Autor Thema: Abenteuer im Netz  (Gelesen 20384 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #30 am: 09. März 2007, 21:51:09 »
34. Die Triade von Valdur (d20, 2. Teil Gottbann)

"Die Triade von Valdur" ist der zweite Teil einer Minikampagne, welche mit Engelssaft ihren Anfang fand und in jeder Kampagnenwelt angesiedelt werden kann. Das Abenteuer selbst wurde für vier Charaktere der 2. Stufe geschrieben. Benötigt werden das Spielerhandbuch 3.5, das Spielleiterhandbuch 3.5 wie auch das Monsterhandbuch 3.5.

Vor fünfhundert Jahren drohte ein Halbgott mit dem Namen Yushalla, auch bekannt als Der mit den tausend Augen und tausend Armen, die bekannte materielle Ebene zu unterwerfen. Eine einzige Waffe wurde geschmiedet, welche es erlaubte, Yushalla mit einem Hieb auf eine Gefängnisebene zu bannen und dort für alle Zeiten einzukerkern. Träger des Schwertes war der berühmte Aasimarpaladin Amnor. Die drei Zwergenschmiede, geführt von dem Meisterschmied Valdur, vollendeten die Waffe Gottbann an drei verschiedenen Schreinen des Schmiedegottes der Zwerge. Valdur selbst hat in jedem der Schreine alte Texte in den Mauern hinterlassen, welche von den wundersamen Dingen berichten, die dort geschaffen wurden.

Eine kleine Gruppe, die sich Die träumenden Akolythen nennt, fanatische Anhänger Yushallas sind und seit jeher einen Weg sucht, ihren Halbgott auf diese Ebene zurückzubringen, hat den Aufenthaltsort des Schwertes Gottbann erfahren. Sie fürchten, dass die Waffe ihre Pläne durchkreuzen könnte und suchen einen Weg, sie zu vernichten. Aufgrund ihrer geringen Zahl greifen sie auf Söldner und Meuchelmörder zurück, die diese Aufgabe für sie ausführen sollen, so dass sie sich weiter mit ihren Plänen zur Rückkehr Yushallas beschäftigen können. Lamar, ein elfischer Barde, hat gutes Gold dafür bekommen, die Waffe zu beschaffen und einen Weg zu finden, sie zu vernichten. Er hat von den Schmiedeschreinen erfahren und glaubt, dort die Antwort zu finden.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #31 am: 18. März 2007, 16:15:14 »
35. Khelbens Erinnerungen (DnD)

Die Website umfasst 4 Kampagnen, auch die damals bei Amigo online erschienenden sowie zahlreiche Einzelabenteuer.

http://www.khelben.de/khelben51.html
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Gast

  • Gast
Abenteuer im Netz
« Antwort #32 am: 21. Mai 2007, 22:54:07 »
36. Arcane Codex - Tanz mit dem Feuer
Der Tanz mit dem Feuer hat im Arcane Codex Abenteuerwettbewerb 2005 den ersten Platz erreicht.
Das Abenteuer ist relativ lange, die Gruppe hat daran 4 Sitzungen mit Durchschnittlich 8 Stunden gespielt. Die Gruppe wird eine Reise quer durch die Grenzlande bis nach Rham in Khoras bevorstehen die auch mit ein wenig "Ausschmücken" zu einer eigenen Kampagne erweitert werden kann.

http://rpg.bentleysilberschatten.de/arcanecodex/SYSTEM/abenteuer.html


37. Fireborn - Die Macht der Schwachen

Ein Toter auf der Straße, der mitten in der Nacht zum Friedhof unterwegs war.
Ein Schwarzer unbesiegbarer Ritter und ein Koffer mit 10.000 Pfund, an dem kein Blut klebt... noch nicht.

http://rpg.bentleysilberschatten.de/fireborn/SYSTEM/abenteuer.html
« Letzte Änderung: 23. Dezember 2014, 23:23:52 von Greifenklaue »

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #33 am: 12. Juli 2007, 02:04:23 »
38. Nach dem Sturm IV - Der Flug der Möwe (Warhammer)



www.dorp.de.vu präsentiert den 4. Teil der Nach dem Sturm-Saga mit dem Titel „Der Flug der Möwe“ für das Warhammer RPG, welches 39 Seiten und 3,32 MB umfasst.

