Autor Thema: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen  (Gelesen 5109 mal)

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #15 am: 14. Oktober 2011, 21:28:38 »
Bücher in Saturn und Media Markt

Alle 144 Saturnhäsuer erhalten ca 40 m² große Buchabteilungen. Mediamarkt testet gleichartiges in einem Haus.

Quelle

******

Und noch ein interessanter Artikel: Speedreading
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2011, 21:41:13 von Greifenklaue »
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #16 am: 20. November 2011, 21:27:57 »
Wenn das der Führer wüsste im Fischpott vorgestellt. Ein Alternate History-Roman.

"1966 kommt der Roman von Otto Basil heraus. In einer parallelen Version unserer Welt ist der Alptraum Europas Wirklichkeit geworden wäre. Deutschland hat den Krieg mit einem Atombombenabwurf auf London gewonnen und alle Visionen der Nazis wurden verwirklicht: Die Juden sind ermordet, im Osten leben „arische“ Bauern in Wehrburgen mit slawischen Leibeigenen, die vereinigten Staaten von Amerika sind ein rassistischer Vasallenstaat. Der kalte Krieg findet zwischen dem „Dritten Reich“ und dem japanischen Imperium statt. (...)"

-> http://fischpott.wordpress.com/2011/11/19/wenn-das-der-fuhrer-wusste
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #17 am: 23. Dezember 2011, 17:17:35 »
Captain Future erstmals ins Deutsche übersetzt.

-> http://www.rollenspiel-almanach.de/rezension-captain-future-band-21-22/
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #18 am: 10. Januar 2012, 17:41:45 »
Newsletter von Feder & Schwert:

Longlist des SERAPH 2012 online!

 


Seit heute steht sie fest. Die Longlist 2012 des Preises für phantastische Literatur SERAPH kann ab heute auf der Homepage der Phantastischen Akademie (www.phantastische-akademie.de) eingesehen werden. Unter den insgesamt über 80 Einsendungen von über 30 Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben es in der Kategorie „Bestes Buch“ 16 Titel und in der Kategorie „Bestes Debüt“ 7 Titel auf die Longlist geschafft. Bis Mitte Dezember des zurückliegenden Jahres hatten die Verlage die Möglichkeit, ihre Einsendungen der Akademie zukommen zu lassen.

In einem zweiten Durchgang wird nun durch die Jury eine Shortlist von 5, beziehungsweise 3 Titeln erarbeiten, die schließlich die Sieger in beiden Kategorien hervorbringen wird, die am 15.03.2012 auf der Leipziger Buchmesse gekürt werden.

Longlist des SERAPH 2012 „Bestes Buch“



Aster, Christian von: Der letzte Schattenschnitzer (Klett-Cotta)
Blazon, Nina: Zweilicht (cbt)
Dierssen, Oliver: Fausto (Heyne)
Hammerschmitt, Marcus: Azureus & Pygmalion (Sauerländer)
Heitz, Markus: Vernichtender Hass. Die Legenden der Albae: Vernichtender Hass (Piper)
Hennen, Bernhard: Die Drachenelfen (Heyne)
Isau, Ralf: Die zerbrochene Welt (Piper)
Kern, Claudia: Sissi, die Vampirjägerin (Panini)
Koch, Boris: Das Verlies der Stürme. Drachenflüsterer 3 (Heyne)
Lode, Christoph: Stadt der Seelen/Phoenixfeuer. Pandaemonia 2/3 (Goldmann)
Marrak, Michael: Black Prophecy. Gambit (Panini)
Marzi, Christoph: Memory. Stadt der Träume (Arena)
Meissner, Tobias: Die Soldaten (Piper)
Meyer, Kai: Arkadien fällt (Carlsen)
Perplies, Bernd: In den Abgrund. Magierdämmerung 3 (Egmont Lyx)
Ruebenstrunk, Gerd: Das Wörterbuch des Viktor Vau (Piper)




 


Longlist des SERAPH 2012 „Bestes Debüt“



Corzilius, Thilo: Ravinia (Piper)
Elbel, Thomas: Asylon (Piper)
Günak, Kristina: Eine Hexe zum Verlieben (Ubooks)
Magister, Jürgen: Katharsia (Dresdner Buchverlag)
Marewski, Nina Maria: Die Moldau im Schrank (Bilger Verlag)
Rossel, Ursula Timea: Man nehme Silber und Knoblauch, Erde und Salz (Bilger Verlag)
Siegmann, Claudia: Die Nacht, als die Piraten kamen (dtv)


Die Shortlists werden Anfang Februar 2012 bekanntgegeben.

