdings verlangt der Film in Sachen Konzentration einiges ab, denn die vielen Story-Sprünge und Bildwechsel irritieren gerade in den ersten 30 Minuten des Films enorm.
« Letzte Änderung: 10. September 2009, 09:27:31 von Christophorus »
»Ich glaube, mit D&D werde ich nicht mehr glücklich...« - Zitat Greifenklaue

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2335
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #6 am: 10. September 2009, 13:07:26 »
Kleiner Nachtrag zum Film REC.!
Mittlerweile haben die Amis auch ein Remake des Films gedreht. Der Film heißt Quarantäne und ist seit zwei bis drei Monaten als DVD erhältlich.
Fast eine1 zu 1 Umsetzung des spanischen Orginals. Beide sehr gut.
@ Galiban: Wenn sich deine Frau bei diesem Film gegruselt hat, kann ich Creep mit Franka Potente empfehlen.

Ach ja, der Film Feast ist auch zu empfehlen, ein sehr lustiger Slasherfilm mit einfacher Story und schwarzem Humor.
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 880
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #7 am: 10. September 2009, 13:41:43 »
Haben wir beide schon gesehen.  ;D
Wobei ich bei Feast dachte, das wäre mal wieder ein schöner Monsterhorror....

Heute Abend ist Eden Lake dran! Bekommt durchweg gut Kritiken. Ist inzwischen Indiziert worden....
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3182
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #8 am: 10. September 2009, 19:58:57 »
Ach ja, der Film Feast ist auch zu empfehlen, ein sehr lustiger Slasherfilm mit einfacher Story und schwarzem Humor.

Der ist zwar wirklich sehr nterhaltsam, aber kein Slasher (also ein Film mit einem Killer, bzw Aufschlitzer ala Freitag der 13. oder Halloween), sondern ein sehr netter Splatterfilm, auch wenn das Setting mit der Bar in der Wüste mittlerweile doch etwas sehr ausgelutscht ist...

Was mich vor kurzen extrem begeistert hat war So Finster die Nacht (Let The Right One Come In) aus Schweden!
So geil, aber ich will nicht zuviel erzählen.
Ein sehr schöner, düsterer, melancholischer Film, der sich einer eindeutigen Zuordnung entzieht!
Nix für den schnellen Splatter zwischendurch, aber eine tolle Atmosphäre.

Schnell anschauen, bevor die Amis ein Remake machen!
Geh! Geh! Kraft-Waldläufer!!!

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2335
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #9 am: 11. September 2009, 03:45:29 »
Hups!
Ich meinte Splatterfilm. Vielleicht sollte ich meine Beiträge erst noch einmal durchlesen, bevor ich sie abschicke....
Eden Lake, nein der war nichts für den Beckmann-Älteren. Das Beste an dem Film war noch das Cover, finde ich.

Wo wir gerade bei Slashern sind. Das Remake von Freitag der 13. ist auch auf DVD erschienen. Zwar nicht so gut wie Neuauflagen von Texas Chainsaw Massacre oder Halloween, aber immer noch ganz nett (in der deutschen Version übrigens geschnitten).
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 880
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #10 am: 11. September 2009, 08:54:36 »
So, gestern Eden Lake gesehen.
Da sieht man wieder, wie unterschiedlich die Meinungen sind.
Ich fand den Film, insbesondere den Schluss, sehr heftig. Meine Frau war etwas enttäuscht.
Sie hat einen typischen Backwood-Terror-Film erwartet. Ich wusste ja schon um was es geht und war dementsprechend vorbereitet.
Doch gerade weil es kein typischer Killer/Monster/Maniac/Mutanten-Schlitzerfilm ist, sonder eine sehr reale, düstere Stimmung hat, fand ich den Film wirklich gut.

Meine Wertung: 4 von 5 „essinddochnurkinder“   

Was den Film „ So finster die Nacht“ angeht, kann ich nur zustimmen!! Richtig „schöner“ romantischer grusel!

Und Freitag, der 13. ist evtl heute dran....