Dazu heißt es: „In den letzten Abenteuern der Kampagne verschlägt es die Abenteurergemeinschaft nach Middenheim, wo sie endlich das Blatt wenden und einen Vorteil gegenüber ihren Feinden erlangen können. Enides Queste wird ein Ende finden und in Marienburg wartet die "Seemöwe" darauf, die Gefährten nach Norden zu bringen.
Denn so wie das Unheil in Norsca seinen Anfang nahm, wird es dort auch sein Ende finden.

Auf 39 aufwendig gelayouteten, durchgängig von Markus Heinen illustrierten und mit zahlreichen Karten des Imperiums von Thomas Michalski versehenen Seiten findet die Kampagne "Nach dem Sturm" in fünf weiteren Abenteuern ihr episches Ende.“

Das ganze findet sich auf: http://www.dorp.de.vu/
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #34 am: 15. Juli 2007, 20:23:21 »
39. Cthuloides Kabinett (Cthulhu )

Bietet einige Abenteuer und auch Quellenmaterial zu Cthulhu und ist gut gemacht!

-> http://www.cthuloides-cabinett.de/abenteuer/szenario.html
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #35 am: 01. August 2007, 20:38:06 »
40. Der Ausbruch (Unknowm Armies)

Echter Oneshot mit Ausbrechergruppe

-> http://www.lorp.de/downloads/show.asp?id=97

In meiner Rezi unter http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=1265 schrieb ich dazu:

"In "Der Ausbruch" verkörpern die Spielercharaktere drei Fraktionen: eine kleine Gruppe Gefängnisausbrecher, denen die Flucht gelungen ist, unterwegs genommenen Geiseln sowie das Ehepaar, dem das Haus gehört, in denen sich die Flüchtigen nun verstecken. Jeder Charakter hat eigene Ziele. Für die Ausbrecher ist es die Freiheit, aber nicht für jeden ist die Wahl der Mittel beliebig. Für die Geiseln ist das Ziel an sich ähnlich: Überleben. Und die Hausbesitzer wären froh den Haufen Fremde eher jetzt als später wieder los zu werden. Kurzum, wenn sich alle still verhalten würden, wäre man schnell durch. Jedoch werden sich in so einer Extremsituation nicht alle still verhalten und wenn doch, beinhaltet das Abenteuer einige Mittel, um doch noch Feuer in die Geschichte zu bringen. Die Motive sind geschickt verteilt, ebenso die möglichen Waffen. Für das räumlich übersichtliche Szenario werden auch Vorschläge für eine Liveumsetzung gemacht, was mir sehr gut gefiel. Stattgefunden hat es schon einige Male, zum Beispiel auf der RPC und dem Nordcon. Nur der Tipp, das "Pfefferspray" in live gegen "Deospray" zu tauschen, ist kein wirklich guter... Ansonsten überzeugt das Abenteuer als Oneshot und lebt von der dynamischen, ungewöhnlichen Gruppensituation und einigen Möglichkeiten, die Action ins Szenario bringen."
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #36 am: 28. August 2007, 00:19:10 »
41. Das Geheimnis von Kaer S'kara

Kees Tagebuch I (Earthdawn)



Die DORP präsentiert den ersten Teil des dreiteiligen Kampagnentagebuchs Kees Tagebuch für Earthdawn: Das Geheimnis von Kaer S'kara. Der zweite Teil ist für Februar 2008 geplant.