Die Phantastische Akademie bedankt sich bereits jetzt bei allen teilnehmenden Verlagen für ihr uns entgegengebrachtes Vertrauen. Eine Gesamtliste aller Einsendungen wird nicht veröffentlicht.

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #19 am: 22. Juni 2012, 19:26:43 »
Romansparte bei Mantikore

"Neues vom Mantikore Verlag. Zur zeit wird Einsamer Wolf Band 10 – Die Kerker von Torgar gedruckt. Einsamer Wolf Spieler dürfen sich also freuen! Zeitgleich erscheint der erste Roman im Mantikore-Verlag: Herr der Zeit (eine dt. Erstveröffentlichung von SciFi Urgestein Joe Haldeman). Denn, der Mantikore-Verlag plant den Aufbau einer Romansparte in seinem Produkt Portfolio. Neben preisgekrönten Klassikern wie den Büchern von Joe Haldeman (Herr der Zeit, Der Ewige Krieg) und Robert Silverberg (Die Majipoor Chroniken) wird es auch Bücher von dt. Autoren wie z.B. Andreas Schnell geben. Der erste hierfür geplante Band wird “Tage des Niedergang” heißen und erscheint vorraussichtlich im Herbst/Winter 2012."
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #20 am: 10. August 2012, 18:36:16 »
Via Amazon:

Das neue Buch von Markus Heitz - Erscheint am 20. August 2012: Die Legenden der Albae: Dunkle Pfade
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #21 am: 29. September 2012, 10:08:47 »
Aus dem LARPzeit-NL:

Jubiläum: Piper-Fantasy

Piper Fantasy wird in diesem Herbst 10 Jahre alt und nimmt diesen Geburtstag zum Anlass für eine zehntägige Jubiläumsfeier. Vom 8. bis 17. Oktober 2012 bietet der Verlag seinen Lesern täglich eine neue Aktion: Lesungen, Online-Events, Gewinnspiele, einen Relaunch der Community-Seite piper-fantasy.de und vieles mehr. Für Leseratten besonders interessant: am 16. Oktober wird der Spiegel-Bestseller Schattenwanderer. Die Chroniken von Siala 1 von Alexey Pehov für einen Tag auf der Verlagswebsite sowie bei den großen Online-Buchhändlern als kostenloses Ebook angeboten. Mehr Infos gibt es unter www.piper-fantasy.de.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #22 am: 22. Oktober 2012, 19:43:05 »
Newsletter von Feder & Schwert:

Phantastische Hilfe für Nachwuchstalente!

Sehr verehrte Damen und Herren,

ehrenamtliche Arbeit in Vereinen kommt nicht ohne Unterstützung durch Sponsorengelder oder Spenden aus. Dies gilt auch für die Arbeit der Phantastischen Akademie e. V., der einigen von Ihnen sicherlich bereits durch die Vergabe des SERAPH, des Förderpreises für phantastische Literatur, der erstmalig zur Leipziger Buchmesse 2012 vergeben wurde, bekannt ist.

Ebenfalls zum zweiten Mal sponsert die ING-DiBa mit der Aktion „DiBaDu und Dein Verein” 1.000.000 Euro für ehrenamtliche Vereinsarbeit.

Mit ihrer Hilfe können 1000 Euro davon der Arbeit der Phantastischen Akademie zu Gute kommen. Sie müssen einfach nur folgendem Link folgen und über  den Link Abstimm-Code anfordern ihre drei Codes anfordern und eingeben. Dabei können Sie alle drei Codes nutzen, um für uns abzustimmen. Die Bank garantiert, dass ihre Mobilfunknummer nach Ende der Aktion nicht anderweitig Verwendung finden.