CU

Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 880
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #11 am: 15. September 2009, 15:15:50 »
So, Freitag , der 13.
Tja, was sagt man dazu? Ganz nett? Eigentlich nicht!
Spannung kam zu keinem Zeitpunkt auf. Splatter gab´s so gut wie keinen. Die Kills waren, bis auf die Szene im Boot und die mit der Axt, nichts besonderes. Ich hab mehr erwartet.
Da ist das Remake von Halloween um einiges besser!

Meine Wertung: 2 von 5 Hockeymasken  :-\

Als nächstes ist "The Signal" dran.

CU
Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

Besserwisserboy

  • Greifenklaue Blogger
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2335
  • Nähe BS/HE (Zentrum der Welt)
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #12 am: 15. September 2009, 21:37:15 »
Na ja entweder man mag Jason oder man mag ihn nicht. Die Orginale von Freitag der 13. waren von der Handlung und Spannung her auch kein Meilenstein der Filmgeschichte. Eine Mischung aus Halloween und Psycho würde ich mal sagen. Wobei der 10 Teil Jason X wohl der schlechteste  der Serie ist. Daran gemessen ist das Remake gar nicht mal soooo schlecht, finde ich.
Welches Remake mich aber noch viel mehr interessiert ist die Neuverfilmung von Hellraiser, welche wohl gerade gedreht wird. Dieses Thema lässt sich um einiges mehr ausbauen als die Story von Freitag der 13.
Bei Mediamarkt habe ich gerade den Horrorfilm Deathwatch für 3 Euro gekauft. Kann ich für den Preis nur zum Kauf raten!
Ich bin nur durch einen Tippfehler hier, eigentlich wollte ich aufs Reifenklauen-Forum...
Wer hat meinem Goldfisch das Töten beigebracht???

Galiban Uthmatar

  • Drachenlanze Gruppe 2
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 880
    • Profil anzeigen
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #13 am: 16. September 2009, 08:04:35 »
So, "The Signal" http://www.doyouhavethecrazy.com/ gesehen und für "Gut" befunden.
Nicht unbedingt gruselig oder übermäßig spannend aber dafür sehr interessant gemacht.
Angeblich mit nur 50000 $ gedreht! Sieht man dem Film nicht an!
Der Film ist in drei Episoden gegliedert, die ineinander übergreifen.
Episode 1 stellt einen Teil der Charakter vor und führt in die Story ein.
Der mittlere Teil sehr Comedyartig ausgefallen. Blutig aber mit einigen Lachern...
Der Schluss ist wieder ernster und ein wenig verwirrend....
In allen Episoden zeigen einige Rückblenden das Geschehen aus der Sicht der unterschiedlichen Personen.
Mir hat der Film trotz allem gefallen. Die Meinung meiner Frau zu dem Film war, ich zitiere: "So einen Scheiß hab ich ja schon lange nicht mehr gesehen!"

Ist halt kein Mainstream...

Meine Wertung: 4 von 5 Fernsehgeräten

CU


Ich hab keine schlechte Laune. Steine vom Balkon werfen entspannt mich halt einfach.

Manchmal, wenn mir langweilig ist, gehe ich zu IKEA, setze mich in einen Schrank und sobald jemand die Tür öffnet, rufe ich: "Willkommen in Narnia!"

KULTist

  • Regionale Orgas BS/WOB/HE
  • Held Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 3182
  • Wenn Engel fallen, können Dämonen aufsteigen!
    • Profil anzeigen
    • Rollenspiel-DinG
Re: [ DVD ] Zuletzt gesehen....
« Antwort #14 am: 19. September 2009, 19:23:12 »
Zwar nicht auf DVD, aber unzensiert im Internet: Das neue Rammstein Video Pussy!!!


Hossa, ist ja echt heftig mit 'echten' Hardcore-Pornoszenen (also nicht unter 18 Jahren schauen), ist zum Ende sehr derbe.
Geh! Geh! Kraft-Waldläufer!!!