Dazu heißt es: „Die Geschichte folgt den Berichten der Schützin Kee. Im ersten Band, "Das Geheimnis von Kaer S'kara", trifft sie erstmalig mit ihren späteren Gefährten zusammen und stößt auf ein finsteres Geheimnis im Herzen des Kaers, dass ihr ganzes bisheriges Leben in Frage stellen wird. Es ist der Anfang einer großen Queste, die in ihrem noch verschlossenen Kaer beginnt und sie mit ihren fünf Begleitern quer durch Barsaive führen wird.
Verfasst wird das Tagebuch von der DORP-Newcomerin Natalie Kuhl, unterstützt von Michael "Scorpio" Mingers. Das liebevolle Layout von Thomas Michalski ist als Faksimile aufgemacht und orientiert sich an echten mittelalterlichen Büchern, unterstützt durch eine Aquarell-Malerei von Markus Heinen.“

Die Mischung aus Kurzgeschichte und Abenteuerideengeber ist zu finden unter www.dorp.de.vu
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #37 am: 05. Oktober 2007, 11:22:31 »
42. Aura (nWoD)


Mit dem achten Band Aura bekommt die Scouts of Darkness für die nWoD ihren Abschluß.

Dazu heißt es: „Der achte und letzte Teil der in der neuen World of Darkness angesiedelten Reihe bringt die Charaktere endlich auf die Spur des Mysteriums, dass sie seit dem ersten Teil immer wieder mit okkulten Geheimnissen und menschlichen Abgründen konfrontiert hat. Nach einer gefährlichen Konfrontation mit einer unbekannten Angreiferin an Bord eines Flugzeugs können die Charaktere auf zwei unabhängigen Ermittlungswegen ihren Weg zur finalen Konfrontation suchen, deren Form ganz davon abhängt, was die Spieler bis dahin in "Aura" so getan haben.“

Das 28-seitige .pdf findet man auf www.nerdor.de

Mitte Oktober soll dann der Sammelband Scout of Darkness erfolgen, welcher neben den acht Abenteuerteilen weitere Settingbeschreibungen enthalten soll und mehr als 100 Seiten umfasst.

43. Eine stürmische Rittersnacht (DnD)



Auf der Feder & Schwert-Homepage gibt es ein neues, freies DnD-Abenteuer: Eine stürmische Rittersnacht. Das Abenteuer ist für vier Charaktere der 1. Stufe der ersten Stufe konzipiert.

„Eigentlich wollten Sie ja nur Schutz vor dem verheerenden Sturm suchen, als Sie das Grabmal betraten, nun jedoch haben Sie eine furchterregende, uralte Macht erweckt, die den höchsten Tribut von Ihnen einfordert – Ihr Leben!“

Das 10-seitige Abenteuer findet sich hier: http://www.feder-und-schwert.com/downloads_bonus.php?page=1

Thread bei uns: http://22568.rapidforum.com/topic=101070889598


44. Diebe im Wald (Rolemaster)



„Im kleinen Dorf Marl gehen seltsame Dinge vor sich. Rinder verschwinden, Holzstapel existieren nicht mehr, Vorräte verringern sich... Und der verfluchte Wald im Hintergrund des Dorfes wird von den Dorfbewohnern gemieden. Es verlangt nach wackeren Recken, die dieses Rätsel zu lösen vermögen. Furchtlose Gesellen, denen weder der verzauberte Wald, noch Ungeheuer, ja selbst Drachen Furcht einflößen. Wer das wohl sein könnte?“

-> http://sonnenfeste.de/downloads.html


Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #38 am: 13. Oktober 2007, 19:53:03 »
45. Mord im Schatten des Krieges (Fantasy universal)



"Die Fortsetzung der Geschehnisse um die Abenteurer aus Carchaussy, die wir in Die bitteren Klippen der Freiheit kennegelernt haben.
Auf der Flucht vor den Truppen aus dem Nachbarland Estepar können die frischgebackenen Helden beweisen, daß sie wirklich das Zeug haben, sich diesen Ehrentitel zu verdienen. Das Land braucht Menschen wie sie, denn die Entscheidung um die Zukunft Frommunds steht bevor... "

-> http://www.krimsu.de/deutsch/spiele/mord-im-schatten-des-krieges/mord-im-schatten-des-krieges.html

Das ganze ist die Fortsetzung des Krimsu-Universalabenteuers Die bitteren Klippen der Freiheit , eines der wenigen Module, die an die Qualität der Drachenlandwerke anknüpfen konnte, aber kommerziell wenig erfolgreich war.