Hier geht es direkt zur Abstimmungsseite:
https://verein.ing-diba.de/kultur/68229/phantastische-akademie-e-v

Die Aktion geht nur noch bis zum 6.11.2012. Wir benötigen jede Stimme.


Der Phantastische Akademie e.V. setzt sich für die Förderung und Anerkennung phantastischer Literatur als gleichberechtigte Literaturform im deutschsprachigen Raum ein.
2012 verlieh die Phantastische Akademie zum ersten Mal den Preis für phantastische Literatur SERAPH in der Kategorie Bestes Buch und den mit 2000 Euro dotierten Nachwuchsförderpreis für das Beste Debüt auf der Leipziger Buchmesse. Über die Imagepflege für Phantastik hinaus setzt sich der Verein außerdem für die Schulung und Weiterbildung von Jungautoren ein.

Natürlich ist die Phantastische Akademie für jede Stimme dankbar und wird jeden Cent der Sponsoringsumme in ihre gesetzten Ziele investieren. Wenn Sie mehr über die Arbeit der Phantastischen Akademie wissen möchten oder eventuell sogar Fördermitglied werden wollen, dann folgen Sie einfach folgendem Link www.phantastische-akademie.de.

Im Namen der Phantastischen Akademie bedanke ich mich recht herzlich für Ihre Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Graute
1. Vorsitzender
Phantastische Akademie e. V.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #23 am: 09. Januar 2013, 09:19:51 »
Newsletter von Feder & Schwert:

Förderpreis für phantastische Literatur geht ins zweite Jahr. Die Longlist des SERAPH 2013 steht seit heute fest!
 

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres meldet sich die Phantastische Akademie mit der Longlist des Preises für phantastische Literatur SERAPH 2013 zurück. Ab sofort kann das Ergebnis auf der Homepage der Phantastischen Akademie (www.phantastische-akademie.de) eingesehen werden.

Unter den erneut insgesamt über 80 Einsendungen von über 30 Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben es in der Kategorie „Bestes Buch“ in diesem Jahr 17 Titel und in der mit 2000 Euro dotierten Kategorie „Bestes Debüt“ 9 Titel auf die Longlist geschafft.

Mit besonderer Freude nimmt die Akademie die diesjährigen Einsendungen aus dem Bereich Science Fiction zur Kenntnis, die im Vorjahr eine eher untergeordnete Rolle spielten und von denen es auch gleich ein paar auf die Longlists schafften.

In einem zweiten Durchgang wird nun durch die für dieses Jahr neu zusammengesetzte Jury eine Shortlist von 5, beziehungsweise 3 Titeln erarbeitet. Aus diesen ergeben sich schließlich die Sieger in beiden Kategorien, die am 14.03.2013 im Rahmen der Leipziger Buchmesse gekürt werden.

 

Longlist des SERAPH 2013 „Bestes Debüt“
Biundo, Pia: Alle Zeit der Welt (Saphir im Stahl)

Gläser, Mechthild: Stadt aus Trug und Schatten (Loewe)

Menschig, Diana: Hüter der Worte (Knaur)

Oldenburg, Jan: Fantastik AG - Ein Epos aus den Fernen Ländern (Piper)

Orgel, T.S.: Orks vs. Zwerge (Heyne)

Schlicht, Chris: Maschinengeist (Feder&Schwert)

Schmidt, Heike Eva: Purpurmond (PAN)

Simon, Cordula: Der Potemkinsche Hund (Picus Verlag)

Spies, Christiane: Mondherz (Knaur)

 

Longlist des SERAPH 2013 „Bestes Buch“
Brandhorst, Andreas: Das Artefakt (Heyne)

Craw, Bernard: Andurien 2 - Zorn (Ulisses)

Drvenkar, Zoran: Der letzte Engel (cbj)

Frenz, Bernd: Bannstreiter (Blanvalet)

Hennen, Bernhard: Drachenelfen - Windgängerin (Heyne)

Hoffmann, Markolf: Ines öffnet die Tür (Ueberreuter)

