Autor Thema: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen  (Gelesen 5134 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #90 am: 03. November 2016, 15:47:12 »
Drei neue Ausschreibungen im Art Skript-Verlag
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #92 am: 09. November 2016, 22:27:59 »
Das Otherland Berlin hat einen guten Newsletter, welcher kurz die Neuheiten im phantastischen Bereich unterteilt nsch Subgenre vorstellt: auch zum direkt angucken.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #93 am: 23. November 2016, 23:59:02 »
Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis und Dampf via LORP

" ihren Verlag, Feder&Schwert, davon zu überzeugen, ein Groschenheft für Rollenspiel und Roman herauszubringen."

Interessant. Preis: 3,50€



Rezi beim Würfelheld

Fazit dort:
„Die grüne Fee – Geschichten aus Eis & Dampf“ ist toll anzuschauen und man merkt, dass man sich Gedanken übers Design und Layout gemacht hat. Viele kleine Details die einem auch beim mehrfachen durchlesen und durchblättern immer wieder ins Auge fallen. Das macht echt was her.

Storytechnisch gibt es dann doch ein wenig Schwankung. Dort muss ich sagen, von den sechs Geschichten haben mir fünf wirklich gut gefallen und diese passten auch klasse ins bereits erwähnte Setting. Die sechste Story, welche rausfällt, hat es mir nicht einfach gemacht Zugang zu ihr zu finden und ich kann es auch nicht wirklich ausmachen woran es lag. Irgendwie kam da nichts rüber.

Abschließend bleibt mir noch zu sagen, wer hier nun puren Steampunk erwartet ist auf dem Holzweg. Dieses Heftchen hält auch jede Menge Pulp parat und ist von daher mehr als nur einen flüchtigen Blick wert.

Es bleibt zu hoffen dass hier mehr kommt."
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #94 am: 12. Mai 2017, 12:49:44 »
[Lesestoff] „Das Netz der Geächteten“ bei TOR online via Würfelheld

"„Das Netz der Geächteten“ von Michael K. Iwoleit hat letztlich den Deutschen Science Fiction Preis 2017 in der Kategorie Kurzgeschichte abgeräumt. Nun kann man, die ursprünglich in der Anthologie GAMER erschienen Story, bei TOR online lesen. Komplett und kostenlos."

-> http://www.tor-online.de/fiction/2017/05/das-netz-der-geaechteten-michael-k-iwoleit/
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45712
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #96 am: 07. Juni 2017, 21:04:04 »
Rezi zu Die verlorene Puppe, den Nachfolger von Die zerbrochene Puppe der Vogts via Papierheldin
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.