46. Siggi aussem Sumpf (Das Monster aus der Spätvorstellung )



„Siggi aussem Sumpf ist ein Urwald-Abenteuer auf dem fernen Planeten "Alkatrazz XII", in dem die Darsteller zunächst einmal im Gefängnis gelandet sind. Doch nach ihrer Flucht von dort werden sie sich vielleicht bald wünschen, wieder im Knast sitzen zu können...“

-> http://www.krimsu.de/deutsch/spiele/siggi-aussem-sumpf/siggi-aussem-sumpf.html

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #39 am: 20. November 2007, 00:19:51 »
47. Der Untergang Frostsilbers (DnD)



Pünktlich zum GamesDay gibt es ein drittes DnD-Abenteuer von Feder & Schwert online zum Gratisdownload: Der Untergang Frostsilbers. Das Abenteuer ist für Helden der vierten Stufe gedacht und die Karte scheint komplett mit den Dungeon Tiles aus den dritten Set (Hidden Crypts) nachlegbar zu sein.

-> http://www.feder-und-schwert.com/downloads_bonus.php?page=1

48. Eine ungewöhnliche Dürre (DnD)



An der selben Stelle ist auch Eine ungewöhnliche Dürre für die dritte Stufe online – theoretisch. Das .pdf ist fehlerhaft verlinkt, sollte dann aber demnächst auch zum Download zur Verfügung stehen.

-> http://www.feder-und-schwert.com/downloads_bonus.php?page=1

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Argamae

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 10122
  • The dragon with the flagon!
    • Profil anzeigen
Abenteuer im Netz
« Antwort #40 am: 20. November 2007, 01:21:49 »
Zitat
An der selben Stelle ist auch Eine ungewöhnliche Dürre für die dritte Stufe online – theoretisch. Das .pdf ist fehlerhaft verlinkt
Wurde das F&S schon mitgeteilt?
In Memoriam Gary Gygax (1938-2008) and Dave Arneson (1947-2009)
|Auf's Spielraster mit ihm! Er soll an den Spielen teilnehmen, bis er spielend stirbt!| - MCP in TRON
|It's all fun and games - until somebody fails a saving throw!| D&D Meme

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #41 am: 20. November 2007, 01:35:22 »
Zitat
Wurde das F&S schon mitgeteilt?
Klar...
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #42 am: 20. November 2007, 11:13:14 »
49. Shortcuts

16 gemischte Szenarien (SR, Superhelden, Cthulhu, Western...)

-> http://www.projekt-kopfkino.de/?page_id=19
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #43 am: 23. November 2007, 01:49:26 »
50. Leibwächter (Unknown Armies)



“Oh, Mann! Der Job hätte spannend sein können und statt dessen, hängt ihr bei dieser beknackten Büroparty rum. Was soll Martin zwischen den ganzen Schreibtischzombies schon passieren? Das verspricht eine langweilige Nacht zu werden …
… glaubt ihr jetzt noch. Was wirklich passiert könnt ihr im ersten Kurzschocker erfahren, einem vollständigen Abenteuer auf zwei Seiten für Unknown Armies, das euch einen Einblick in den Okkulten Untergrund gewährt.”

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/18-10-2007/kurzschocker1-leibwaechter/
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Abenteuer im Netz
« Antwort #44 am: 15. Dezember 2007, 02:32:19 »
51. Nach dem Sturm (Warhammer Fantasy)



Der Dezember-Download der Dorp, die jetzt ein neues Logo hat, ist ein Abenteuer-Sammelband für das Warhammer Fantasy-Rollenspiel: Nach dem Sturm, welcher die vier Einzeltitel Nachkriegskinder, Die Statuette, Hammer und Wolf und Der Flug der Möwe umfasst.

Dazu heißt es: „Der Sammelband nun umfasst nicht nur alle 15 Abenteuer der vorigen Veröffentlichungen in einer überarbeiteten Version, sondern bietet zudem neue Anregungen und zusätzliche Abenteuermöglichkeiten, weitere Erklärungen und ein überarbeitetes Layout auf insgesamt 130 Seiten.
Geschrieben wurde „Nach dem Sturm“ von Thomas Michalski, die Illustrationen fertigte großteilig Markus Heinen an.“

Das ganze findet ihr auf www.dorp.de.vu
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.