Isau, Ralf: Zerbrochene Welt - Weltendämmerung (Piper)

Meißner, Tobias O.: Barbarendämmerung (Piper)

Meyer, Kai: Phönix und Asche (Carlsen)

Neumayer, Gabi: Als die Welt zum Stillstand kam (Beltz & Gelberg)

Peinkofer, Michael: Splitterwelten (Piper)

Schacht, Andrea: Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt (INK)

Schlederer, Victoria: Fortunas Flug (Heyne)

Schreckenberg, Michael: Der wandernde Krieg - Sergej (Juhr)

Schwartz, Gesa: Grim - Die Flamme der Nacht (LYX)

Wagner, Antje: Vakuum (Bloomsbury)

Wiesler, André: Die Rose der Unsterblichkeit 1 - Schwarze Perle (Ulisses)

 

Die Shortlists werden Mitte Februar 2013 bekanntgegeben.

Die Phantastische Akademie bedankt sich bereits jetzt bei allen teilnehmenden Verlagen für das entgegengebrachte Vertrauen. Eine Gesamtliste aller Einsendungen wird nicht veröffentlicht.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #24 am: 13. Januar 2013, 15:37:42 »
„Eleven Doctors. Eleven Months. Eleven Authors. Eleven Stories.“

-> http://www.doctorwhochildrensbooks.co.uk/?p=1078

11 Kinderbuchautoren schreiben zum 50. Geburtstag von Dr. Who 11 Geschichten.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #25 am: 17. Januar 2013, 10:57:28 »
A Memory of Light - Abschlußband von Robert Jordans Rad der Zeit erschienen

-> http://en.wikipedia.org/wiki/A_Memory_of_Light

Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #26 am: 19. Februar 2013, 11:57:06 »
Pressemitteilung über F&S:

SERAPH 2013 – Die Shortlists der Jury stehen fest!
 

Am 14. März 2013 ist es wieder soweit. Im Rahmen der Leipziger Buchmesse verleiht die Jury der 2011 ins Leben gerufenen Phantastischen Akademie e. V. den Förderpreis für phantastische Literatur SERAPH. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, das Ansehen phantastischer Literatur zu steigern und insbesondere Nachwuchstalente des Genres zu fördern.

Gemeinsam mit einer für 2013 komplett neu zusammengesetzten Expertenjury aus Lektoren, Journalisten, Buchhändlern, Bloggern und Lesern, wurden seit Dezember 2012 unter den insgesamt über 80 Einsendungen von rund 40 Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zunächst die Longlists der besten Titel des zurückliegenden Jahres in den Kategorien „Bestes Buch“ und „Bestes Debüt“ erarbeitet und nun stehen die Shortlists der besten 5 respektive 3 Titel fest.

Wer schließlich das Rennen in den beiden Kategorien für sich entscheiden kann und den von den Stadtwerken Leipzig gesponserten Förderpreis von 2000 € in der Kategorie „Bestes Debüt“ gewinnt, entscheidet sich bei der Preisverleihung am 14.03.2013 auf der Fantasy-Leseinsel der Leipziger Buchmesse ab 17 Uhr. Bei der am selben Tag um 20 Uhr in den Räumlichkeiten der Stadtwerke stattfindenden Preisträgerlesung stellen sich die Sieger dem interessierten Publikum vor.

 

Shortlist des SERAPH 2013 „Bestes Buch“ in alphabetischer Reihenfolge

Drvenkar, Zoran: Der letzte Engel (cbj)
Hoffmann, Markolf: Ines öffnet die Tür (Ueberreuter)
Meyer, Kai: Phönix und Asche (Carlsen)
Schreckenberg, Michael: Der wandernde Krieg - Sergej (Juhr)
Wagner, Antje: Vakuum (Bloomsbury)
 

Shortlist des SERAPH 2013 „Bestes Debüt“ in alphabetischer Reihenfolge

Gläser, Mechthild: Stadt aus Trug und Schatten (Loewe)
Oldenburg, Jan: Fantastik AG - Ein Epos aus den Fernen Ländern (Piper)
Simon, Cordula: Der Potemkinsche Hund (Picus Verlag)
 

Nähere Informationen zur Verleihung und den SERAPH-Lesungsterminen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender der Leipziger Buchmesse unter www.leipzig-liest.de. Wissenswertes zum Literaturpreis SERAPH und der Phantastischen Akademie entnehmen Sie bitte der Homepage www.phantastische-akademie.de.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #27 am: 26. Februar 2013, 13:59:32 »
Operation Vade Retro

Collector geht weiter ... - Markus Heitz schiebt Collector 2 nach.

"Wir schreiben das Jahr 3043. Nachdem bereits zahlreiche Planeten von den feindlichen Collectors in ihre »Obhut« genommen wurden, fassen die interstellaren Staaten und Konzerne endlich den Mut und greifen an. Dabei müssen die Menschen jedoch feststellen, dass die ihnen so fremde wie unheimliche Zivilisation der Collectors in sich gespalten ist, und der Kampf in ihren eigenen Reihen droht für die Menschheit zur tödlichen Falle zu werden. Drei Menschen – ein ehemaliger Gefangener der Collectors, ein draufgängerischer Priester der Church of Stars und eine Söldnerin mit ungeahnten Fähigkeiten – finden auf abenteuerlichen Wegen zu der Lösung, die zum Neubeginn der Galaxis führen könnte: einer Geheimoperation namens »Vade Retro«."
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

Greifenklaue

  • Foren-Sheriff
  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 45680
  • Extra Shiny.
    • Profil anzeigen
    • http://www.greifenklaue.de
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #28 am: 15. März 2013, 10:40:05 »
Pressemitteilung über F&S:

Doppelsieg im Besten Debüt und Lorbeeren für Kai Meyer

Leipzig, Buchmesse, Halle 2, Fantasy-Leseinsel, 17:30 Uhr – bei der
diesjährigen Verleihung des SERAPH, des Förderpreises für phantastische
Literatur, im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2013 versammelten sich zum
zweiten Mal Verleger, Autoren, Presse und Phantastik-Interessierte, um
der Entscheidung der 15-köpfigen Jury der Phantastischen Akademie zu
lauschen. Aus über 80 Einsendungen von rund 40 Verlagen wählte die
Expertenjury aus Lektoren, Autoren, Buchwissenschaftlern und Bloggern
die besten Titel in den Kategorien „Bestes Debüt“ und „Bestes Buch“ aus.
In der mit 2000 Euro dotierten und von den Stadtwerken Leipzig
gesponserten Kategorie „Bestes Debüt“ kam es zu einem Doppelsieg von
Mechthild Gläser mit ihrem Roman Stadt aus Trug und Schatten (Loewe)
sowie Jan Oldenburg mit Fantastik AG (Piper), da die Jury beide Bücher
als gleichwertig gut ansah. Den Preis für das „Beste Buch“ konnte Kai
Meyer mit seinem Roman Asche und Phönix (Carlsen) für sich allein
beanspruchen.
So wechselten in diesem Jahr erstmals drei der begehrten SERAPH-Statuen
ihren Besitzer. Den Förderpreis für das „Beste Debüt“ hingegen müssen
sich die beiden Sieger teilen.
Bei der anschließenden gut besuchten Preisträgerlesung im Energie- und
Umweltzentrum der Stadtwerke Leipzig profitierten die Besucher von dem
Ergebnis der Jury, konnten sie doch gleich drei Autoren beim Lesen aus
ihren Werken lauschen.
Find a crew. Find a job. Keep flying

http://www.greifenklaue.de

Keep calm and avoid reavers.

wuerfelheld

  • GK Lounger
  • Held Mitglied
  • **
  • Beiträge: 4933
    • Profil anzeigen
    • Würfelheld
Re: Phantastische Literatur - Verlagsnews, Neuerscheinungen
« Antwort #29 am: 21. März 2013, 13:26:22 »
PHANTAST Jahrbuch 2012 erschienen.
Weitere Infos unter: http://phantanews.de/wp/2013/03/erschienen-phantast-jahrbuch-2012/